Kindertransport im Bullitt

Dieses Thema im Forum "Personentransport" wurde erstellt von Jenny 79, 09.08.2016.

  1. Jenny 79

    Jenny 79

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Allgäu
    Ich bin neu hier im Forum, entschuldige wenn die Frage schon gestellt wurde. Ich habe die grosse Kiste von Twenty Inch gekauft, darin möchte ich 2 Kinder, bzw eine 9Monate und der andere 2 Jahre unterbringen.
    Es wird auf jeden Fall auch passieren das beide schlafen, wollte daher den grossen im Kindersitz transportieren, nur ich befürchte es wird zu eng. :-(

    Die kleine kommt in die Croozer Hängematte. Für den grossen finde ich die Sitzbank noch nicht ganz optimal. Hat wer den Melia Kleinkindsitz? Bis zu welcher Grösse passt der?

    Oder wer eine andere Idee?
     
  2. Jenny 79

    Jenny 79

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Allgäu
    Mein Problem, das ganze muss trotz sehr wenig Zeit nächste Woche fertig sein

    Ich glaub ich hab was gefunden, einen Leggero Einzelsitz und die Croozer Babymatte, muss nur noch das ganze kombiniert bekommen
     
  3. Jenny 79

    Jenny 79

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Allgäu
    Hat jemand schon den Sitz von Phil und Teds verbaut?
     

    Anhänge:

  4. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    647
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Ich würde eine relativ schräge halbe Sitzbank für den großen Passagier einbauen und die Kanten der Kiste abpolstern. Dann kann der auch schon mal bei der Fahrt einschlafen und den Kopf anlehnen. Weiß aber nicht wie hoch die Kiste von 20inch ist und somit ob der Rand hoch genug ist zum Kopf anlehnen.

    Zum abpolstern mal bei Google nach Glastisch Kantenschutz suchen.

    Die Babyhängematte daneben für den kleineren Passagier mit Blickrichtung Mama.

    Gurte bekommst du bei Velogold.de in guter Qualität und Bedienbarkeit.

    Gruß hinnakk
     
  5. Fritz Cola

    Fritz Cola

    Beiträge:
    444
    Lastenrad:
    B&B MK1-E
    Ob der Melia neben die Hängematte passt müsste doch einfach auszurechnen/auszumessen sein, oder?
    Allerdings steht bei der Altersangabe (zumindest bei dem, den ich gefunden habe) 8 Tage bis 18 Monate. Also Vorsicht, was Du Dir genau kaufst.
    Ohne es ausprobiert zu haben bezweifle ich stark, dass neben einem Auto-Kindersitz noch Platz für die Hängematte wäre. Ein paar Räder schaffen es hinter, bzw. vor einem Auto-Sitz noch Platz für ein Kind anzubieten, aber daneben ..., ich glaube nicht, dass es das gibt.

    Als kurzfristige Lösung könntest Du auch einen "normalen" Fahrrad-Kindersitz über den Gepäckträger montieren, die Kleine in der Hängematte und den Großen hinter Dir transportieren.
     
  6. Jenny 79

    Jenny 79

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Allgäu
    image.jpeg

    Wir haben jetzt die Croozer Hängematte mit den TFK Gurten und den Leggero Vento Sitz eingebaut. Konnte meinen Mann überzeugen doch noch in die Werkstatt zu gehen
     
    Joshua, DerPierre, eisenbart und 4 anderen gefällt das.
  7. kille

    kille

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Bullit steps
    Hallo Jenny,
    sieht sehr schön aus. Ist die Croozer-Hängematte von hinten irgendwie verspannt oder nur oben und unten jeweils an der Stange befestigt? Ich hatte die noch nie in den Händen..
    viele Grüße,
    Simon
     
  8. paet

    paet

    Beiträge:
    51
    Vielleicht ist das eine Lösung für deine Frage ...
    Geht auch mit einem Maxi Cosi
     

    Anhänge:

  9. ffmdouze

    ffmdouze

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Frankfurt
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Hallo Paet, was ist das für ein Sitz bei deinem Rad auf dem Boden? Ich suche nämlich für mein Douze im Moment einen Sitz mit Lehne für ein 14 Monate altes Baby...
     
