Omnium Bike mit E-Antrieb aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Technik allgemein / Selbstbau" wurde erstellt von salearborist, 03.02.2019.

  1. lenzo

    lenzo

    Beiträge:
    38
    Magura MT5E mit Bremskontakt würde sich anbieten. Die Leitung gibt es direkt von Magura in 2500mm.
    Welcher Controller und Display soll es eigentlich werden ?
     
  2. triton-mole

    triton-mole

    Beiträge:
    950
    Ort:
    99817Eisenach
    Lastenrad:
    Yuba Mundo
    Der Akku kann die Strombelastung einfach besser ab, wenn er größer ist, weil sich der Strom auf eine größere Anzahl Zellen verteilt. Das steigert die Lebensdauer.
    Außerdem mag er das gerne, wenn man ihn nie leerfährt! Litiumzellen mögen gerne "flach gecycelt" werden, also nicht voll laden und nicht leerfahren.
    Mein Trikeakku wird normal nur 80% geladen. Alle paar Wochen einmal richtig voll, damit der Balancer wieder mal balancieren kann. Da habe ich zwei Lader mit verschiedenen Schlußspannungen.
    Leer bin ich ihn bisher auch noch nie gefahren. Ist aber ein gutes Gefühl, zu wissen, daß man notfalls noch weit mehr Kilometer fahren kann, wenns doch mal nötig ist.

    Die ist superstabil mit einem richtig fetten Felgenboden. Die steckt richtig was weg.

    Ob extradicke Speichen wirklich nötig sind, bezweifle ich.

    Ich fahre mein Mundo hinten im Winter mit 36 Speichen in einer Halo SAS. Mit meinem Fahrstil habe ich schon eine Deore-Nabe in einem Sommer geschrottet. Die Achse war krumm!
    Das aktuelle Hinterrad mit einer Downhill-Nabe fahre ich seit etlichen Jahren jeden Winter. Ist von mir selber eingespeicht, also sicher nicht so sauber gearbeitet, wie vom Profi und hält mit 2mm Speichen ohne Verjüngung bestens.
    Meinen Frontmotor im Mundo habe ich mit Andra40 und 2mm Speichen einfach gekreuzt selber gespeicht. Jetzt nach 3 Jahren werde ich erstmals mal die Speichen leicht nachsppannen, weil sie an Kreuzungen nicht unterkreuzt liegen und jetzt anfangen, durch die Vibrationen des Motors manchmal etwas zu schnarren, weil sie gegeneienander schlagen.
    Hält bestens!

    Wirklich wichtig ist, daß die Nippel in der Felge gut kippen können, damit die Speichen nicht am Nippel knicken! Da ist die Andra 40 genau die richtige Wahl!
    Wenn die Speichen an den Nippeln knicken, nützen nämlich auch die 2,3mm Speichen nichts! Die hatte ich früher mit einer Exal XL25 doppelt geöst am Mundomotor dran. Dort hatte es dann die "bösen" Knicke am EIngang zum Gewinde am Nippel.
    Entweder schnarrten die Speichen, weil die Spannung eher mau war oder die rissen an den Knicken ab!

    Puma in 20'' Andra 40 geht definitiv mit der Andra 40 mit einer Kreuzung. Hat mir EBS so gebaut und ist sauber ohne Knicke.
    Kleiner Motoren gehen natürlich auch.
     
  3. salearborist

    salearborist

    Beiträge:
    22
    Mein Omnium Cargo ist angekommen - leider beschädigt worden beim Transport durch eine Spedition. Dabei habe ich es von einer Fachfirma in Wien einpacken lassen - die Photos davon schauen ja gut aus - nur leider ist die verwendete Palette nicht so stabil wie gewünscht ausgewählt worden.
    Stand zwischen zwei schweren Paletten in der Mitte im LKW, eine der anderen Ladungen haben sich gelockert und mein in der Mitte stehendes Omnium verbogen und beschädigt.

    Ist ein versicherter Transport, habe den Neuwert vom Radl bei der Versicherung gemeldet und passenden Vertrag abgeschlossen. Schadensmeldung ist raus - jetzt muss der Gutachter kommen :(
    Hoffe nur dass da nicht der Herr Zeidler ausgewählt wird - der begutachtet in der Regel mit möglichst niedrigem Wert....

    Photos vor der Abladung wurden gemacht. Ladungssicherung ist halt nicht immer wirklich gut ausgeführt....

    Gibt es einen Markt für gebrauchte Omnium Cargos? Wartezeit auf eine neues ist ja bis Juni, Juli 2019 - dabei brauche ich jetzt ein Radl für den Transport. Bis 2000 Euro kann ich sofort ausgeben, wenn es teurer wird dann muss ich noch ein wenig die Rücklagen angreifen.
    Sollte Größe L sein, Farbe ist egal - darf auch ohne Laufräder, Bremsen und Anbauteile sein.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden