Neues Lastenrad: Ca Go Bike

Beiträge
69
In meinem Video bei 17:18 kann man den Zwischenboden sehen.

Ah danke.. die Stelle hab ich nicht mehr gefunden. Hab mich an die Stelle im Video erinnert und mit Bezug zum Video bei Cago nachgefragt. Sehr praktisch die Videos. Du weißt nicht zufällig, ob das auch Euroboxmaß hat bzw. da eine Box vorne raufpasst? Von der Tiefe und mit den runden Ecken wird das wahrscheinlich etwas eng?
 
Beiträge
552
Die Load-Ablage wirkt erstmal irgendwie erreichbarer für Kinder. In dem Video vom Tillmann zum CaGo kommt sie mir ein wenig weit weg vor. Aber cool, dass es das Feature auch fürs CaGo gibt.

IMG_5336.jpg
 
Beiträge
69
Die Load-Ablage wirkt erstmal irgendwie erreichbarer für Kinder. In dem Video vom Tillmann zum CaGo kommt sie mir ein wenig weit weg vor. Aber cool, dass es das Feature auch fürs CaGo gibt.

Anhang anzeigen 18291
Das ist schon ein sehr gutes Foto! Das sollte R+M mal als Marketingmaterial anstatt dieses Typens da im Hafen nehmen. Genau dafür sind die Lastenräder doch gemacht/ perfekt: aufs Land fahren, Kind und Affe gut eingepackt dabei, was erleben, Proviant dabei (oder was ausm Garten wie du sagst) und oben aufm Tisch die Stulle. Besser gehts doch nicht :)..
 
Beiträge
552
Das ist schon ein sehr gutes Foto! Das sollte R+M mal als Marketingmaterial anstatt dieses Typens da im Hafen nehmen. Genau dafür sind die Lastenräder doch gemacht/ perfekt: aufs Land fahren, Kind und Affe gut eingepackt dabei, was erleben, Proviant dabei (oder was ausm Garten wie du sagst) und oben aufm Tisch die Stulle. Besser gehts doch nicht :)..

Ja, ich verstehe auch nicht, warum die sich so steril darstellen. Ein wenig abgehoben das Marketing.
 
Beiträge
4
Hallo,

Anfang dieser Woche war es endlich soweit und wir haben nach vier Wochen Wartezeit unser CaGo in Empfang nehmen können.

Es macht viel Spaß und wir sind ziemlich sicher, dass wir das Auto bald verkaufen können.
Was mir bisher aufgefallen ist:

- die Licht-Taste am Kiox hat keine Funktion, das Licht (Supernova M99) leuchtet durchgehend und kann nur per separatem Knopf auf Fernlicht geschaltet werden
- in der Bosch ebike connect app meldet sich der Motor als 'Performance line CX' und nicht als 'Cargo line'
- außerdem ist in der App der Hersteller des Rades 'Komenda' eingetragen

Ist das bei den anderen CaGo-Besitzern auch so? Lt Kiox Anleitung kann das mit dem Licht normal sein aber ich habe keine Infos gefunden, wie es beim CaGo funktionieren soll...
 
Beiträge
69
Das ist bei meinem load auch so - sobald eingeschaltet wird, leuchtet die Beleuchtung - also völlig normal. Auch hier ist die Schaltfunktion des Lichts über das Display deaktiv.
Das Licht läuft ja über Akku? Und zieht auch nur sehr wenig Strom, wenn ich das richtig verstanden habe?.. also selbst wenn der Akku leer ist zum Fahren, funktioniert die Beleuchtung noch.
 
Beiträge
657
Wenn am Bosch der Lichtausgang aktiviert ist, so wird mindestens seit 2019 für 2 Stunden „Akku-Reserve“ für die Beleuchtung gesichert. Der Motor dürfte hierdurch entsprechend früher vom Akku nicht mehr unterstützt werden.

Das ist gesetzlich für elektr. unterstützte Fahrräder vorgeschrieben.
Siehe Absatz 7: Klick!
 
Beiträge
24
Was mir bisher aufgefallen ist:

- die Licht-Taste am Kiox hat keine Funktion, das Licht (Supernova M99) leuchtet durchgehend und kann nur per separatem Knopf auf Fernlicht geschaltet werden
- in der Bosch ebike connect app meldet sich der Motor als 'Performance line CX' und nicht als 'Cargo line'
- außerdem ist in der App der Hersteller des Rades 'Komenda' eingetragen
Die Lichttaste kann funktional konfiguriert werden, aber nur von einem Service-Partner, Werkszustand ist "Licht immer an, nur Fernlicht manuell schatbar". Wir haben user Ca Go direkt nach Hause bekommen Mangels Servicepartner in der Nähe, deswegen haben wir leider auch Licht immer an. Das ist aber Bosch-spezifisch, nicht Ca Go-spezifisch (Ca Go könnte natürlich gleich anders konfigriert ausliefern, aber ich denke die Überlegung ist hier wie bei Bosch "lieber auf Nummer sicher gehen, Sicherheit erzwingen"). Ist aber schon blöde, dass so eine Trivialität hinter Servicegebühren und Aufwand versteckt ist und nicht einfach direkt via App/Kiox geht.

Motorname ist bei mir auch so.

Radname "Komenda" ist bei mir auch so, hat mich auch total verwirrt. Dachte zuerst ich hätte aus versehen zu einem fremden Kiox aus der Nachbarschaft synchronisiert.

Bzgl. Zwischenboden: wir haben usner Ca Go jetzt seit ca. 3 Monaten zu Hause im Einsatz, und vor ca. 5 Monaten bestellt. Vom Zwischenboden war weder im Konfigurator, noch in der Bestellbestätigung, noch in der Lieferbestätigung die Rede. Uns wird auch nur das Wetterverdeck und die Deckel-Rail nachgeliefert, soweit ich weiß. Deswegen war ich auch so verwirrt, dass es das geben soll (obwohl ich vor Bestellung Tilmans Video gesehen hatte, das Detail war mir wohl entgangen).
Aber ich kann bestätigen, dass dort wo der Zwischenboden draufkäme auch problemlos Euroboxen direkt aufliegen können. Sind dann aber natürlich erstmal ungesichert, stehen aber trotzdem recht verrutschsicher. Sobald ein Kind drinsitzt würde ich aber immer mit Spanngurt o.Ä. sichern.
 
Oben Unten