Korrosionsschutz Stahlrahmen

Dieses Thema im Forum "Technik allgemein / Selbstbau" wurde erstellt von Eighttoasts, 15.04.2018.

  1. Eighttoasts

    Eighttoasts

    Beiträge:
    74
    Ort:
    55543 Bad Kreuznach
    Lastenrad:
    Dolly II
    Hallo,

    wie haltet Ihr es mit der Rostvorsorge bei Euren Stahlrahmen?
    Bisher habe ich bei meinem Dolly noch keinen Korrosionsschutz aufgetragen (Fluidfilm, z.B.).
    Eine Ablaufbohrung ist auch im Tretlager nicht vorhanden, diese müsste ich selbst vorsehen.
    Ansonsten habe ich im Rahmen auch noch keine Löcher gesehen.
    In den Ecken von Querstreben und Rahmenrohr sammelt sich ja gern auch viel Dreck/ Schlamm,
    was ja auch korrosionsfördernd ist. Nur mit gewachsten Rahmen ist es natürlich auch eine Sauerei das Rad dann von unten zu waschen...
    Daher bin ich über Erfahrungen dankbar, ob Korrosion bei den Stahlrahmen nach ein paar Jahren immer noch ein Thema ist und ob und was Ihr macht.


    Danke und viele Grüße,
    Mark
     
  2. kona

    kona

    Beiträge:
    258
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Lastenrad:
    Bullitt
  3. Cile2

    Cile2

    Beiträge:
    2
    Hallo alle zuasmmen,

    bist du immer noch auf der Suche nach einem guten Korrosionsschutz für deinen Stahlrahmen oder hast du da was schon gefunden? Dazu würde ich dir auch empfehlen eine gute Beschichtungslösung zu finden, sowas habe ich auch für mein Auto gemacht und durch die Hilfe von https://www.doerken-mks.de/de/beschichtungsloesungen/ habe ich auch die richtige Lösung gefunden. Sie bieten Korrosionsschutz für Automotive, Bau, Baumaschinen, Agrar, Bahnindustrie und vieles mehr.

    Es wäre auch nicht schlecht sich mal durch ihre Seite schlau zu machen und ich bin mir daher auch sicher, dass sie was Passendes auch für dich dabei haben werden.

    MfG
     
  4. quanta

    quanta

    Beiträge:
    29
    Owatrol-Öl, Geheimtipp!

    Ökovariante ist Leinöl, muss man aber alle Jahre wieder auftragen.
     
  5. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    859
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Ich hab noch irgendwo den Rostschutz- und Versiegelungs Test von Oldtimer Markt. Den such ich mal raus und nenne die Testsieger im Rahmen eines Zitates, den Artikel darf man ja nicht in Gänze posten. Obwohl, vielleicht doch - Ich mail denen mal.
     
  6. rgrewe

    rgrewe

    Beiträge:
    8
    knarf und lowtech gefällt das.
  7. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    859
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Danke.
    Siehe Benutzername - Ich war eher in der Print-Abteilung unterwegs, als Oldtimer Markt das noch im Abo hatte. :)
    Daß die ggfs. eine Website haben, habe ich völlig verdrängt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2019
  8. salearborist

    salearborist

    Beiträge:
    60
    http://www.mike-sander.de

    Das Mike Sanders Fett ist zwar ein wenig anspruchsvoller in der Verarbeitung - aber mit dem Schutz rostet Metall definitiv nicht mehr. Ist auch sinnvoll bei Schrauben im Stahlrahmen - der Testsieger in allen Testen von Oldtimer Zeitschriften.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden