Gurte Alternative Bullitt Canopy

Hi, ich bitte um Eure Hilfe :) wir haben das Bullitt mit dem Canopy und den entsprechenden Beckengurten beim Klappsitz. Wir haben zwei Kids (4 und 1). Dauergast im Canopy soll der kleine sein. Der Große darf natürlich auch mal rein, wenn die Beine vom selber strampeln müde sind. Nun ist es so, dass der Kleine zu groß für den Maxi Cosi oder den Weber ist. Die Gurte sind jedoch vollkommen ungeeignet beim Klappsitz. Ich hab auch schon mal geschaut und so ein, zwei Ideen gefunden. Ich möchte am liebsten einen 3 Punkt oder 5 Punkt Gurt anbringen. Bestenfalls ohne zusätzliche Bohrlöcher.
Habt ihr coole Ansätze?

vielen Dank im Voraus
Saskia
 
G

Gelöschtes Mitglied 2822

Guest
Schau mal hier.

 
Hey, vielen Dank! Sehen sehr cool aus. Mir gehts primär um die Anbringung. Ich würde ungerne zusätzliche Löcher Ins Canopy etc bohren. Ich spiele mit dem Gedanken alte Gurte aus einem Römer Kindersitz zu verbauen. Gedanklich steckt das aber noch in den Kinderschuhen:)
 
G

Gelöschtes Mitglied 2822

Guest
Die Römer haben ja Schlaufen und so Metallklammern da musst du mal einen ranhalten an den Bullitt Sitz . Eventuell hilft dir ja eine Aluleiste aus dem Baumarkt oder Ähnliches. Wie willst du das Gurtschloss vom Römer unten Befestigen ohne Loch
 
So... ich denke ich besorg ne neue Bank (Amb Doppelsitzbank) mit Sitzverkleinerer. Mit den Römer Gurten wäre ich genau wie hier bei der Bank vorgegangen bzw hätte evtl nur die Schnalle genutzt. Gurte hätte ich evtl neue besorgen müssen. Ich hätte halt nur die Anbringung finden müssen. Mhhh mal sehen
 
G

Gelöschtes Mitglied 2822

Guest
 
G

Gelöschtes Mitglied 2822

Guest
Mit der AmB bist du aber auf jeden Fall gut beraten. Den Sitz kannst du auch gut wieder verkaufen. Das Geld ist ja nicht weg!
 
Ja, ich denk auch. Ich ärgere mich halt etwas über mich selbst, dass ich das nicht berücksichtigt hab. Auf der anderen Seite denk ich bei nem Rad für 6k hätte man da schon mal anständige Gurte springen lassen. So hat man halt n Gap zwischen Weberschale und Faltsitz den man selbst überbrücken muss. Der fidlock oben aus der Anzeige klingt interessant! Danke
 
G

Gelöschtes Mitglied 2822

Guest
Fidlock ist top. Aber das kostet alles richtig Geld.
Hatte mir ja auch die Kiste selbst gebaut mit allem fidlock 2x und Sitz zum Klappen. Was fehlt am Ende? Ein Ordentlicher Windschutz. Hab nach einem Jahr jetzt alles verkauft und mir das Canopy mit Sitz gekauft. Auch über 600€ neu. Jetzt hab ich halt wieder nur Beckengurt aber dafür Windschutzscheibe! ‍♂
 
Wie breit ist das denn? Ich muss ja im Sortimo auch was bauen, da spar ich mir ggfs. Schaumstoff schneiden udn Schlitze sägen und Gedöns.
 
Ah beim Bullitt passt es halt perfekt, Weile er Rahmen hinten sehr hoch ist und man entsprechend gut verspannen kann. Im Netz gibts aber auch universal Sitzbezüge inkl Gurte. Diese sind nicht ganz so hoch
 
Moin Saskia!
Sieht ja ziemlich gelungen aus deine Lösung mit der Qeridoo-Rückenlehne. Hab ich das richtig verstanden, dass du die Rückenlehne einfach auf dem bereits montierten Klappsitz von LvsH verzurrt hast? Wäre toll wenn du das noch einmal etwas ausführlicher beschreiben könntest.
Tausend Dank!
 
Bin auch schwer begeistert:) genau ich hab die Rückenlehne mit den Gurten aus dem Sportrex2 Modell von 2019 probeweise verbaut. Ich hab nun das 2017 Modell bei Kleinanzeigen bestellt (2018 geht auch). Grund ist, dass das neuste Modell über zwei Metallspanner zum festzurren der Gurte unter dem Polster verfügt (die Gurte werden wie beim Maxi Cosi gespannt) Das drückt in die Sitzfläche des Faltsitzes (mit nem Brett auf der Sitzfläche hab ich es die ersten Tage gelöst). Die alten Rückenlehnen bzw Gurte haben das nicht. Da werden die Gurte noch klassisch an den Schultern eingestellt und festgezurrt. Befestigt hab ich die ganze Einheit mit den vorhandenen Gurten von der Rückenlehne am Faltsitz sowie am Gestänge des Bikes. Es gibt Schnallen für die Sitzfläche (am Sitz des Faltsitzes befestigen) das Rückenteil (Gurt des Faltsitzes schließen und Gurte des Rückenteils daran befestigen) und den Kopfbereich (Gestänge). Maximal intuitiv, sitzt bombenfest und gibt den nötigen halt. Ah abgeblich ist das nicht lieferbar. Bei Qeridoo selbst reicht aber ne Mail und die machen n Offer. Cheers
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier Fotos der Rückenlehne aus dem Qeridoo 2017 sowie die Befestigung. Es passt übrigens jedes ZweiSitzRückenteil aus dem Qeridoo Universum (Sportrex und andere Modelle). Man muss nur die Sitzfläche am Faltsitzes befestigen und die Kopfgurte am Gestänge des Bikes. Den Rückengurt kommt um die Lehne des Faltsitzes.
 

Anhänge

Oben Unten