Gesichtet

Beiträge
59
Das wohl auch - irgendwie ein ganz eigener Rahmen.
So von der Farbgebung würde ich das Rad mal irgendwie beim Fahrwerk Kollektiv verorten. Die hatten meine ich mich zu erinnern mal mehrere Räder aus diesem komischen Kastenprofil mit den Löchern, aber bei denen war dann auch das Oberrohr so. Vielleicht war das hier der Prototyp.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
247
Heute bei uns in der Firma ...
Selbstbau.jpg
 
Beiträge
1.969
Eigentlich nicht wirklich gesichtet.
Ich war vorgestern nur erstaunt, was der BOC in HH-Nedderfeld (allerbeste Werkstatt im Umkreis, wirklich) mittlerweile alles hat. Die Dutzende (!) Baaboo und Urban Arrow in vielen Größen (auch im Obergeschoss, zeige hier das Erdgeschoss) habe ich noch nicht einmal fotografiert.

Ich muss übrigens sagen, dass ich das Bergamont immer cooler finde, je öfter ich es sehe.
 

Anhänge

  • IMG_3838.JPEG
    IMG_3838.JPEG
    356,3 KB · Aufrufe: 114
  • IMG_3839.JPEG
    IMG_3839.JPEG
    239 KB · Aufrufe: 113
  • IMG_3840.JPEG
    IMG_3840.JPEG
    225,2 KB · Aufrufe: 105
  • IMG_3841.JPEG
    IMG_3841.JPEG
    213,2 KB · Aufrufe: 114
Beiträge
633
wer bremst... eh scho wissen.

Ich stell's mit lustig vor wenn das ein bissi ausgewachsenere Hündchen vorne reinspringt während man hinten grad vorm Sattel steht.
 
Beiträge
1.148
Alter, der Kerl hat doch nen deftigen Dachschaden. Der verkauft noch mehr von der Sorte ... bei den Texten weiß mein Kopf nicht ob er lachen oder brechen soll.
 
Beiträge
3.577
Ein Fat Tire Cargo Bike aus Schweden mit Lenknabe:
Habe leider nirgendwo sonst ein Bild davon gefunden oder eine Webseite dazu.
 
Beiträge
209
Ich denke, dass man damit nicht oft bremsen muss. Stellt Euch den typischen automobilen Vorfahrnehmer vor: Radfahrer = maximal kleine Schramme => Alle Vorfahrt meins. Wenn der mit seinem Vorfahrtinstinkt auf dieses Ungetüm stößt, ist die Bewertung: Rasender Einkaufswagen = große Beule, tiefe Schrammen => doch mal bremsen...:)
 
Oben Unten