Neues Lastenrad: Ca Go Bike

Beiträge
84
...endlich gibt's beim CaGo-Fahren jetzt mal was zu Schlucken :ROFLMAO: :ROFLMAO:

Anhang anzeigen 19455

...und Luft aus der Doppelhubpumpe gleich dazu.

Das Edelstahlzeug lag gerade so in der Werkstatt herum...
Demnächst beseitige ich die "Hutmutterninflation" noch, indem ich in die Strebe hinten große Löcher bohre, die Muttern kommen dann innen ins Profil und außen passende Rohrstopfen zum Verschließen drauf.

Ergonomisch top mit keinerlei Kontakt-Konflikt beim Pedalieren, selbst mit den 170ern (y):cool:
Man man man.. bei dir lernt man immer was Neues.. weder haben mir bisher zwei Flaschen und eine Pumpe im Alltag am Griff gefehlt.. die flogen halt irgendwo in der Box oder einer Seitentasche rum. Und jetzt will ich die auch haben :cool: :rolleyes: :cool: :rolleyes: :cool: hmmm...

Wer hat nochmal gefragt, ob man den Griff im Alltag nutzt? Telefon oben, Flaschen unten. Das reicht als Antwort, glaub ich :D
 
Beiträge
84
...Evolution...

Zwei zusätzliche Fabric-Tool-Kegs kann man immer brauchen!
Anhang anzeigen 19503
Symmetrie und Kompaktblock mit hohem Nutzwert - gefällt mir.

Zum Nachbau und zur Nutzenhöhung des CaGo-Griffes empfohlen (y) :cool:
......... also ich hab bisher mein Werkzeug in so eine kleine Ortliebtasche gepackt.. wobei die Pumpe da nicht so recht reinwollte und etwas zu lang war. Naja.. was soll man machen. Die hab ich dann vorne rangehängt und war ziemlich stolz auf meine eigene "customization".. du weißt, was ich meine.. das sah schon sehr professionell aus!!! :cool:..

Naja.. man kanns halt auch richtig so wie auf dem Foto machen. :cautious:

Sieht richtig gut aus :)
 
Beiträge
224
......... also ich hab bisher mein Werkzeug in so eine kleine Ortliebtasche gepackt.. wobei die Pumpe da nicht so recht reinwollte und etwas zu lang war. Naja.. was soll man machen. Die hab ich dann vorne rangehängt und war ziemlich stolz auf meine eigene "customization".. du weißt, was ich meine.. das sah schon sehr professionell aus!!! :cool:..

Naja.. man kanns halt auch richtig so wie auf dem Foto machen. :cautious:

Sieht richtig gut aus :)
...kriegst zum Trost meine Premierenversion zugeschickt!

20210911_184222.jpg
 

Anhänge

  • 20210911_180046.jpg
    20210911_180046.jpg
    207,4 KB · Aufrufe: 13
Beiträge
84
...Kopfstützen runter, dann müsste das doch gehen??!!

Und die Sitze sind schneller gewechselt als der Deckel - finde ich.
Je Sitz zwei 6er Inbus, rausheben feddich!
Das steht dann hinten bei den Sitzen etwas über.. so 3-5cm.. geschätzt würde ich sagen. Ich glaub, ich probiers bei der nächsten Regenfahrt zum Supermarkt einfach mal aus. Aber geschmeidig wäre halt schon schön.
 
Beiträge
84
Klugscheissermodus an:

1. richtig!

2...und eine 6er-Schraube (=M6) hat eine 5er-Inbus-Bitgröße, ist aber nach wie vor eine 6er-Inbus

Klugscheissermodus aus.

Sorry, Carrus - couldn't help it :ROFLMAO:
Irgendwie hab ich ein Deschawüh.. hmmmmm... also auf meinem Imbus steht ne 5.. mehr kann ich dazu leider nicht beitragen :barefoot::barefoot::barefoot:
 
Beiträge
1.812
Richtig cool finde ich gegen Ende das "Johansson", das sowohl eine große Kiste für Sachen als auch eine geräumige Kabine für die Kinder hat.
Oft war es doch immer die Entscheidung: entweder mit Kindern oder richtig großem Einkauf. Hier scheint beides zu gehen. Voll schade, dass meine Kinder schon 7 und 10 sind. ;)
 
Beiträge
53
Zurück zum Thema Ca Go: Kosten für Dual-Battery: 790 €.
Vergleich mit Riese & Müller Packster 70: 1190 €.

Wieso kostet das bei R&M 50% mehr als bei Ca Go?
 
Beiträge
224
Das P70 hat in der Basis nur einen 500er und (vermutlich) daher die DualBattery-Verkabelung/Infrastruktur nicht vorbereitet - das CaGo eben schon, so dass es lediglich noch um die reine Hardware eines zweiten Tubeakkus geht.
 
Beiträge
405
Wenn alles vorbereitet ist, würde ich aber bei CaGo auch den Akku separat kaufen. Powertube 625 kostet online 630€ statt 790€.
 
Oben Unten