LvH Bullitt Aufbau (endlich mal wieder einer ;) )

Dieses Thema im Forum "Technik allgemein / Selbstbau" wurde erstellt von twistedhead, 07.02.2019.

  1. twistedhead

    twistedhead

    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen, nach einer Woche Urlaub geht es wieder frisch ans Werk, nachdem die Tabelle nicht so will wie ich ganz konventionell die Teileliste:

    Larry vs. Harry Bullitt (Framekit) Classic
    Honeycomb
    Seitenpanelen / Regenabdeckung
    Shutter Precision SD-8
    DT SWISS Hinterradnabe 350 Disc 6-Loch für Schnellspanner | Freilauf Shimano | SRAM
    DT SWISS Freilaufkörper Umrüstkit für SRAM-XD 5x135 mm (Schnellspanner)
    Ginkgo 26-406mm schwarz 32L
    Sapim Race schwarz 2.0/1.8/2.0
    Sapim Polyax Messinnippel schwarz
    Felgenband Schwalbe Textilband
    Ginkgo 26-559mm schwarz 32L
    Sapim Race schwarz
    Sapim Polyax Messingnippel schwarz
    Felgenband Schwalbe Textilband
    Kojak 20" Faltreifen schwarz/20x1,35 (35-406)
    Kojak 26" Faltreifen schwarz/26x2,0 (50-559)
    SRAM GX Eagle Komplettgruppe 1x12 DUB
    MAGURA MT5 Scheibenbremse | Set
    MAGURA Bremsscheibe Storm HC 203 mm | 6-Loch
    MAGURA Bremsscheibe Storm HC 180 mm | 6-Loch
    Magura Disctube Bremsleitung Disc 90° für MT5 schwarz/2500 mm
    Busch & Müller Lumotec IQ-X Scheinwerfer, schwarz
    busch+müller Toplight Line Small LED Rücklicht mit StVZO-Zulassung
    3min19sec Sattelklemme
    3min19sec Lenkergriffe Lock-On
    LEVELNINE Race Stealth 31.8 15 mm Riser Lenker
    Xpedo Spry Plattformpedale
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2019
  2. Milan0

    Milan0

    Beiträge:
    88
    Den hätte ich auch gerne ans Bullitt geschraubt, hat allerdings nur einen "Taster" zum Ein/Aus schalten. Bedeutet er lässt sich nur umschalten wenn der Dynamo Strom liefert. Manchmal ist er noch an, manchmal aus nach einer längeren Standzeit.
    Dann musst immer wieder anhalten, das Bullitt aufbocken, zum VR laufen, drehen und währenddessen den Scheinwerfer ein- oder ausschalten.
    Das nervt auf Dauer.
    Ich verbaue jetzt den Cyco Premium T. Der hat einen echten Schalter. Aber leider nicht so ein geiles Leuchtbild, aber trotzdem noch gut
     
  3. twistedhead

    twistedhead

    Beiträge:
    6
    Mei, gibt es denn keine vernünftigen Lösungen -> sowas ärgert mich ja immer... Egal, vllt baue ich einen separaten Schalter ein ;)

    Themenwechsel: Ich beschäftige mich gerade mit der Leitungsverlegung für das Licht, dabei hat mir dieser Thread (https://www.cargobikeforum.de/forum/index.php?threads/bullitt-leitungen-für-beleuchtung.2060/) schon weiter geholfen und ich habe auch schon die Öffnungen im Rahmen bestaunt...

    Aktuell ist der Plan der Folgende:

    Da gehts rein:

    [​IMG]

    Ums Tretlager drumherumfummeln - mal schauen ob das klappt:

    [​IMG]

    Oben aus der Sattelstütze raus und direkt ans Rücklicht am Sattel:

    [​IMG]

    Was meint ihr?

    Grüße

    Twisted
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2019
  4. Milan0

    Milan0

    Beiträge:
    88
    Zum Kabel innenverlegen kann ich nichts sagen. Habe es vorne an der Bremsleitung entlang bis zum Steuerrohr und dann an der hinteren Bremsleitung zum Gepäckträger unten an der Kettenstrebe. Da innen rein und oben zum Licht wieder raus.

    Tipp zur Bremsleitung vorne:
    Beim entlüften den Sattel abbauen und nach unten hängen lassen. In dem Bogen oben sammelt sich gerne Luft die so schwer zu entlüften ist. Hatte ich auch erst so entlüftet -> super Druckpunkt für ca 1 Woche, dann habe ich wieder voll ins leere gegriffen ...
     
    knarf gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden