Moin aus Bremen und mein kleines Projekt

Moin Moin,

ich will mich mal kurz hier vorstellen. Ich bin Sebastian aus Bremen und gerade dabei mein erstes Lastenrad zu bauen. Ich will mal einen Testballon bauen um zu sehen wie serh sich sowas in meinen Alltag integrieren lässt, da ich vom PKW Weg will. Eigentlich hatte ich als Hobby Allrad LKW um damit durch die Wüste zu fahren aber das weicht gerade etwas einer steigenden Begeisterung für Lastenräder. Angefangen habe ich mit einem Haufen alter Räder und wollte was Upcycling mäßiges machen. Dann doch ein Low Budget Bike aber momentan wird es wohl doch etwas besseres für mein Verständnis. Es macht aber auch zu viel Spaß eines zu bauen und die Lernkurve ist mega steil.

Mal ein paar Eckpunkte vom Projekt, es ist ein klassischer Long John. Angefangen habe ich mit dem Bauplan des Long Andre´. Die Pläne fand ich aber nach äußerst hilfreichen Anfängen schnell als nicht mehr ganz passend für mich. Egal, der erste Schritt ist oft das Problem. Also nach dem ich dieses Forum hier gefunden habe noch mal den Winkel vom Steuersatz mehrfach geändert. Die Ladefläche kann eine Zarges A10 Kiste, also Eurobox plus 5cm mehr in der Länge ab. Vernünftige Zurrpunkte waren mir wichtig. Eine Alfine 8 Gang Nabe und vorne nen Nabendynamo waren mir wichtig. Rundum hydraulische Scheibenbremsen von Elvedes. Mein pers. Favorit, es wird eine redundante Seilzuglenkung geben.

Grüße Sebastian
 
Oben Unten