R&M Load 75 - Krümmel fallen raus, Regen kommt rein - Box undicht

Beiträge
1.969
Ich finde es lustig, dass manche Leute mehr Zeit und Mühe damit verbringen, darüber zu weinen, als nur eine Nahtversiegelung aufzutragen, wenn sie ein paar Tropfen Wasser als störend empfinden. ¯\_(ツ)_/¯
Ich habe offenbar einen anderen Humor als du.
Junge, wir reden hier von einem Premium-Produkt für 7000 bis 10000 EUR. Da will ich nicht rumfrickeln müssen! Bei "Baboo" rechne ich damit vielleicht, aber das kostet auch nur die Hälfte, ein Drittel gar?
 
Beiträge
1.969
Das ist ja bei R u M ein bisschen so wie beim "Sky Hood" des Butchers: Andauernd Reißverschluss kaputt. Sattlerin schaffte Abhilfe. Beim neuen soll es ja wohl anders sein. Solange der Reißverschluss hielt, war es allerdings dicht.
399 EURO ...
 
Beiträge
505
Ich hätte da ne Parallele:
Du willst Dein Bad renovieren lassen und holst Angebote ein, die liegen bei 2, 3 und 15tsd€.
Eine Firma will Deinen Auftrag nicht, welche? ;)
- Fahrradhersteller wittern Expansion im Lastenradbau und verdienen sich d.und d.,
- Kunden fragen nach Regenschutz, hat mit Fahrrad nix zu tun (noch nie, Regen ist eine Erfindung der Fossilindustrie :p ),
- Anbieter wirft Notlösung auf den Nischenmarkt und
- schreckt Käufer durch Marspreise ab.
Bei Mängeln sucht der zum dritten Mal übertölpelte Kunde den Fehler bei sich:
1. Überteuertes, sinnloses (jeder Anhänger wäre besser gewesen), aber stylisches Lastenrad gekauft,
2. Extrem überteuertes Accessoir Regenverdeck dazu gekauft (niemand fährt bei Regen Rad, da lachen doch eh alle (suvfahrer),
3. Das Häubchen ist erfahrungsgemäß undicht (wie man nachher in einschlägigen Foren nachlesen kann).
Was tun? In die Ecke und schämen...
Wir sind humanoide SäugeTiere, darum funktioniert Lapikatismus, Alpha beißt Omega...
Nix für ungut, Gruß Krischan
 
Beiträge
21
Fünf Euro und fünf Minuten: Problem gelöst. (y)
Anhang anzeigen 19560
Anhang anzeigen 19559
Seam Grip liegt auch schon bereit. Aber in wenigen Minuten ist das nun auch nicht gemacht: Erstmal alles ordentlich reinigen. Setzt man es richtig ein, muss man es von AUSSEN auftragen. Wer sowas schonmal gemacht hat, weiß auch, dass es gar nicht so einfach ist, das Ergebnis auch ordentlich aussehen zu lassen. Da muss man mit Kreppband auf beiden Seiten der Naht abkleben, gleichmäßig verteilen usw. Klar, Aussehen ist nicht alles, aber „das Auge isst mit“, ob man es nun zugibt oder nicht.
Viel Zeit und Aufwand weil es anderen nicht wichtig war, hier einfach nur einen guten Job zu machen. Ich mach das alles mit dem Seam - auch sehr gerne, weil ich möchte, dass es meinen Kindern gut geht - schade, dass nicht alle in der „Lieferkette“ so denken und fühlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
93
Oh. Den Preis kannte ich noch gar nicht. Ich dachte, Cargofactory 1 hätte das teuerste undichte Dach ;-)
:D:censored: das Dach an sich ist nicht undicht... Nur die Scheibe ein absolutes Fehldesign... noch mal 100€ = neue Scheibe + Alu Halter + vielleicht ein Frästeil + neue Schrauben und es ist gut ;)

 
Beiträge
21
Hier ein paar Updates:
Einer der Kantenleisten, die ich als Muster zugeschickt bekommen habe, passen perfekt auf die Kanten der Box-Wände. Das Problem bekomme ich also ganz gut in den Griff :)

Das neue Verdeck ist heute angekommen und hat den alten Fehler :(
Ich habe eine Mail an die Geschäftsführerin von RM geschrieben. Mehr sachlich als emotional bitte ich um einen konstruktiven Ansatz, das Problem zu lösen. Nun hoffe ich, dass denen das wohl ihrer Kunden noch am Herzen liegt. Sollte sie es weiterhin bei der Ausrede belassen, dass ja nirgendwo stünde, dass das Verdeck Wasserdicht ist, wäre ich sehr enttäuscht…
Bezüglich der Produktbeschreibung von RM zum Verdeck heißt es da, wie schon erwähnt: "Das praktische Verdeck schützt vor Steinchen, Schmutz und Regen und kann im Sommer...“. Ich habe RM dazu geschrieben, dass ihnen klar sein muss, was Kunde denkt und wovon der Kunde ausgeht, wenn er diese Beschreibung liest. Nämlich, dass die Kinder trocken bleiben.
Würdet ihr mir da zustimmen oder bin ich doch der Einzige, das das so versteht?
 
Beiträge
6.325
Nein. Du sollst das so verstehen. Im Falle, dass Du darauf bestehst, kann man Dir dann sagen, dass das nirgendwo explizit stünde...

Ich finde auch, daß ein als 2. Auto Ersatz beworbenes Rad im Regen stehen können muss ohne innen nass zu werden wie ein englishcer Roadster der 60er Jahre.
 
Oben Unten