Magura HS77 Nehmerzylinder

Dieses Thema im Forum "Technik allgemein / Selbstbau" wurde erstellt von Elezar, 13.02.2018.

Schlagworte:
  1. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen,

    nachdem ich jetzt google/eby etc. zu Ende gequält habe, eine kurze Frage hier ins Forum:

    Hat jemand eine Idee, wo ich einen Nehmerzylinder für eine Magura HS77 herbekommen könnte?

    Hintergrund: An meinem Lastenrad ist eine hydraulische Ansteuerung der Trommelbremsen vorne verbaut und einer der Zylinder ist undicht wodurch die Bremse ständig Luft zieht. Laut Magura können Dichtungen an dem Zylinder nicht einzeln getauscht werden. (Wenn jmd. etwas gegenteiliges weiß, bin ich auch dafür dankbar!)

    Danke!!!
     
  2. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    380
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. Frontmotor
  3. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    schau ggf auch mal im Velomobilforum rein, Antrotech verbaut auch Hydraulische Trommel. Ob das kompatibel ist keine Ahnung
     
    triton-mole gefällt das.
  4. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
    Erstmal Danke für die Tipps!

    Die Bremse auf ebay hatte ich gesehen, aber das sind irgendwie Mondpreise

    Anthrotech verbaut ähnliche Zylinder allerdings mit etwas andere Maße, ich müsste also ziemlich schrauben. Die Zylinder gibt es bei denen für 58€ plus Versand.

    Wenn ich eh schrauben muss, überlege ich eher mir 2 Motorradkupplungs-Zylinder zu holen, die gibt es für unter 10€/Stück. Allerdings müsste ich dann wieder auf ein ziehendes System zurückbauen, weil die Kupplungszylinder nur einen Seilzug ersetzen, also ziehen

    Den Tipp mit dem Rollstuhl-Zubehör werde ich noch versuchen, sonst wird es wohl auf die Kupplungsvariante rauslaufen...

    Ob das ein Gustav W ist, weiß ich ehrlicherweise nicht genau, da gebraucht gekauft und keinerlei Labels dran. Sieht dem Klaviertransporter hier im Forum aber recht ähnlich.
     
  5. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
    Magura hatte übrigens noch ein Modell der HS77 als Anschauungsobjekt im Service. Das wollten Sie mir aber leider nicht geben, weil Sie das bei Supportanfragen manchmal brauchen
     
  6. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    380
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. Frontmotor
    Denk dran, daß die Motorrad Zylinder (die China-Teile aus eBay, vermute ich) wahrscheinlich nicht mit Mineralöl zurecht kommen, weil die Dichtungen für Glykolesther basierende Flüssigkeiten gedacht sind - Also DOT 4 Bremsflüssigkeit.
    Einen Geberzylinder für die Kupplung würde ich eher beim Motorrad-Schlachter als aus China ordern.
    Und Bremsleitungen würde ich bei Melvin kaufen.
    Das geht in Summe aber so ins Geld - Ähnlich wie die Anthrotech Teile - daß die Mondpreise für die HS 77 schon fast wieder preiswert sind.
    Ich bin gespannt, welche Lösung Du erarbeitest. Der Klaviertransporter ist übrigens meiner.
     
  7. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
  8. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    380
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. Frontmotor
    Der link funktioniert für mich nicht, aber ich habe im Shop mal die Bremsteile angesehen - Das Teil sieht sehr geeignet aus - Das das keiner kannte, so oft wie hier jemand nach Hydropull o.ä. fragte.
    Super Fund.
     
  9. Buledde

    Buledde

    Beiträge:
    84
    Ort:
    Berlin
    Lastenrad:
    Yuba elMundo 4.3
    Der Doppelpunkt hinter dem http fehlt. Damit funktioniert der Link...
     
    lowtech gefällt das.
  10. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    die Teile gibt es auch bei www.Ginkgo.de mit denen telefonieren, weil die zeigen nicht alles im Shop oder lest mal im Veloforum unter Fahrradkomponenten, da gibt es einen ellenlangen thread zu Hydr Trommelbremse
     
  11. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    380
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. Frontmotor
    Danke für den Tip mit dem Velomobilforum - Da hab ich mich noch nicht rumgetrieben.
    Meien Hydraulik Trommeln werden demnächst beim Händler gewartet/eingestellt - Vielleicht stellen sich dabe iauch Defekte heraus...
    PS: Der Ginko Link fürhr zu Informationen über Medikamente mit Gingium... :)
     
    traktor gefällt das.
  12. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
    @lowtech guter hinweise mit der bremsflüssigkeit, das hätte ich fast vergessen! Ich hätte noch einen Hebel von einer alten Avid Juicy rumliegen, der würde gehen, aber ob der genug Volumen bewegt?

    Das Pavolution-Teil ist echt ein super Fund, das gibt es auch direkt als gedoppelte Ausführung:
    http://www.jpteshop.nl/rem120-dubbele-keeper.html

    Wenn ich das richtig sehe, ist das aber auch ein Pull-System analog der Mottorradkupplungen, d.h. ich müsste trotzdem umbauen. Was mir auch nicht ganz klar ist, ob da die Aufhängungen dabei sind, weißt du das zufällig @sheng-fui? Sonst schreibe ich die mal an.
     
  13. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    :ROFLMAO: uiuuuijujui.... mist sind die falschen Pillen:cool: nehmen wir den https://www.ginkgo-veloteile.de/ dann am besten anrufen @Elezar. Das ist quasi der deutschlandvertrieb....
    Hier der Link zum Velofo: https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/hydraulische-trommelbremsen.44873/ da steht auch was zum warten von TBs drin

    @Reinhard OT: Hat einer ne Idee, warum der Chromium keine Einfügungen aus der Zwischenablage macht, beim FF funktioniert das tadellos
     
  14. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
  15. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
    Da ich ja vielleicht nicht der einzige bin der die Teile benötigt hier mein Recherche-Ergebnis:

    Bezeichnung: Nehmer 831.500-z101.1
    Materialnummer MAGURA: 0730238

    1.) Länge Zylinder: Nennmaß 65mm, einstellbar bis 80mm
    2.) Kolbendurchmesser: 14mm
    3.) maximaler Hub: 13mm
    4.) maximal benötigtes Fördervolumen: 2000,18mm³

    Kann jeder registrierte Magura-Händler bestellen, Kostenpunkt ca. 60€/Stück. Ok, war jetzt auch nicht gerade günstig, aber irgendwann hat es mich genervt.

    P.S.: Kleiner Tipp bei magura nicht den Kundendienst anrufen, sondern das Produktmanagement ;-)
     
  16. Elezar

    Elezar

    Beiträge:
    11
    Ach ja, einen funktionierenden HS77 Nehmer hätte ich jetzt über. Wenn jemand Interesse hat, einfach per PM
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden