HNF Heisenberg CD1 Cargo

So liebe Herrschaften die neueste Version für den Kindertransport von Heisenberg Cd1 soll sein:
trommelwirbel.....
Der Basket Unit L2 mit Sitzbank!

Das Thule kann man auch in andere Richtung montieren lassen, macht aber weniger Sinn wegen Fahrtwind,Platz und Aerodynamic. Also gegen die Fahrtrichtung und hoffen das Kind nicht kotzt. Und natürlich beten das man keine Zwillinge als 2.Kind bekommt. Da sonst ganz klar die A Karte gezogen.

"Mit dem Rad kannste wirklich übern Acker brettern."
Gesagt getan.stimmt.es ist problemlos möglich. Durch die Länge gewinnt das Teil an Spurensicherheit...es liegt wie ein Brett auf der Strasse. Fahrspass pur.

Also Sicherheit volle Punktzahl.Stabilität gigantisch und mit nichts zu vergleichen.
Diese Harmonyschaltung ist übrigens auch ganz lustig.Die Neigetechnik mit Arretierung finde ich auch cool. Kann sogar im schrägfahren arretiert werden. Sobald das Rad wieder in die gerade kommt stellt es sich fest. Der Motor ist in einem Mountainbike verbaut eine Waffe, beim Cd1 merkt man das man ein Schiff fährt. Wichtig ist bei diesem Rad:
Du darfst dir nicht die sportliche E Klasse vorstellen. Du fährst eine V Klasse.
Für mich als Frau war das Butchers um einiges besser zu fahren und zu kontrollieren. Weil es einfach kürzer ist. Leider fliegt mir die Plastikkiste wohl in unserem Terrain auseinander.Daher bleib ich erst mal beim Kinderwagen und
mein Mann hat sich für das Heisenberg Cd1 entschieden.
 
So liebe Herrschaften die neueste Version für den Kindertransport von Heisenberg Cd1 soll sein:
trommelwirbel.....
Der Basket Unit L2 mit Sitzbank!
Ehrlich? Der Gitterkorb plus Bank? Nee oder? Und ich dachte schon R&M würde die Lösung zum Kindertransport beim Packster stiefmütterlich angehen, aber Heisenberg setzt da locker noch einen drauf...
 
Der Gitter-Korb weil : es spart Gewicht.Kinderhände und Arme sind da aber leider zu schnell ab. Wir warten mal auf weitere Lösungen.... Sie sind jedenfalls dran.
 
P

Panjang

Guest
Der Gitter-Korb weil : es spart Gewicht.Kinderhände und Arme sind da aber leider zu schnell ab. Wir warten mal auf weitere Lösungen.... Sie sind jedenfalls dran.
Sind sie? Woher kommt die Information? Gibt es diesbezüglich auch einen Zeitplan? Hatte Heisenberg mal angeschrieben aber keine Reaktion...
 
Sind sie? Woher kommt die Information? Gibt es diesbezüglich auch einen Zeitplan? Hatte Heisenberg mal angeschrieben aber keine Reaktion...
Vom Heisenberg Mitarbeiter unseres Bundeslandes BW, der mit seinen Chefs,den Ingenieuren, Rücksprache hielt.
Heisenberg hat in jedem Bundesland einen sitzen. Dazu einen Servicebus der in Deutschland rumgondelt und vor Ort jedes Heisenbergrad repariert.

P.S.: Man kann jedes Heisenberg Rad wieder in Zahlung geben, wenn man sich für ein anderes entscheiden sollte. Ziemlich coole Sache finden wir.
 
P

Panjang

Guest
Ist ja interessant. Kannst du auch sagen ob das schon in den nächsten Monaten interessant wird oder erst in einem Jahr?
Mein Anruf bei Heisenberg hat diese Information leider nicht bestätigen können. Der Mitarbeiter die Thulelösung erklärt, welche aber definitv kein Lösungsansatz für mich ist.

Was ist mit der Inzahlungnahme konkret gemeint? Wie muss ich mir das vorstellen? Im Internet findet man dazu nichts.
 
Ist ja interessant. Kannst du auch sagen ob das schon in den nächsten Monaten interessant wird oder erst in einem Jahr?
Mein Anruf bei Heisenberg hat diese Information leider nicht bestätigen können. Der Mitarbeiter die Thulelösung erklärt, welche aber definitv kein Lösungsansatz für mich ist.

Was ist mit der Inzahlungnahme konkret gemeint? Wie muss ich mir das vorstellen? Im Internet findet man dazu nichts.
Einen Zeitansatz wissen wir auch nicht. Nur das sie dran sind die Familienlösung nun anzugehen. Sie haben ja erst Mal mit Sortimo für die Industrie konstruiert.

Man kann sich jetzt ein Heisenberg Adventure zum Bleistift kaufen und wenn das neue Cd1 rauskommt kann man das alte Adventure in Zahlung geben. Nachvollziehbar?
Wie beim Autokauf auch. Du kauft dir das kleine Modell und dann kriegst du Kinder und benötigst das größere. Dein altes Kleines gibst du in Zahlung und verabschiedest dich und kaufst das Größere mit Anzahlung abgezogen für etwas weniger Moneten.
 
dass man das Rad lieber gebraucht weiter verkauft.
was steht bei HNF denn im kleingedruckten...
Die machen ja ausschließlich Direktvertrieb was ja auch nicht verwerflich ist und sie machen den Service nur mit eigenen Personal etc erst mal auch okay, aber in der Gewährleistungszeit bis du Closed source und auf "gedeih und verderb" gebunden.
Sie haben dieses Geschäftsmodell ja gewählt weil sie im Handel nicht die Qualität und Lojalität gegenüber ihren Produkten gefunden haben. So what... das CD 1 ist schon ein wirklich gutes Rad..... ja wann da nicht diese komische Trommel hinten wäre:whistle: fängt mit N an und hört mit 0 auf kurz N0
 
hallo, ich wollte mal kurz fragen ob die Fräulein Braun das Heisenberg schon hat? Oder findet sich jemand anderes, der das Rad hat.
Ich denke drüber nach mein Firmencargobikefuhrpark zu erweitern. Und im Zuge dessen wäre es interessant Erfahrungen, welche über die Probefahrt hinausgehen, zu hören.
Danke schon mal
 
Ich bin mal gespannt, wann bei dem auf 3 Jahre angelegten wissenschaftlichen Projekt eine Rubrik Testfahrergebnisse vom Testfahrer (gerne Angaben zum Alter) für Rad x.y.z eingerichtet wird. So wie bei google Rezension für Produkt x,y,z. Ungefiltert von wissenschaftlichem Plemplem und appdingends Fahrt von Kleinpoppelsdorf nach Großpoppelsdorf aufgezeichnet.
 
Zuletzt bearbeitet:
angeblich soll das irgendwann (eher nächstes Jahr) auch mit dem Cargomotor von Bosch kommen, bin gespannt.
 
Oben Unten