Mittelbau-Schwerlast-Seitenständer

Hallo,
hat schon jemand Erfahrung mit Mittelbau Schwerlast Seitenständern gesammelt?

Hier gibt es ja einige


So ein Seitenständer zb. der Kaiser soll ja auch 55 kg aushalten.

Kennt jemand noch alternativen?
 
Zuletzt bearbeitet:
An welcher Art Lastenrad möchtest Du den denn verwenden?
Am Long John würde ich z.B. eher einen Nachrüst-Seitenständer für Motorroller am Rahmen der Ladefläche anbringen.
 
An einem Muli.
Da ist zwar der Ursus Jumbo 80 Zweibein Mittelbauständer dran (80kg belastbar)
Aber möchte ihn evtl. ersetzen....
Hängt viel zu tief über den Boden und außerdem ist er wohl auch recht schwer (1,3kg).
Das Muli muss auch nicht ewig stabil stehen nur kurz zum beladen (Getränke usw.) oder zum Tür aufschließen....
 
An einem Long John - auch einem kurzen - macht ein 2 Bein Ständer meiner Meinung nach schon Sinn. Be- udn entladen ist sonst ein Balanceakt.
 
Ja besser und sicher ist es bestimmt.
Aber vielleicht hat ja schon einer Erfahrungen mit gesammelt.

Mich stört es auch das der Ständer so tief hängt. (Ca.11cm an der stelle wo der Zollstock steht... Immerhin 13cm vorn unter dem Mittelbau)
 

Anhänge

ja hab den Jumbo am Long John darn seit 1,5 jahren aber ich behandel den auch sehr liebevoll, deswegen ist der noch am leben.

Also fährrad aufständern und auf die ladefläche setzen ist auf jedenfall nicht drin. Hab da schon von einigen gehört bei denen der kaputt gegangen ist. Der Ständer von Omnium soll besser sein.

Das der Tief hängt ist mir eigendich egal, man setzt da nicht auf mit.
 
Der Ständer von Omnium soll besser sein.

Das der Tief hängt ist mir eigendich egal, man setzt da nicht auf mit.
Danke, gucke gleich mal wie omnium das so gelöst hat.

Mhh manche Bordsteine sind doch schon über 11cm denk ich .....
Wenn ich da wie mit meinen andern Räder hoch fahren würde sieht das glaub eher schlecht aus^^
 
Mich stört der fehlende Seitenständer auch, primär weil das aufbocken so schwer geht wenn die Fuhre beladen ist. Ich krieg das noch hin, aber für meine Frau ist das ein no-go. Am liebsten hätte ich den Seitenständer auch zusätzlich, aber unter die Ladefläche schrauben ist beim Muli leider nicht so einfach.
 
Ich werd mir in der nächsten Zeit mal mit Seitenständer rumprobieren.
Werde dann berichten.
 
Es wäre gut, wenn man einen irgendwie vorne unter der Kiste befestigen könnte. Vielleicht kann man dafür einen mißbrauchen, der eigentlich fürs Rahmendreieck am Hinterbau gedacht ist.
 
Genau so einen Ständer für Tretlager befestigung habe ich am long Harry unter die Kiste geschraubt. Ist aber mehr ein rangier Ständer wenn ich aus der Garage rollen etc. Weniger für echte Beladung.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2822

Guest
Ich hab sowas dran. Gibts fürs Bullitt zu kaufen.
Der ist Höhenverstellbar aber macht für das Beladen einfach keinen Sinn beim Bullitt. Reine Optik.
5B87D4B5-AAB9-4CD1-8147-72EFFD542910.jpeg
 
Oben Unten