Extra hohes Verdeck von Clarijs

Beiträge
8.612
Lastenrad
Babboe CityE, Veloe Midtail, Kettler Crgoline FS 800, Elops Velocargo
Ich bin 1,87 und sehe weder beim Babboe mit Verdeck noch beim Bakfiets mit qeebee Dach, das hinten flacher als das hohe Clarijs ist, das Vorderrad.
Macht aber gar nix.
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Das Vorderrad braucht man nicht sehen, man entwickelt sehr schnell ein Gefühl dafür wo es langfährt.
Die Kiste schränkt ja schon die Sicht aufs Vorderrad ein, und mit Verdeck, egal ob normal oder extra hoch, ist das Rad dann endgültig verdeckt.
 
Beiträge
1.369
Lastenrad
Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
Das Vorderrad braucht man nicht sehen, man entwickelt sehr schnell ein Gefühl dafür wo es langfährt.
Phase 1
Geplanter Long John-Kauf, alle warnen: "achte nicht so sehr auf das wackelnde Vorderrad!".

Phase 2
Erstes Long John ist da und anfangs ungewohnt. Blicke zum Vorderrad. Huch!

Phase 3
Gewohnheit kehrt ein, welches Vorderrad?

Phase 4
Erster Sturz, weil beim Ausweichen verschätzt und das Geröll neben dem Asphalt touchiert, verschätzt.

Phase 5
Besser auch mal auf das Vorderrad achten, aber, ach ja, da ist ja mittlerweile alles verbaut. Kinderbox und so.

Phase 6
Auch egal, passt schon.

Phase 7
Worüber diskutieren wir hier eigentlich?

Ähnliches habe ich beim Wechsel zwischen Lasti und Trekkingrad erlebt. Inzwischen denke ich gar nicht mehr darüber nach. Null.
 
Beiträge
120
Lastenrad
Bald ein Load 4; bis dahin mit Tern Vektron S10 und Anhänger unterwegs
Super Teil! Besonders, wenn der Fahrer dadurch auch noch etwas vom Regen geschützt wird.
Mich würden da noch die Maße interessieren... Passt das wohl auch auf andere Cargobikes wie z.B. ein Douze?
 
Beiträge
8.612
Lastenrad
Babboe CityE, Veloe Midtail, Kettler Crgoline FS 800, Elops Velocargo
Die Oberkante der Kiste ist beim Bakfiets/Workcycles (aus der Erinnerung...) vorn etwa 50 breit, 100 lang und hinten ca. 60 oder 64 cm breit - Wenn die Couze Box da in der Nähe liegt, bekommst Du das Dach vielleicht drauf.
Ist die Box des Douze nicht eher abgerundet? Dann könnte was vom Babboe Curce oder City passen - Die Maße vom City kann ich bei Bedarf gern mal nehmen.
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Super Teil! Besonders, wenn der Fahrer dadurch auch noch etwas vom Regen geschützt wird.
Mich würden da noch die Maße interessieren... Passt das wohl auch auf andere Cargobikes wie z.B. ein Douze?
Da muss man wahrscheinlich basteln. Das Gestänge stützt sich vorne an einem kleinen Klötzchen in der Box ab, hinten auf der Sitzbank. Enstprechende Stützpunkte müsste man dann auch in der Douze-Box anbringen. Vorne wird das Verdeck mit Druckknöpfen festgemacht, hinten mit Gummis die um einen Nupsi gespannt werden. Auch da müsste man entsprechend was an der Douze-Box anbringen. Dann kommt die Sache mit den Abmessungen, die @lowtech schon angesprochen hat. Und die Frage ob das Verdeck dem Lenker in die Quere kommt. Beim Bakfiets geht der Lenker ja eher nach hinten weg, während er beim Douze nach vorn über die Box ragt.
Lange Rede kurzer Sinn, wenn du jemanden mit einem normalen Bakfiets-Verdeck kennst, oder einen Laden in der Nähe hast der es führt, dann kannst du dir das einfach mal anschauen und in natura gucken ob es sinnvoll wäre. Wo das Standard-Bakfiets-Verdeck passt, da passt auch das extra hohe von Clarijs.
 
Beiträge
378
Hallo @kistenfahrrad,
ich wollte einmal fragen wie Eure Langzeiterfahrungen mit dem hohen Clarjis Verdeck denn so sind oder waren?
V.a. ist das so Seitenwindanfällig wie es aussieht oder geht das besser als gedacht?

LG
B_S_M_N
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Das Verdeck hält sich gut. Die Reißverschlüsse sind alle noch gut in Schuss, da hatte ich die größten Bedenken, und der Stoff und die Fensterfolie sind absolut robust.

Bei starkem Wind wabbelt das Verdeck ein wenig hin und her und wird eingedrückt, aber richtig negativ ist es mir noch nicht aufgefallen. In einem ausgewachsenen Sturm war ich damit allerdings noch nicht unterwegs, und auch nicht auf Brücken, wo einen ja schon mal ein starker Seitenwind erwischen kann.

Insgesamt ist mein Fazit sehr positiv, ich würde eigentlich durchaus raten, das hohe Verdeck als Standard anzuschaffen, wenn man vorhat das Rad auch irgendwann mit größeren Kindern zu benutzen.

