Presseecke zum Thema Lastenrad ...

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Osis, 12.10.2013.

  1. Buledde

    Buledde

    Beiträge:
    119
    Ort:
    Berlin
    Lastenrad:
    Yuba elMundo 4.3
  2. Buledde

    Buledde

    Beiträge:
    119
    Ort:
    Berlin
    Lastenrad:
    Yuba elMundo 4.3
    DHL fährt das Musketier XL...
     
  3. jeneu

    jeneu

    Beiträge:
    161
  4. Joshua

    Joshua

    Beiträge:
    869
    Ort:
    12161 Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
    Schlimme Sache, der Unfall mit dem "Stint". Gemutmasst wurde ein Bremsenversagen und ich kenne keine Details dazu. Auf Fotos erkennt man nur einen Bremsgriff.

    Was mich richtig ärgert (und deswegen habe ich die Presse bereits zwei Male angeschrieben): Es handelt sich bei dem verunfallten Gefährt um gar kein Lastenfahrrad. Das ist ein reines Elektromobil und hat nichts mit Fahrrädern zu tun. Hier wurde von der Presse allenthalben unsauber gearbeitet, vielleicht aggraviert durch Übersetzungsprobleme aus dem Niederländischen.

    Schlimmstenfalls führt das zu unkritische Cargobike-bashing. Die zwei Medien haben sich nicht rückgemeldet und nicht um Korrekturen bemüht.
     
  5. Joshua

    Joshua

    Beiträge:
    869
    Ort:
    12161 Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
    P.S.: gerade erst die Kommentare zum Spiegel-Artikel durchgelesen. Da steht eigentlich alles schon drin, inklusive der Beißreflexe der (Lasten-) Fahrrad-Kritiker. OMG! Welcher technische Mangel hat denn nun wirklich vorgelegen?
     
    kistenfahrrad gefällt das.
  6. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    869
    Ort:
    Flachland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8
    Der Spiegel scheint reagiert zu haben, der Titel ist jetzt "Niederlande verbieten elektrischen Lastenroller". Nur die web-Adresse des Artikels hat noch das Lastenrad drin. Vielen Dank für deine Mühen zur Richtigstellung!
     
  7. kille

    kille

    Beiträge:
    136
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Bullit steps
    Danke fürs Korrigieren lassen! Mich würde aber schon interessieren, wie bei einem Pedelec das Fail-Safe Prinzip aussieht. Es darf ja keinen Defekt geben, bei dem Rad denkt dass getreten wird und deshalb unterstützt. Weiß das jemand wie die Sensoren geschaltet sind?
     
  8. neanderthaler

    neanderthaler

    Beiträge:
    8
    Ein Lastenrad mit vernünftigen Bremsen wirst Du auch bei vollem Motorschub noch sicher zum Stehen bringen. Der Bremsweg wird im Zweifel geringfügig länger. Es gibt schlicht keine Notwendigkeit ein Problem auf technischem Weg zu adressieren, das nicht besteht.
     
    cubernaut gefällt das.
  9. Herbergsvadder

    Herbergsvadder

    Beiträge:
    98
    Lastenrad:
    Christiania,long Harry, Falter
    Ich denke das ich ein "Lasten"pedelec in jedem Fall mit den Bremsen einfangen kann. Auch wenn die 250W mit mir durchgehen wollen. Die Bremsen sind ja nicht am Motor geschaltet.
     
    cubernaut gefällt das.
  10. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    602
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    Es geht doch nicht darum, ob das wärend der Fahrt "durchgeht", sondern in einem Moment wo ich da gar nicht mit rechne, z.b. an einer Ampel wo ich warte etc.
     
  11. neanderthaler

    neanderthaler

    Beiträge:
    8
    250 Watt sind nicht die Leistungsklasse, die einen explosionsartig nach vorne schiebt. Zumal sich die Leistung aus dem Stillstand heraus praktisch nicht entfalten kann. Bremsen und gut ist.
     
    cubernaut gefällt das.
  12. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    610
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. Frontmotor
    Ich habe noch nicht gelesen.
    Tragische Sache, egal mit welchem Fahrzeug.
    Hat jemand das genaue Fahrzeug Modell?
     
  13. neanderthaler

    neanderthaler

    Beiträge:
    8
    Spiegel online hat den Artikel korrigiert, das Forum zum Artikel aber vorsichtshalber mal dicht gemacht. Mit Lastenrädern hat das im Grunde genommen gar nichts zu tun. Das Ding ist eher so etwas wie ein elektrischer Bollerwagen. In den Kommentaren aird natürlich alles munter in einen Topf geschmissen und auf alles eingedroschen, was nicht PKW ist.
     
  14. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    585
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Ein normales Pedelec lässt sich bei im Stand einschaltendem Motor ohne Probleme mit der Bremse stoppen. Hatte ich schon öfter mal an der Ampel, wenn man nur ein Stückchen vor rollen will und dann der Tretsensor schon reagiert.

    Viel schlimmer, der Artikel tauchte bei mehreren Bekannten prominent in der Nachrichtenübersicht des Handys auf.

    Schlimm genug das es zu dem Unfall gekommen ist.

    Gruß hinnakk
     
    cubernaut gefällt das.
  15. Herbergsvadder

    Herbergsvadder

    Beiträge:
    98
    Lastenrad:
    Christiania,long Harry, Falter
  16. Raton

    Raton

    Beiträge:
    271
    Lastenrad:
    JL Custom
  17. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    515
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
    Auch wenn es sich nicht um ein Lastenrad handelt, so ist auf dem Cover der NRZ vom 22.2.1977 rechts im Hintergrund ein selbstbau-Tall-Bike, dass im Düsseldorfer Rosenmontagszug mitfuhr, zu sehen...

    Die Zeitung fiel mir während Abrissarbeiten in die Hände :)
     

    Anhänge:

  18. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    363
    Ort:
    Köln
  19. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    515
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
  20. Buledde

    Buledde

    Beiträge:
    119
    Ort:
    Berlin
    Lastenrad:
    Yuba elMundo 4.3


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden