Lenkungsdämpfer gesucht. Wo?

Beiträge
15
Suche für meine Lastendreiräder neue Lenkungsdämpfer. Brauche welche für mein Christiania und fürs Babboe-Big.
Habe schon mehrere auf Lastenräder spezialisierte Seiten durchforstet aber nichts gefunden.
Es gibt die auch bei Babboe selbst aber recht teuer, wie ich finde.
Gibt es Alternativen?
Würd gerne etwas kräftigere haben.
Woher kommen sie eigentlich? Aus dem Autozubehör? Sind es nicht eigentlich Heckklappendämpfer? Oder sind die tatsächlich extra für Fahrräder gebaut?
Würde mich über Antworten freuen.
Grüße aus Flensburg
 
Beiträge
4.182
Ein Heckklappendämpfer ist kein Dämpfer, siondern eine Gasdruckfeder - die würde immer versuchen ihre größte Länge anzunehmen.
Dämpfer gibte es aus dem Automobil- oder Motorradsektor, bestimmt auch aus dem Industriebereich.
Um etwas passendes zu finden brauchts du nicht nur die Maße, sondern auch eine Angabe über die Dämpfung.
Was kosten die Dämpfer denn bei Babboe?

Industriebedarf:
 
Beiträge
15
Da auf den anderen Teilen bei Babboe auch ein nicht geringer Aufschlag drauf ist, gehe ich davon aus, dass es die Dämpfer auch sicherlich günstiger gibt. Und vielleicht auch zuverlässiger, kräftiger.
 
Beiträge
4.182
Ich würde einen originalen kaufen und dann mit dem in der Hand den nächsten schon mal besorgen, ggefs. verstellbar - Das geht mit einem funktionsfähigen in der Hand sicher besser als mit dem defekten.
Dann kannst Du einen ins Christiania und einen ins Babboe bauen und weißt für die Zukunft, ob du mit dem Kauf im Industriebedarf sparst bzw. ob der "bessere" Dämpfer für den Zweck tatsächlich besser für Deine Zwecke und den ggfs. fälligen Aufpreis wert ist.
 
Beiträge
974
Beim Preis für die Dämpfe ran die Befestigung am Rahmen denken ! WEnn man Rahmen keine passenden Laschen verschweißt sind, braucht du dafür gut sitzende stabile Schellen, die locker nochmal das gleiche Kosten !

:) Helmut
 
Beiträge
182
Am Christiania habe ich mal einen ersetzt. Über die Teilenummer brachte mich googel darauf das es einfach KFZ Dämpfer sind. Meiner wurde auch bei Daimler verbaut. Neupreis unter 20€.
 
Beiträge
10
Theoretisch kannste Dir einen kleinen Dämpfer aus dem Mofa, Moped, Motorroller Bereich suchen. Irgendwas von einer Ciao oder Prima...
 
Beiträge
4.182
Nein!
Bitte nicht.
Das ist nämlich in der Regel eine Feder - Dämpfer Kombi. Selbst ohne die Feder ist die Dämpfung beim ein- und ausfedern meist ungleich.
Mit Feder macht das Verbauen aus nachvollziehbaren Gründen keinen Sinn...
Auch Kofferraum Dämpfer sind Gasdruckfedern und drücken mit bestimmter Kraft immer Richtung auf.
Also bitte ebenfalls nicht als Lenkungsdämpfer an den Drehschemel tackern.
 
Beiträge
182
...und es wird einen Grund haben warum Christiania die auch nicht nimmt. Die aus dem KFZ Bereich kosten im Zubehör unter 20€. Da gibt's nix zu überlegen. Das fahrverhalter verbessert sich dramatisch.
 
Beiträge
4
@Acuphase
Ich habe mir den "Hub" und die Länge vom alten Dämpfer ausgemessen und die Anbauanschlüsse bei mir zwei mal "Loch" bei Ebay rausgesucht und eingebaut.
Fertig.
War ein ticken schwerer als der alte aber egal.
Nicht schön aber funktioniert. IMG_1360.JPG
 
Beiträge
4.182
Ihr sprecht auch nur grob über das gleiche. Hier geht es um Dämpfer für Drehschemel gelenkte Dreiräder und Du, @Acuphase200 suchst einen Dämpfer für Dein Bullitt. Gleiche Funktioniert in, aber verschiedene Dimensionen.
 
Beiträge
224
Ja hatte schon gemerkt das es sich um ein anderes Rad handelt^^ wollte trotzdem gerne mal wissen wie es da so aussieht
 
Oben Unten