  10. paet

    paet

    Beiträge:
    51
  11. cubernaut

    cubernaut

    Beiträge:
    1.146
    Ort:
    HHer Umland
    Lastenrad:
    Douze Messenger Extra Long / Butchers & Bicycles
    Hast du den Sitz im Douze auch verschiebbar und in der Neigung verstellbar eingebaut?
    Ich habe ihn im Winther im Rahmen einer Probefahrt ausprobiert und fand ihn genial für meine beiden Kinder (2 und 4).
     
  12. paet

    paet

    Beiträge:
    51
    Ich hab meinen am bullitt montiert und möchte auch nicht anderes mehr!

    Ich kenn die Bodenplatte vom douze nicht im Detail, aber die Montage sollte keine großen Probleme machen.
    Es wird lediglich eine Führungsschiene am Boden mit 3 Schrauben verankert. Dann lässt er sich schon vor und zurückfahren. Die Neigung lässt sich direkt am Sitz verändern.

    SG
     
    cubernaut gefällt das.
  13. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Die Bodenplatte ist einfach eine multiplexplatte.
     
  14. ffmdouze

    ffmdouze

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Frankfurt
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Der Sitz sieht sehr interessant aus. Weißt du zufällig, wie breit er ist? Und ist die Schiene beim Kauf dabei?
     
  15. paet

    paet

    Beiträge:
    51
  16. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    582
    Ort:
    Köln
    Beim herumbasteln für einen möglichst einfach ein-/und auszubauenden Kindersitz im Bullitt (erst mal mit vorhandenem Kinderequipment) bin ich heute spontan auf folgende Option gestossen, da der Sitz per Zufall in der Nähe des Rades lag.
    Es handelt sich um einen Stocke HandySitt, den wir bisher im Urlaub verwendet haben, da er sich relativ klein zusammenfalten lässt (Koffer) und nicht sehr viel wiegt (ca.2kg inklusive Sitzpolster und Gurt). https://www.stokke.com/int/highchairs/stokke-handysitt/2798.html
    Sicher keine optimale Sicherheitsvariante, aber für unsere Zwecke reicht es bisher völlig aus.
    Schaut bei uns im Moment so aus:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Langfristig bastel ich eine Kiste mit integrierter Sitzlösung zum herausnehmen. Dafür habe ich gerade eine Art Befestigungsbolzen aus Alu gedreht, davon sollen 4 unter die Kiste, um diese schnell in den Aufnahmen der Ladefläche zu befestigen. Mit einem Gummi-Puffer oben als Federung und Splintsicherung von unten.
    Eine Version mit Gewinde und IsoFix-Halterung werde ich auch noch versuchen, dann kann der Autositz verwendet werden. Mal sehen was sich durchsetzt.
    Die Befestigungsbolzen schauen bisher so aus (Allerdings auf dem Bild noch ohne den Gummipuffer):
    [​IMG]
     
    eisenbart gefällt das.
  17. Helmut60

    Helmut60

    Beiträge:
    643
    Ort:
    NRW / BOR
    Lastenrad:
    Wulfhorst Duotrans Rt 50, Radkutsche Rapid
    Wer es in Bezug auf mehr Sitzkomfort - Stoßdämpfung - nicht besser den Sitz mit tragfähigen Gummis... aufzuhängen, statt starr an den Rahmen zu hängen ?
     
  18. paet

    paet

    Beiträge:
    51
    gute Lösung
    ich hätte vielleicht eine alternative , mit etwas mehr komfort.
    http://www.ebay.de/itm/Sitzerhoehun...tersitz-Tragbar-Essen-Sitz-Blau-/331254360062
    Htte diesen Boostersitz selbst für meine Tochter von 8Monaten bis ca 1,5J auf meinem Faltsitz montiert und hat dank 5Punkt System top funktioniert.

    überlege gerade ob deine sitzkombo auch ganz vorne, gegen die Fahrtrichtung funktionieren könnte?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2017
  19. ffmdouze

    ffmdouze

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Frankfurt
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    a propos Isofix, schau mal hier:
     
  20. Jenny 79

    Jenny 79

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Allgäu
    Ja, in der Mitte
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden