E-Zugfahrrad für Anhänger: hat jemand einen Modelltipp?

@lukast mal eine ganz andere Frage: was für einen Kindersitz hast du auf dem Rad und wie ist er befestigt? Hab gerade ein neues Yuba und suche noch nach einem Sitz. Deiner sieht so aus, als ob er keine Fußrasten hätte.
 
Danke für die vielen Vorschläge!

@stan : ich glaube auch, dass ein Trike + Anhänger sehr gut funktioniert. Allerdings halte ich das für den unruhigen und teils aggressiven Großstadtverkehr (Übersicht) und bisweilen ungeübte Fahrer*innen eher für ungeeignet. Denkst du nicht, dass das manche überfordern würde? Zudem auf Augenhöhe mit Stoßstangen und Auspuff... Für ländliche Umgebung/Vorstadt und ein gutes Radwegenetz wäre das sicher die beste Lösung.
Würde aber gern selbst mal eins probefahren, um ein Gefühl dafür zu bekommen...

@Joshua: die Idee mit einem fertigen Gestell bzw. einer Leiter hatte ich auch schon. Gegen eine Leiter sprach für mich, dass die Maße dann wirklich genau passen müssen (Kombination 120-130 cm kurz und 60-70cm breit ist bei Leitern eher selten) und dass es schwierig ist, an der Leiter Sachen wie die Achsaufnahmen/Deichsel etc. zu befestigen. Im Prinzip würde ich aus den Theaterlatten ja auch eine Leiter bauen, nur eben in den Wunschmaßen...
Bettgestelle sind vermutlich schwierig, weil sie für eine andere Lastenverteilung (auf die 4 Ecken) ausgelegt sind und über die Diagonale nicht so steif sind. Ist aber nur eine Vermutung und wäre zu überprüfen ;-)

@WhiteHotaru : das ist ein Thule Yepp Junior, den habe ich allerdings nicht am Gepäckträgerrohr befestigt, sondern an der Siebdruck-Platte, die daran befestigt ist. Hält bombenfest, hab mit dem Sitz selbst schon Erwachsene (75kg) mit transportiert. Für das zweite Kind (2,5 Jahre) ist normalerweise noch ein Römer Relax am Sattelrohr befestigt (auf dem Bild nicht zu sehen). Der passt mit der Breite über den Gepäckträger.
Fußrasten hatte ich zeitweise für den Yepp dran, da die Große (6 Jahre) aber mit den Füßen fast bis auf die Sideloader kommt und sie sowieso nicht benutzt hat, habe ich sie wieder abgebaut.
 
Oben Unten