Deichsel / Kupplungsstück Click N´Crooze

Hallo zusammen.
Wir haben unseren Chariot CX2 gebraucht verkauft und für das Geld ein Auslaufmodell des 2016er Croozer Kid for 2 gekauft. Grund für den Wechsel waren der breitere Innenraum und die 2 getrennten Sitze.
Wir haben dessen Kupplung und Deichsel verwendet, die funktionieren gut und einfach.
Am Chariot hatten wir Weber Kupplungen.
Nun würde ich gerne noch einen Lastenhänger verwenden können - weiß jemand ob es das Deichselstück der Click N Crooze auch einzeln gibt oder hat jemand auf Weber umgerüstet und hat sowas übrig?
Ich möchte nicht auf Weber umrüsten, weil das Anschlussstück vernietet ist und ich die Garantie erhalten möchte. Außerdem hoffe ich, ist es günstiger, noch ein paar Kupplungsstücke für unsere Räder zu kaufen als Weber Kupplungen und Anbschlussstücke.
Und ich finde die Kupplungsmutter/Adapter schöner als die Weber Kupplung - Aber das ist nur das I-Tüpfelchen...
 
Um das nochmal zu beleben:
Langsam wäre ein Lastenhänger nützlich, die 2 grösseren wollen gern ihr Lauf- und Fahrrad mitnehmen und dauerhaft ist das nichts, was ich im Croozer transportieren will.
Ich weiß nun, dass es die Kupplung nicht einzeln, sondern nur mit Deichsel gibt. Preis habe ich noch keinen.
Vielleicht bekomme ich dann günstiger irgendwo den Deichselhalter, der am Hänger ist - dann tausche ich eben die Deichsel, wenn ich den Hänger wechsele mit.
Oder ich suche mir irgend eine olle Universal Kupplung, die an den Rahmenstreben hält. Die alte von Burley passt am Bakfiets Rahmen leider nicht, auch wegen der Drehmomentstütze der Rollenbremse.
 
Der Händler sucht mir nun den Preis für den Deichselhalter am Anhänger als E-Teil raus - Wir schätzen, so um die 30,-
Das ist günstiger, als eine Weber Kupplung und da nicht beide Hänger gleichzeitig verwendet werden, auch praktikabel
Die Halterung kriege ich irgendwo am Rahmen oder der Grundplatte schon fest...
 
Um das hier zu vervollständigen:
Einer unserer Händler des Vertrauens hat mir eine komplette Clicn N Crooze Deichsel aus einer Reklamation (Verschluss klemmt angeblich) überlassen.
Für lau, weil er die Idee nett fand. Ich habe entsprechend was in die Trinkgeldkasse geworfen.
Nun überlege ich. ob ich die Deichsel kürze und den Kopf mit der Deichsel des Hängers verbinde oder dem Hänger eine Deichselhalterung verpasse - Kostet zwar 30,- , wäre aber die schönere Lösung.

Als Basis für den Lastenanhänger ist mir nun noch ein , etwas kleinerer, aber ganz gut erhaltener, Hundeanhänger vom Sperrmüll zugelaufen, der schon die erste Tour zum Flohmarkt (mit China Kupplung) gut überstanden hat.
 
Oben Unten