Faden zum Abschweifen, für alles was OT ist ;)

Beiträge
3.834
Ich habe mir das jetzt nicht durchgelesen, aber ist das ein Kunststoffscanner in einem Kunststoffgehäuse?
 
Beiträge
3.457
Ab und an schaue ich Nachrichten in der Flimmerkiste. Da wird ja auch oft über die diversen Demos, die aus dem Ruder laufen, berichtet. Es geht jetzt nicht, ob für oder gegen irgendwas demonstriert wurde, mir ist nur aufgefallen, dass in Deutschland oft bei Demos Autos angezündet werden und in den Niederlanden wurden, den Bildern nach, Fahrräder verbrannt.

Ist schon kurios....
 
Beiträge
956
Ab und an schaue ich Nachrichten in der Flimmerkiste. Da wird ja auch oft über die diversen Demos, die aus dem Ruder laufen, berichtet. Es geht jetzt nicht, ob für oder gegen irgendwas demonstriert wurde, mir ist nur aufgefallen, dass in Deutschland oft bei Demos Autos angezündet werden und in den Niederlanden wurden, den Bildern nach, Fahrräder verbrannt.

Ist schon kurios....
Autos anzuzünden ist ziemlich dumm. Entweder, es sind neue "Bonzenkarren" von "reichen" Menschen -- die sind alle (Voll-) Kaskoversichert, der Schaden wird also zu einem guten Teil auf die Allgemeinheit umgelegt. Oder es sind Ge- oder Verbrauchtwagen, die für die jeweiligen Personen einen signifikanten Wert (praktisch und monetär) darstellen. Und das sind dann nämlich zumeist nicht die, die von den Demoteilnehmern getroffen werden sollen.

t.
 
Beiträge
3.457
Da bin ich ganz bei Dir, etwas, egal was, zu zerstören geht gar nicht. Aber das in den Niederlanden Fahrräder von gewaltbereiten Menschen verbrannt werden und im Rest der Welt Autos fand ich kurios.
 
Beiträge
3.834
Es wird zerstört was greifbar ist. Und das ist in den Niederlanden eher das Rad und hier halt das Auto. Hier werden doch auch die Räder zerstört die am Bahnhof rumstehen.
Unnütz zu sagen, dass ich sowas nicht gutheiße. Egal ob PKW, Rad, oder sonst was
 
Oben Unten