Croozer Kid Anhänger - Vorderrad klappert

Beiträge
62
Es ist eigentlich kein "Cargo"-Thema, aber ich bin mir sicher, dass es weitere Croozer Kid-Anhänger-Besitzer in diesem Forum gibt, die vielleicht das gleiche Problem haben und vielleicht auch einen Hinweis haben, wie man Abhilfe schaffen kann.

Es ist ganz einfach: Wir haben einen Croozer Kid Baujahr 2016/2017 gebraucht gekauft. Mit diesem machen wir sehr viele Touren mit dem Kleinen, er schläft wirklich super in dem Ding. Aber wenn ich das normale Vollgummi-Vorderrad nutze (also nicht das Jogger-Set) dann klappert es meiner Meinung nach recht stark. Das liegt glaube ich daran, dass der Steckmechanismus ein ganz kleines bißchen Spiel hat, das Rad also immer so ein gaaaaanz kleines bißchen raus rutscht und beim wieder reinrutschen (bei Druck/Gewicht) klappert es dann halt.

Meine Frau stört es gar nicht, mich aber ungemein. Darum fahre ich lieber mit dem Jogger-Set (was meiner Frau wiederum nicht mag).
Hat jemand das gleiche Problem?
Weiß jemand was Abhilfe schaffen könnte? Habe schon an eine dünne Unterlegscheibe aus Gummi gedacht, diese müsste aber schon sehr dünn sein...

VG
esemuhdeoh
 
Beiträge
6.082
Ursache kann sein, dass man mal beim Anhänger Betrieb das Buggyrad drin gelassen hat, das kriegt dann ordentlich Kloppe. Oder ihr seid Heavy User. Dann entwickelt sich Spiel. Ich würde zuerst einen über den Stift gesteckten O Ring testen. So dick, dass das Rad nun nur noch mit etwas Kraft einrastet. Das sollte das Spiel eliminieren. Wenn das nicht hilft, kann man die Aufnahme des Buggyrades austauschen.
 
Beiträge
453
Hi, wir hatten auch mal einen Croozer Baujahr 2016. Ist da nicht ein Kunststoffeinsatz in der Halterung für das Buggyrad?
Eventuell hilft ein Austausch. Sollte glaube ich dieses Teil sein:


Edit.: Sehe gerade, lowtech hatte auch schon was zum Austausch der Aufnahme geschrieben :)
 
Beiträge
62
Geil, Danke für die ganzen Infos, ich werde mal O-Ring oder vielleicht zusätzlich auch die Buggyradaufnahme bestellen. DANKE!!!
 
Oben Unten