Lediglich auf dem vorderen Platz bei Besserung mit drei Kindern wird langsam die Kopffreiheit knapp. Liegt auch daran dass ich jetzt einen ziemlich hoch bauenden Sitz dort montiert habe. Irgendwann werde ich mich wohl an einen Segelmacher oder Sattler wenden müssen, um mein optimal-Verdeck zu realisieren, aber wohl frühestens zum nächsten Winter...
 
Beiträge
378
Danke für dein Feedback, das drängt mich immer mehr zu meiner Entscheidung das mein erstes Lastenrad ein Bakfiets wird.
Dachte ich bekomme etwas "cooleres" :X3: Aber deine Antwort passt gut zu allen anderen Argumenten. Dann soll es wohl so sein. :)
 
Beiträge
211
Lastenrad
Bakfiets Cargo long croozer steps
For the record:
Von den Maßen her passt das neue Vaude-Verdeck für das Rapid Randkutschen auch aufs Bakfiets. Einzige Einschränkung: mit der Lenkstange könnten eventuell Probleme auftreten. Außerdem müssen die Befestigungshüllen selber besorgt werden.
(U.a. siehe thread"warten aufs Lastenrad")
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Dachte ich bekomme etwas "cooleres" :X3:
Einen Tick cooler, jedenfalls meiner Meinung nach, ist das workcycles KR8, das ich auch fahre, bin da also voreingenommen. Von den Kisten-Maßen ist es identisch zum Bakfiets, so dass alles Zubehör da auch passt.
Nachteil ist dass keine Scheibenbremsen zu bekommen sind, und dass die ab Werk verfügbare Motorisierung nur der Pendix ist. Kenne den Motor nicht selbst, fahre unmotorisiert, aber hier ist er nicht sonderlich beliebt. Dafür sind viele Details im Vergleich zum Bakfiets verfeinert, zum Beispiel die Möglichkeit den Reifen hinten zu wechseln ohne das Rad auszubauen, das ist schon echt praktisch. Und der Hauptständer ist super konstruiert.

...Irgendwann muss ich mal schauen ob ich an die escape hatch nicht eine Scheibenbrems-Aufnahme montiert bekomme, aber das ist ein Projekt für ein andermal.
 
Beiträge
378
Das kr8 fällt leider aufgrund des Pendix raus. So langsam werden auch die Lieferfristen ein Thema das ich im Mai schon fahren wollte und erst Ende Februar bestellen kann, daher soll es etwas von der Stange oder aus dem Laden werden. Wie man es dreht oder wendet, es wird wohl ein Holländer werden. :ROFLMAO:;)
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Kurzes Update nachdem das Verdeck drei Winter in Gebrauch war:

Material 1A, Scheiben noch klar wie am ersten Tag, keine Versprödungen zu erkennen. Alle Reißverschlüsse laufen noch gut.

Die Kinder sind jetzt 1,33m, 1,30m und 1,11m. Auf der hinteren Bank ist noch massiv Kopffreiheit, auf dem vorderen Platz wird es eng, aber noch kommen keine Beschwerden.

Jetzt ist ja erst einmal wieder Sommer, wo das Verdeck nur selten zum Einsatz kommt. Mal sehen ob wir noch einen vierten Winter damit hinkriegen, oder ob dann die Kinder endgültig zu groß für das Rad sind.
 

Rdl

Beiträge
1
Das extra hohe Verdeck könnte die Lösung für uns sein. Ich hatte schon gedacht einen niedrigeren Sitz einzubauen, aber das ist natürlich auch nicht ideal.

Können die Kinder durch die Fenster einsteigen? Das sieht sehr schmal aus auf den Fotos.
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Einstieg durch die Fenster geht problemlos. Einziger Nachteil ist dass die Trittstufen nicht benutzbar sind, wenn man die Fenster einfach nach unten klappt. Alternativ kann man auch einfach hinten den Gummi aushaken und die ganze Seite vom Verdeck hochklappen, genauso wie bei den Verdeck-Varianten bei denen sich die Fenster nicht öffnen lassen.
 
  • Like
Reaktionen: Rdl
Beiträge
16
Hallo,
Wir (Ich ;) ) möchten uns jetzt auch ein bakfiets long zulegen. Die Große meckerte leider schon bei der Probefahrt. (Ca. 110 mit Helm) am Verdeck
Nun wollte ich das hohe Verdeck bestellen. Mein Mann ist noch nicht überzeugt ...
Könnte mir vielleicht jemand sagen, wie hoch das Verdeck vom Boden oder Kistenrnd aus ist?
 
Beiträge
4.090
Lastenrad
FaVe 42 Kistenfahrrad
Hoch genug dass auch mit 1,40m die Kinder noch Luft nach oben haben. Falls du die genaue Höhe brauchst messe ich bei Gelegenheit mal nach. Auf dem ersten Foto im thread hier von 2017 ist das größte Kind knapp 1,20m.
 
Beiträge
16
Vielen Dank Wenn du messen könntest wäre das super. Er hat Sorgen, dass es zu hoch ist. Wir sind beide 1,70. Von den Berichten her, sollte das ja eigentlich passen.
 
Oben Unten