Rahmenschloss mit Einsteckketten-Eingang - was man damit machen kann

Beiträge
52
Hallo zusammen,
bein meinem neuen gebrauchten Hollandrad ist ein Rahmenschloss dran, ein Gazelle Protector, vermutlich von AXA. Eine Kette dazu war nicht dabei, kam mir aber nützlich vor. Das Rad ist kein Wertobjekt und sollte mit einem guten Bügelschloss und dem Rahmenschloss mit Kette auch länger unbehelligt bleiben. Ich hatte in meinem Bestand noch eine Schlosskette mit 5x5mm Drahtquerschnitt. Mein 850mm-Bolzenschneider macht damit kurzen Prozess, aber mit einem Minibolzenschneider kommt man da nicht mehr durch. Von der Festigkeit auch zum Rest des Schlosses passend, das ist ja auch nur begrenzt Diebstahlssicher. Der Einsteckstift hat 10mm Durchmesser und einen Einschnitt auf 7mm Durchmesser runter, dazu eine Einführfase. Ich habe einen passenden Stift gedreht, Gewinde drauf und Mutter festgeschweißt, eine Schaftschraube (Bild) hätte es auch getan, zur Not handgefeilt.
Ein langes massives teil sollte man da sicher nich rausgucken lassen, das könnte ein Aufhebeln des Schlosses ermöglichen. Aber man kann damit natürlich einige andere Dinge machen:

- Kleine Schlaufe für den Helm
- Andockpunkt für vorhandenes Kettenschloss
- Fest am Abstellort angebrachtes Kettenende mit Stift
- Extralange Kette fürs Lastenrad
-...

Die Kette fährt so einfach an der Sattelstütze mit. Der Einsteckstift ist auch dann festgeschlossen, wenn man die Kette gar nicht verwendet, sondern nur das Rahmenschloss selbst. Als Zweitschloss gar nicht schlecht. Der Stift ist bei mir lose und nur per Bändsel an dem Ende befestigt, wo er durchgesteckt wird. Das Kettenglied musste ich ein bisschen aufbiegen, damit er durchpasst.

Viele Grüße,

Bob
 

Anhänge

  • Einsteckkette Gazelle +AXA 2 1280.jpg
    Einsteckkette Gazelle +AXA 2 1280.jpg
    411,1 KB · Aufrufe: 78
  • Einsteckkette Gazelle +AXA 3 1280.jpg
    Einsteckkette Gazelle +AXA 3 1280.jpg
    282,5 KB · Aufrufe: 57
  • Einsteckkette Gazelle +AXA 4 1280.jpg
    Einsteckkette Gazelle +AXA 4 1280.jpg
    98,8 KB · Aufrufe: 59
  • Einsteckkette Gazelle +AXA 1280.jpg
    Einsteckkette Gazelle +AXA 1280.jpg
    333 KB · Aufrufe: 58
Beiträge
956
Das sieht gut und praktisch aus!

Der Schlauch wird vermutlich bald vom Sonnenlicht brüchig und schützt dann deinen Rahmen nicht mehr vor der groben Kette. Eventuell ist da ein Stück Schlauchband langfristig besser geeignet.

t.
 
Beiträge
52
Schlauchband klingt gut! Sowas war auch vorher um die Kette rum, aber nur auf Teillänge.

Ich gucke mal, wie lange der Schlauch hält, die schwarzen sind ja schon viel lichtbeständiger als die alten roten Schläuche. Und zu Hause steht das Fahrrad immer dunkel in der Garag.
 
Oben Unten