ein 300kg Cargobike ???

AW: probleme lösen...

Schade, ich bin eigentlich ein Freund von unkonventionellen Ideen und Lebenseinstellungen und vielleicht hätte ich auch das Eine oder Andere beitragen wollen (auf ganz rudimentärem Niveau versteht sich). Ich war vom Ton in deinem Eingangspost aber schon so "begeistert", dass ich erstmal abwarten und mitlesen wollte.
Aber das ist mir jetzt auch vergangen - viel Spaß und Erfolg mit Deinem Projekt - tschüss
 
Oben Unten