HANSE-BIERTRECK von Einbeck nach Lübeck

Beiträge
5.515
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und AXC

Im Link ist alles ziemlich gut beschrieben.
Geplant sind 30 bis 40km täglich, also durchaus familientauglich.

Ich versuche da dabei zu sein, evtl mit Familie. Mir ist tasächlich wichtiger selber zurück zu fahren, da ist das natürlich auch so ein Zeitding. Konkrete Planung steht noch nciht, weder bei mir ncoh bei den Veranstaltern. Ist ja auch noch hin......

Ich denke/hoffe dass da gefälligst mglst viel Foristen mitfahren. Das ist ja jetzt von der Interessenslage schon ziemlich treffend ;).

Wenn das echt so gemütlich ist, halte ich das wirklich für Familientauglich. Mit einem habe ich telefonischen Kontakt, ich ahbe zugesagt da irgendwas zu bauen was nach Bier aussieht. Meine Vorstelleung ist eigentlich da irgendwas von der Brauerei zu bekommen und das auf irgendein Rad zu "montieren".

Also lasst mal sowas wie nen mobiles Forentreffen davon machen!
 
In Einbeck wird das Bier meiner Jugend gebraut, die Stationen sind mir geläufig. Ich lese mal interessiert mit. 30-40km schaffe ich sogar mit dem ollen beladenen Zinkblechhänger, wenn ich den irgendwie nach Einbeck bekomme.

Wieviel Bier muss man denn mitnehmen, damit nach 7 Tagen und 2-3 Stunden Fahren am Tag noch was in Lübeck ankommt?
 
Ich denke um das "Transportgut" wird sich von seiten der Veranstalter gekümmert.

Es wird wahrscheinlich schwierig eine ordentliche 9 Tagesration Bier, bei nur 30-40km Tagesleistung, mit dem Lasti zu transportieren ;)

Man kann auch einfach mitfahren, also auch nur einzelne Etappen und auch ohne Lasti
 
Super Idee. Urlaubs- und Schulferientechnisch allerdings nicht optimal für mich. Versuche eine WE Etappe (Start eher als Ziel) dabei zu sein.
 

lass uns da weiter schreiben ;)
Ich melde mcih heute Abend dazu, ich denke dort sind schon ein paar Beiträge mehr, daher lieber dort. Wobei dein Titel eindeutig besser ist!!!

@Reinhard würdest du den Titel im verlinkten Thread ändern? Am liebsten in den Titel von diesem hier. Ich denke für @Matze ist das in Ordnung?
 
Den hatte ich garnicht (mehr) auf'm Schirm! Alzheimer...
Na klar ist das für mich O. K., wenn die Freds zusammengeführt werden und mit aussagekräftigem Titel...
 
Wir sind hier mit der Urlaubsplanung noch nicht ganz so weit.
Einer der irgendwie Beteiligten hat mich kontaktiert, den habe ich auf nem Stadtfest in Einbeck kennengelernt. Jedenfalls soll noch irgendwas Bierfass-ähnliches gebaut werden.

Mehr weiß ich aber auch noch nicht. Bock habe ich schon, aber wir sind eien dreiköpfige Familie, ich mache selten Urlaub, also kann ich das nicht alleine entscheiden. Der Familienrat ist aber nicht abgeneigt, die Tageskilometer sollten ja irgendwas um 40 sein. Dabei bestimmt viele Cargobikes, also sollte das auch mit kleineren Kindern irgendwie funktionieren.

Unterkunft, Essen etc muss man selber organisieren. Ist ja auch etwas schwierig zu gestalten sonst.

Bei uns wäre das sicherlich eine Mischung aus Camping und/oder Pensionen.

Ob wir Zeit haben für hin und zurück ist eher unwahrscheinlich. Dann ist da auch noch der Hund. Wenn schon Fahrradurlaub mit 2Lastis, muss die eigentlich auch mit.

Gerade ist das Wetter nicht so ganz die Argumentationshilfe ;)
 
Der Hansebiertreck wächst und wächst...
Im Blog der Seite www.ein.bike tauchen nach und nach Beiträge auf, die zeigen, wie intensiv mit den Städten entlang der Route von Einbeck nach Lübeck geplant und vorbereitet wird. Wir polieren schon mal alle unsere Lastenräder für den großen Ritt gen Norden.
 
Hey Radlerfreunde, in 6 Wochen ist es soweit - der HanseTreck bewegt sich am FR.28.6. Richtung Lübeck :)
Wir suchen noch dringend Fahrer für diverse Themenlastenräder. Kombüse ist on board, Schlafgelegenheiten gesichert :)
Meldet euch gern über PN: patricia@kfe.team
Wir freuen uns auf einen cooool TreckTrip
Alle News und Anmeldemöglichkeiten: www.ein.bike
 
Das läuft wohl wie geplant. Es gab wohl jetzt ein oder mehrere Treffen und es startet am 28.6. in Einbeck.

Wir haben uns aus verschiedenen Gründen dagegen entschieden dort mitzufahren. Hauptsächlich ist das Logistik und Termine, ein bisschen auch der Wunsch einfach Ruhe zu dritt zu haben. Liegt aber ganz sicher nicht an der Veranstaltung!

Die Webseite zeigt auch die Routenplanung und, wenn ich mich Recht erinnere, gibt es auch einen Livestandort. Das ist sicher praktisch wenn man ein kurzes Stück mitfahren möchte.

Schon gut gemacht!
 
Hey Freunde des Lastenrades :) In einer Woche und 4 Tagen gehts los. Auf unserer Startseite www.ein.bike stehen alle wichtigen Infos. Wir kümmern uns um Übernachtungen (in Hallen), Essen ist save (Tagespauschale wird für 3 Mahlzeiten + Snacks erhoben) und unbedingt sind wir Freunde von Etappen-Mitfahrenden. Wir suchen sogar noch Fahrende für Themenräder (siehe Fuhrpark). Meldet euch gern bei Interesse direkt bei Martin 01724888112 oder bei mir Patricia 01791229129 (gern auch whatsapp) oder per Mail: patricia@kfe.team Viele Grüße!!!!!!
 
Wünsch euch eine gute Fahrt, zur Feier des Tages gabs heute das hier:
IMG_0589.jpeg
 
Garten frisch machen - JHV.
Eltern besuchen und Einkäufe erledigen - beide aus Krankenhaus wieder raus.

Eigentlich ausgebucht fürs erste. Den Biertreck hatte ich ja eigentlich fast fest eingeplant und auch im Lastenhelferforum drin. Irgendwie aber doch wenig Zeit heute.
 
Zurück
Oben Unten