critical mass berlin

Leider hierzulande eher Zero Vision statt Vision Zero :mad:

Wenn ich den Unfallbericht der Polizei lese dann hoffe ich dass dieser Fahrer in den Bau wandert wegen fahrlässiger Tötung! Und mehrjähriger Entzug des Führerscheins bitte.
 
dass dieser Fahrer in den Bau wandert wegen fahrlässiger Tötung! Und mehrjähriger Entzug des Führerscheins bitte.
Das klingt nach Polizeibericht sehr nach toxischer Maskulinität/Hypermaskulinität >Link< also nach einer die Fahrtüchtigkeit einschränkenden Persönlichkeitsstörung.
Gefängnis und zeitweiliger Entzug der Fahrerlaubnis hilft weder dem Fahrer noch uns.
Wir müssen die Ursachen gesellschaftlich angehen...und die Fahrerlaubnis (wie bei einem Alkoholkranken) generell entziehen.
just my 2cents
 
Oben Unten