Projekt "Bertus" – Bakfiets Cargobike Long Umbau bzw. Aufbau nach Wunsch und Möglichkeit

Beiträge
5.881
Du solltest wg. der Lichtfunktion auf jeden Fall explizit nachfragen.
Unser Satz sollte das haben, es gab aber einen upgedateten Controller - Der könnte nun Tempomat, hat für Licht aber nur Dauerstrom statt über das Display schaltbar. Ich habe also einen Scheinwerfer mit Schalter installiert.
 
Beiträge
5.881
Schön, dass Du weiter kommst.
Ich wollte hier auch meine weiteren Umbauten dokumentieren, daher macht ein eigener Thread für Sein Rad vielleicht Sinn, damit der Leser den Überblick behält Wer was gerade an welchem Rad bastelt. ☺
 
Beiträge
5.881
Hier ist ja lange gar nix passiert.
Warum auch. Über 4000 problemlose Kilometer.
Aber der kurze wächst und durch die Anschaffung eines Sortimo, das bald die Aufgaben von Cargo Bike long und Cargo Trike gemeinsam übernehmen soll, soll dieses hier bald abgegeben werden.
Daher habe ich bin (Warum nicht früher!) Endlich vorn ein Schutzblech montiert.
Ausserdem den Maxi Cosi aus- und einen Yepp Mini eingebaut.

Durch die Schribenbremse passte keine normale Schutzblechstrebe. Mit Distanzhülse wollte ich wegen der seltsamen Optik nicht arbeiten.

Also habe ich eine Strebe für 28" mit Klemmbefestigung besorgt und entsprechend ums Eck gebogen. Gefällt mir besser. Passt, wackelt nicht.
 

Anhänge

  • 20200105_160713.jpg
    20200105_160713.jpg
    148,3 KB · Aufrufe: 142
  • 20200105_162147.jpg
    20200105_162147.jpg
    220,4 KB · Aufrufe: 142
  • 20200105_162741.jpg
    20200105_162741.jpg
    228,3 KB · Aufrufe: 154
  • 20200105_164018.jpg
    20200105_164018.jpg
    239,6 KB · Aufrufe: 145
Beiträge
5.881
Der Umbau vom Maxi cosi zum Yepp Mini war wie erwartet unspektakulär.
Aber es kommen immer mal wieder Fragen zur Unterbringung dreier Kinder. Also hier der Vollständigkeit halber.
Wir hatten den hohen Steco Maxi Cosi Halter unter einem Qeebee Dach.
Der Halter war so montiert,dass die Schale gerade so an der Box ansteht und das Dach nach vorn etwas ausbeult.
Wir hatten die Maxi Cosi Cabriofix Schale. Mit dieser waren zwischen Bank und Schale 17cm Platz.
 

Anhänge

  • 20200105_164736.jpg
    20200105_164736.jpg
    121,6 KB · Aufrufe: 125
  • 20200105_210224.jpg
    20200105_210224.jpg
    140,1 KB · Aufrufe: 115
  • 20200105_210310.jpg
    20200105_210310.jpg
    197,8 KB · Aufrufe: 127
  • 20200105_210356.jpg
    20200105_210356.jpg
    188,8 KB · Aufrufe: 125
Beiträge
5.881
Der Yepp Bodenhalter war schnell eingebaut. Zwei Schrauben passen an die vorderen Anschraubpunkte der Box am Rahmen. 2 6mm Löcher gebohrt, mit U-Scheiben und Nylock Muttern verschraubt, fertig.
Der kleine Passagier liebt die neue Sitzposition und die Federung. Die grossen geniessen die Beinfreiheit. Fast 40 CM zwischen Sitz und Bank.
Der Sitz wurde vom Vorbesitzer der Fussstützen beraubt und der Halter gekürzt.
Am dieser Stelle noch mal Dank an Kistenfahrrad und der Hinweis, dass der Baby mee, gern auch mit Sitzschale, zu haben ist. :)
Auf den Bildern ist der Halter noch nicht verschraubt. Beim Eiinbau war dann der Akku alle...
 

Anhänge

  • 20200105_211758.jpg
    20200105_211758.jpg
    102,5 KB · Aufrufe: 136
  • 20200105_211813.jpg
    20200105_211813.jpg
    174,4 KB · Aufrufe: 130
Beiträge
122
Hi @lowtech !
Hatte schon geahnt, dass wir ähnliche Lösungen gefunden haben, doch jetzt erst Deinen Thread gelesen, freut mich natürlich :)
Zum Ständer-Haltemagnet:
der hält bei mir ganz gut, muss aber durch Drehung planparallel zum Ständer ausgerichtet werden
(hast Du sicher mittlerweile ausgemacht).
Gute Fahrt mit eurer Familienkutsche!

1578434302384.jpeg
 
Beiträge
5.881
Ich habe inzwischen 2 montiert.
wen man auf unebenem Grund parkt, verzieht er sich manchmal und nur ein Bein liegt an der Box an. Kann man richten, ist unterwegs mir kindern aber blöd.
Danke für Dein Feedback.
 
Beiträge
5.881
Nachdem das Rad nun fast 7000 km zur vollsten Zufriedenheit benutzt wurde, habe ich endlich mit dem Nachfolger begonnen.
Das Rad übernimmt ein Kollege meiner Frau - seit dieser Woche haben sie 2 Kinder. Wir haben glaube ich faire, am unteren Rand angesiedelte 1500 mit Dach und Einsteckkette ausgemacht.
Zum Abschied ein paar Bilder mit sauberer Box und den für den nächsten Besitzer montiertem Originaldach.
Fragen zu diesem Rad weiter gern.
Wir bleiben dem Modell treu, es gibt aber eine Federgabel, Mittelmotor und Scheibenbremsen rundum.
 

Anhänge

  • 20201024_213222.jpg
    20201024_213222.jpg
    126,3 KB · Aufrufe: 100
  • IMG-20201024-WA0012.jpeg
    IMG-20201024-WA0012.jpeg
    120 KB · Aufrufe: 107
  • IMG-20201024-WA0010.jpeg
    IMG-20201024-WA0010.jpeg
    104,1 KB · Aufrufe: 102
Beiträge
3
Guten Abend zusammen,

mit sehr großem Interesse habe ich deine Anleitung zum Umbau gelesen. Mittlerweile ist mein Kleiner nicht mehr ganz so klein und ich plane auch einen Umbau. Ich habe auch ein Bakfiets Cargo long mit Scheibenbremsen und war kurz davor die Version mit dem vorderen Motor zu wählen (auch nochmal bestätigt von den Ausführungen von -bmfc- Jetzt setzt du bei deinem nächsten Fahrrad doch lieber auf einen Mittelmotor, darf ich fragen warum? :)

Bin wirklich unschlüssig, beides scheint ja recht einfach machbar zu sein..

Auf jeden Fall so oder so vielen Dank für die tollen Infos hier!

Beste Grüße aus Berlin
Philipp
 
Oben Unten