Dashcam Erfahrungen / Empfehlungen

Was sagt ihr dazu? Habt ihr eine Dash oder Actioncam am Rad und wenn ja welche und warum?

Bisher ist das einzige mir bekannte System das wirkliche Dashcam Funtkion hat die Fly 6 bzw. Fly 12. Hat den Vorteil dass es wirklch fuers Rad gemacht ist und von Haus aus endlos aufzeichnet. Aber kostet auch nicht wenig Geld.
Ansonsten gibt es wohl diverse Varianten von Actioncams wie GoPro und co am Lenker. Musste dann jedesmal anmachen, aufnahme starten und drauf achten dass die Speicherkarte nicht voll ist (so stelle ich mir das vor, bin allerdings bei der ersten GoPro stehen geblieben und habe nur wenig Einblick in die Moeglichkeiten aktueller Actioncams)

Mein Anwendungsfall: Beweissicherung im Fall der Faelle. Landschaftsaufnahmen sind mir nicht so wichtig.
 
Schließe mich den Fragen gern an und bin gespannt auf eure Vorschläge. Suche schon länger eine gute "Dash"cam für's Bike.
Mein Anwendungsfall: Beweissicherung im Fall der Faelle. Landschaftsaufnahmen sind mir nicht so wichtig.
Aufpassen, dein Anwendungsfall ist immer das Filmen der Natur!:cool:
Zumindest solltest du das vor Team Blau immer angeben. Filmen des Verkehrs und Personen zur Beweisaufnahme ist strittig. Laut Datenschutz sind Dashcams verboten, wenn sie nicht nur kurz anlassbezogen für persönliche Tätigkeiten verwendet werden, also mach besser Landschaftsaufnahmen. Auch Städte und Fahrbahnen können über beeindruckende und filmenswerte Flora verfügen. :ROFLMAO:
 
Oben Unten