Lastrad-Förderung Berlin NEWS

Beiträge
132
Hi all,

angeblich solles in Berlin "bis zur Sommerpause 2021" mit der gewerblichen Lastradförderung weiter gehen. Antragsberechtigt sind Betriebe, Vereine und Selbständige. Fördersummen 1.000 EUR einfaches Lastenrad, 2.000 E-Lasti und 500 für n Anhänger. Die ganze Meldung hier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
132
Schon ab dem 10. Mai (ja, 2021) gehts los mit der Lastenradförderung Berlin!!

Mehr Info / Antragsstellung:
Senat IBB
Wischtisch:
  • Der Antrag muss vor dem Kauf gestellt werden
  • Für Berliner Unternehmen, selbstständig Tätige und an Vereine
  • 1.000 Euro für Lastenräder ohne Elektromotor
  • 2.000 Euro für Lastenräder mit Elektromotor
  • 500 Euro für Anhänger
  • Gesamtbudget 416.000 €
(Nein, ich ärger mich gar nicht, dass ich mein Rad erst vor 6 Wochen gekauft hab. Aber nachdem der Föderstart seit 2018 immer und immer wieder verschoben wurde ... wer rechnet denn mit sowas!)

LiGrü
Sibyll
 
Beiträge
2.788
Warum zusätzlich nochmal von Berlin selbst eine Förderung für Gewerbetreibende, wenn die vom Bund seit 1.3. auch genau dafür da ist?
 
Beiträge
132
Die Förderkonditionen sind etwas anders. Und außerdem: why not? Woanders gibts doch auch Landesförderprogramme neben der Bundesförderung. Und kommunale Programme teilweise auch noch. Guckstu https://www.cargobike.jetzt/tipps/cargobike-kaufpraemien/ Was ist dagegen einzuwenden? Gibt genug Menschen, denen das Geld nicht aus allen Knopflöchern quillt und die die Förderung gern mitnehmen. Bzw. wo die Anschaffung sonst am Geld scheitern würde.

Immer dieses unterschwellige Berlin-Bashing aus dem Süden ;-) ;-)
 
Beiträge
14
Soweit ich das verstanden habe gibt es in NRW eine ähnliche Förderung, die sich eventuell sogar mit der Bundesförderung kombinieren, bzw. kumulieren lässt. Geht das in Berlin auch?
 
Beiträge
2.788
das sollte kein Bashing sein, sondern warum ein zusätzliches nur für Gewebetreibende, wenn die Bundesförderung auch nur dafür ist
 
Beiträge
678
Ich hab mir gerade mal die RiLi im Detail angesehen - das Budget isn Witz (und ca. 30% der 600k gehen für die Verwaltung drauf) aber es wird imho a) nicht definiert, was ein Lastenrad ist und b) es steht nirgends, dass nur Serienfahrzeuge bezuschusst werden ("neu" müssense aber sein...)!
-> Sonderanfertigungen, Prototypen etc. sind hier ausnahmsweise mal nicht ausgeschlossen. Wie geil ist das denn?!?

Mal ganz ernsthaft: Da hat entweder jemand mitgedacht - oder nicht. Ich glaub, ich versuch einfach mal mein Kaicycle durchzukriegen...
 
Beiträge
678
@Woodland Die Idee wird aus Gründen, die nichts mit der Förderung zu tun haben, leider nix. Aber ich hab das mal in die Cargobikefansliste und auf adfc-tk gekippt, vielleicht krieg ich darüber nochmal ne Rückkopplung.
 
Oben Unten