L3 Heiko`s Leiterlastenliegerad

Dieses Thema im Forum "Lastentransport (3-Rad)" wurde erstellt von rikschaprofi, 25.06.2018.

Schlagworte:
  1. kkkkkk

    kkkkkk

    Beiträge:
    148
    OT, aber ich will gerne auch was zur Allgemeinbildung beitragen im Bezug auf den Fadentietel:
    http://www.deppenapostroph.info/

    Ansonsten schickes Rad-Projekt.
     
  2. apfelsine1209

    apfelsine1209

    Beiträge:
    208
    Bin Deinem link jetzt nicht gefolgt. Aber ich meine 'mal gelesen zu haben, daß der genitiv-apostroph nach eigennamen seit dem letzten rechtschreibreförmchen zulässig ist.
     
  3. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo Helmut,

    ( Zittat gekürzt)

    Wäre hilfreich wenn Du noch benennst was genau Du sehr grob fahrlässig findest,

    Ich bin mir recht sicher das meine Versicherung den Fremdschaden bezahlt; dafür ist sie ja da.
    Ob sie sich das Geld von mir zurückholen möchte ist dann ein Thema mit dem ein Geschädigter keine Probleme mehr hätte.

    In meiner über 30 jährigen Erfahrung, mit Prototypen im Straßenverker, hat es bisher keinen Fremdschaden gegeben. Das Risiko wenn ich mit meinen Fahrrädern unterwegs bin ( Für Außenstehende) schätze ich geringer ein als wenn ich mit einem Kfz unterwegs wäre.

    Gruß Heiko
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2018
  4. Helmut60

    Helmut60

    Beiträge:
    611
    Ort:
    NRW / BOR
    Lastenrad:
    Wulfhorst Duotrans Rt 50, Radkutsche Rapid
    Wenn deine Versicherung das Testen von provisorisch gebauten Prototypen im öffentlichen Straßenverkehr abdeckt is ja fast alles im grünen Bereich. Fast alles, weil damit zurechnen ist, das Geschädigte ihrerseits alle rechtlichen Mittel ausschöpfen werden, und ein positiver Ausgang für dich m.M.n ungewiß ist.

    :) Helmut
     
  5. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    versteht jemand die Sprache aus Beitrag 25.

    Oder fällt das unter unzulässige Sprachen in diesem Forum @Reinhard ?

    alle anderen Beiträge dieser Nuzerin kamen in der gleichen Sprache und innerhalb der letzten 30 Minuten!
     
  6. Joshua

    Joshua

    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    12161 Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
    Ich habe es @Reinhard schon gemeldet, die userin als zu löschen empfohlen. Alles Unsinn. LG!
     
  7. Milmesbach

    Milmesbach

    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Raw 2016
    Vietnamesisch...
     
    Joshua gefällt das.
  8. Joshua

    Joshua

    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    12161 Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
    ;) Jenau! Schon lustig, was man so auf die Schnelle recherchieren kann. Geht irgendwie ums Geldverdienen auf Youtube via Werbung / klicks und jemanden, der da Dienstleistungen anbietet. Ein blöder robot, der das hier streut, nehme ich an. Hoffentlich schafft @Reinhard bald Abhilfe. (y) GLG!
     
    rikschaprofi gefällt das.
  9. salearborist

    salearborist

    Beiträge:
    182
    Ort:
    Alb-Donau-Kreis
    Schon eine SEHR praktische Lösung für den Leitertransport - wenn da jetzt auch noch eine Obstbaumpflegeleiter aus Holz für verwendet werden kann....

    http://leitern-beck.de/wp-content/uploads/2017/06/Flyerholzvorderseite.pdf

    Aktuell verwende ich eine Leiter zum Ausziehen aus Titanrohren mit Arretierungsknöpfen. Die ist leicht und gut zu transportieren - passt in den großen Messenger Bag von Ortlieb. Leider war die Anfertigung wirklich sauteuer, vierstelliger Betrag war nötig...:(
     
  10. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    zur Spezi in Germersheim beabsichtige ich drei Leiterlastenliegeräder mitzubringen. Bei dem Dritten ist aber noch offen ob es fertig/fahrbereit wird.

