erweiterter Sonnenschutz fürs Bullitt Canopy

Unser Kleiner wird derzeit immer von der tiefstehenden Sonne im Canopy geblendet.
Sowohl seitlich als auch von vorne.

Wie habt Ihr das gelöst?
 
Eines dieser Mulltücher mit Gummibändern/ angeknoteter Schnur festmachen. Nur am Chariot gemacht, sollte aber auch am Bullitt gehen.
 
Auch gut. Mein Sohn hat so eine Rennradfahrer Käppi, die er gern trägt und die auch unter den Helm passt.
Ausserdem kann er so zwichen cool (Schild hoch) und Sonnenschutz (Schild runter) wählen (Zitat Sohnemann)
 
Danke für die Tipps,
ich hatte noch über eine Biker Sonnenbrille für Babys nachgedacht. Also mit Gurt oder Neoprenband. :cool:
 
Wir hatten zu Beginn einfach nur ein Spucktuch oben unter's Verdeck geklemmt, unten die beiden Ecken unter die nutzlosen Gummibänder. Mittlerweile habe ich auf ein Stoffstück Klettstücke passend zum Canopy genäht. Das Stoffstück ist bei uns breiter als das Canopy, sodass es noch an einer Seite runterhängen und seitlichen Schatten geben kann.

t.
 
Wir haben jetzt auch erst mal ein Mulltuch unterhalb des Sonnenschutzes im Verdeck eingeklemmt. Seitlich dazu noch Auto-Sonnenschutz der den hinteren Bereich abdeckt. Das funktioniert ganz gut. Für den Sommer probieren wir mal eine Sonnenbrille mit Neoprenband aus.
 
Oben Unten