Gesichtet

Moin,

das Ding kann zum Kinderwagen/ Einkaufswagen umgeklappt werden. Namen hab ich vergessen. Deswegen siehts komisch aus.

Grüße
 
Vor unserer Grundschule drängeln sich auch mehrere Curve, Big und auch ein Christiania und ein Yuba. Aber wir wohnen auch im Randbereich der gentrifizierten Altstadt mit hoher Hipster und "brauch ich auch" Dichte. Reines Glück, daß unsere Genossenschaft hier schon Altbauten hatte, bevor das ein gefragtes Viertel war. Man ist aber ziemlich einhellig der Meinung, daß Dreiräder viel Stabiler fahren und auch durchaus sportlich bewegt werden können... Zweiräder sind sooo kippelig. Aber das führt zu weit OT.
Bei uns in der Straße gibt es 2 türkise Yuba - Ich habe eine Weile gebraucht und mich gewundert, warum die immer den Sitz ab- und die Taschen dran fummelt und wieder zurück...
 
Ich liebe diese Gruppenfotos. Die zeigen, dass "wir" mehr werden und die Bewegung wächst.
Bin heute auf der Kindergartenstrecke gar nicht mehr rausgekommen aus freundlich in alle Richtungen zunicken und gleichzeitig den Kindern bestätigen, dass "da ja schon wiieedaa ein Lastenrad!!!" ist... :giggle:
Führt mich u.a. 2-3 Kilometer durch Stadtrand-Wohngebiet. Da kommen sie aus allen Ecken und Gassen hervor.
 
Hier haste noch eins =)

Anhang anzeigen 12774

.. bin am Rückweg vom Einkaufen bei der Ausleihstation vom Leihrad vorbeigekommen, das ich früher immer gefahren bin; der Betreiber des Ladens hat sich vor ner Weile auch schon ein eigenes gegönnt.
Welches davon ist deins? Und seid ihr da in der Kornstraße? Neustadt ist scheinbar progressiver als unsere Ecke, hier fahren eher Babboe, Butchers & Bicycles, Bullit...

Mit dem gelben sehe ich jetzt das zweite Karo mit Rennlenker. Scheint nicht mehr so selten zu sein.

t.
 
Welches davon ist deins? Und seid ihr da in der Kornstraße? Neustadt ist scheinbar progressiver als unsere Ecke, hier fahren eher Babboe, Butchers & Bicycles, Bullit...
Das gelbe ist meins :love:

Genau, Kornstraße; das weiße ist der Fietje Neustadt. Weiß nicht, obs was mit „progressiv“ zu tun hat -- wir fanden halt beide den Fietje so toll und wollten dann einen eigenen; es fällt natürlich leichter, sich für ein Rad zu entscheiden, wenn mans schon kennt.

Der Lenker war der goldene Tipp von Velo Labs, um meinen Handgelenkproblemen entgegenzuwirken, ich glaub das ist auch erst das zweite, dass sie mit der Ausstattung gebaut haben. Funktioniert für mich tatsächlich noch ne Ecke besser als normale Rennlenker und passt auch gut zu dem Rad find ich.
 
Genau, Kornstraße; das weiße ist der Fietje Neustadt. Weiß nicht, obs was mit „progressiv“ zu tun hat -- wir fanden halt beide den Fietje so toll und wollten dann einen eigenen; es fällt natürlich leichter, sich für ein Rad zu entscheiden, wenn mans schon kennt.
Klar. Die Fietje sind schon eine gute Werbung für Stathis...
Der Lenker war der goldene Tipp von Velo Labs, um meinen Handgelenkproblemen entgegenzuwirken, ich glaub das ist auch erst das zweite, dass sie mit der Ausstattung gebaut haben. Funktioniert für mich tatsächlich noch ne Ecke besser als normale Rennlenker und passt auch gut zu dem Rad find ich.
Das würde ich ja echt gerne mal probefahren. Rennlenker (normalen) und Lastenrad (unser eigenes Bullit, das Fietje Karo aus Schwachhausen und das private von Stathis) kenne ich, aber die Kreuzung davon noch nicht. Sag doch mal Bescheid, wenn du eh auf der anderen Weserseite bist!

t.
 
Lastenradrennen gab es / gibt es doch aktuell auch:







Diese Liste ist nur ein Auszug der Startpage-Funde

;)
 
Oben Unten