    Gruß Heiko
     
    salearborist und cargomaniac gefällt das.
  11. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    bald ist die Spezi einen Monat her und bisher war hier nichts zu sehen...

    Bilder von verschiedenen Einsätzen mit meinen Leiterlastenliegerädern:
    K800_20190320_144747.JPG



    Folgende drei Bilder: Leiter gefaltet um Im Fahrstuhl oder DB weniger Platz zu brauchen: K800_20190406_183334.JPG K800_20190406_201220.JPG K800_20190407_113415.JPG
    K800_20190411_204213.JPG
    Bei dieser Ausführung kann die Leiterlänge/der Achsabstand leichter verstellt werden; Sitz und Antriebsteil können dabei befestigt bleiben.

    Eine ehemalige Sattelstütze am Steuerrohr er,öglicht den Anbau von Wetterschutz: K800_20190404_175134.JPG K800_20190203_181525.JPG



    K800_20190326_151503.JPG




    Bilder von geeignetem Baumaterial und Baustufenfotos im nächsten Beitrag.

    Gruß Heiko
     
    sheng-fui gefällt das.
  12. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    gut für den Bau geeignet sind Rahmen mit einem dicken Unterrohr in geschweißter Ausführung :

    K800_20190324_135540.JPG K800_20190408_120853.JPG K800_20190408_120953.JPG






    Die Lenker werden so abgetrennt das ein kleiner Spalt zur Vorbauklemmung bestehen bleibt:
    K800_20190408_121231.JPG K800_20190408_121243.JPG K800_20190408_121740.JPG


    Die Cantisockel wurden bisher nicht genutzt da der Platz für die Kette gebracuht wird:
    K800_20190408_170703.JPG

    Gruß Heiko
     
  13. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    hier noch einige Baustufenfotos:

    K800_20190215_162325.JPG
    senkrechte Ausfallenden wie hier verhindern das die Achse auch gedreht verwendet werden kann (das ermöglicht unterschiedliche Leiter/Ladehöhen). Eine Spureinstellung der Hinterräder ist dan auch nicht möglich/nicht nötig. Der (Hühen-) Abstand zwischen Achsaufnahme der Räder und Trangrohren darf nicht so groß sein wie hier abgebildet oder es müssen Maßnahmen getroffen werden um die Seitenkräfte in Kurven abzufangen.






    Ich habe immer alle Bleche für die Radaufnahme gleichzeitig gebohrt weil sie dann gleich genug werden...
    hier in der Ausführung mit waagerechtem Ausfallende was eine Spureinstellung ermöglicht.
    K800_20190419_143008.JPG K800_20190419_143016.JPG




    Bei der Verwendung von ehemaligen Hinterrädern muß der Ausschnitt im Holz groß genug gewählt werden:
    K800_20190419_151538.JPG K800_20190419_154447.JPG




    Ein Hinterbau für 26Zoll und einer für 16Zoll: K800_20190419_163134.JPG





    Auch bei der Anfertigung der Seitenbretter bietet sich die Schablonennutzung des ersten Teils an K800_20190423_165832.JPG






    Leiteraufnahme beim Knicklenkerleiterlastenrad:
    K800_20190425_120147.JPG

    Gruß Heiko
     
  14. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    jetzt endlich noch einige Spezibilder vom unmittelbar vor der Spezi zusammengebauten Knicklenkerleiterlastenrad:

    K800_20190427_130652.JPG K800_20190427_134246(0).JPG K800_20190428_102547.JPG


    und von den beiden Anderen die es bisher gibt K800_20190217_172754.JPG K800_20190217_172804.JPG
    Das Rad im unteren Bild soll noch eine Hinterachse mit 20 Zoll bekommen.

    Gruß Heiko
     
    sheng-fui gefällt das.
  15. rikschaprofi

    rikschaprofi

    Beiträge:
    102
    Ort:
    23564 Lübeck
    Lastenrad:
    Leiterlastenliegerad, VarioJohn, Rudolf u.Karl und Rikschas
    Hallo,

    die nächste öffentliche Vorführung von Leiterlastenliegerädern findet im Wendland vom 30.08. bis 01.09.2019 statt:

    https://tinylivingfestival.de/

    Gruß Heiko
     
    Kulle gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden