critical mass berlin

Beiträge
700
22.11.2020 um 16:00 Uhr Geisterrad-Mahnwache (Lichtenberg) – ab 15:00 Uhr #VisionZero-Fahrraddemo (Velokiez)
Start der #VisionZero-Demo
ADFC-Velokiez, Möckernstraße 47, Kreuzberg

Mahnwache und Geisterradaufstellung
Siegfriedstraße (am BVG-Betriebshof)

 
Beiträge
1.284
Zum thread-Thema zurück - ich zitiere:

Liebe Community, die zweite Welle der Corona-Pandemie hat auch Berlin erfasst und die Bundesregierung und der Berliner Senat haben diesbezüglich eine Reihe von Regelungen neu erlassen, die auch uns als Kritische Masse betreffen. Wir wollen eine kritische Masse an Fahrrad Fahrenden sein aber nicht zur kritischen Masse von COVID-19 Infizierten werden! Wie ihre alle wisst, ist eine CM keine angemeldete Demonstration oder Veranstaltung doch begibt sich das Sozial-Media-Team, das u.a. die Startorte und den Ort des gemeinsamen Bikeup via Facebook kommuniziert in eine juristisch schwierige Situation. Wir fungieren bei Facebook als Veranstalter und könnten somit zur Verantwortung gezogen werden. Nach eingehender Beratung haben wir uns entschlossen von der Teilnahme der bereits angekündigten CM am 31. Oktober abzuraten.
Wir werden erst wieder zu einer CM aufrufen wenn es die Entwicklung der Pandemie erlaubt.
Bis dahin, FAHRT VORSICHTIG & BLEIBT GESUND!


http://criticalmass-berlin.org/

Dem kann ich mich nur anschließen und halte daher auch jetzt am letzten November-Freitagabend die Füße (Pedale) still!

Liebe Grüße!
 
Beiträge
3.039
So handhabe ich das persönlich auch bei der Nürnberger CM. Wenn das ganze rum ist, bin ich gerne wieder mit dabei.
 
Beiträge
700

08.01.2021 um 17:30 Uhr: Geisterrad (Lichtenrade) – ab 16:30 Uhr #VisionZero-Demonstration (Velokiez)​

Kreuzung Goltzstraße / Kirchhainer Damm
Ein 65-jähriger Radfahrer wurde bereits am 15.12. von einem rechtsabbiegenden LKW-Fahrer schwer verletzt und erlag am 4.1. seinen Verletzungen.


Die Kundgebung und die #VisionZero-Fahrraddemonstration sind als Versammlung angemeldet; es gelten ein Hygienekonzept und entsprechende Auflagen. Die Demo endet mit einer Abschlusskundgebung vor dem BMVI.
 
Beiträge
700

Die zweite innerhalb von fünf Tagen durch einen rechtsabbiegenden LKW-Fahrer getötete Radfahrerin.
#VisionZero-Demo und Geisterrad-Aufstellung

23.03.2021 (Dienstag)
16:00 Uhr
Start der #VisionZero-Demo
ADFC-Velokiez, Möckernstraße 47, Kreuzberg
#VisionZero-Demo nach Weißensee zum Unfallort an der Kreuzung Berliner Allee / Feldtmannstraße
17:30 Uhr
Mahnwache und Geisterrad-Aufstellung
am Unfallort Berliner Allee / Feldtmannstraße (Weißensee)
anschließend Fortsetzung der #VisionZero-Demonstration
zum Verkehrsministerium (BMVI), Invalidenstr. 44 (Mitte)
23.03.2021 um 17:30 Uhr: Geisterrad und #VisionZero-Fahrraddemonstration (Weißensee) – um 16:00 Uhr ab Velokiez
 
Beiträge
700
Demo TVO 25.4.:

Demo Berliner Allee 24.4.:

21.4. digital:
 
Beiträge
160

1. Mai 2021​

Heraus zum Tag der sozialen Arbeit - den Problemkiez abholen!​


1Mai2021_Motiv3-1024x484.jpeg

Wir rufen auf zum Hausbesuch im Problemkiez #Grunewald! In einer epischen Fahrradsternfahrt mit 3 Fingern

(y)(Nklln)

(y)(Wddng)

(y)(Lchtnbrg)

zeigen wir: Wo eine Villa ist, ist auch ein Fahrradweg!
http://mygruni.de
 
Beiträge
119
Mal ne blöde Frage zum Thread-Topic:
Nächste Woche wäre es ja wieder so weit ...
Wie haltet Ihr's mit einer möglichen Teilnahme?
Natürlich mit Maske + Abstand !
 
Beiträge
2.523
Die Frage stellte sich hier in Düsseldorf auch. Hier rollt bisher nix, gehe auch davon aus, dass die Polizei das verhindern würde, weil eine CM eine Ansammlung von Menschen aus mehr als zwei Haushalten ist und eine CM ja nicht als Demo angemeldet ist. Aber Düsseldorf ist NRW, in BER kann das alles wieder anders gehandhabt werden.
Wir hoffen in Düsseldorf auf die Juni-CM (2.ter Freitag im Monat, 19:00Uhr, Industriebrunnen am Fürstenplatz)
 
Beiträge
119
Ich hab die letzten Monate über die App jedesmal geschaut und es war auch auf Twitter zu lesen, dass (fast) immer ein kleine Gruppe unterwegs war.

Das ging mir erst heute Nacht auf: Spätestens mit drohender Ausgangssperre ist das hinfällig. Und bei aktueller Inzidenz von 150 in Berlin ist die doch sehr wahrscheinlich. Also wohl doch erst Mai oder Juni?
 
Beiträge
700
Mag nicht im Sinne der CM sein, aber eine Anmeldung als Demo ist grundsätzlich ja auch sehr kurzfristig möglich.

Unabhängig davon, wenngleich auch 'critical mass':

Thematisch passend: Immerhin diskutiert man in Berlin nun von Seiten des Bezirksamts Mitte das Superblocks/Superilles:
 
Beiträge
160

1. Mai 2021​


Zeigen wir: Wo eine Villa ist, ist auch ein Fahrradweg!
http://mygruni.de
Sorry, post oben leider nicht mehr editierbar.

News:
- Rotfront Bikers Wedding (Leo-platz 11:00h)
- Goldener Mittelfinger (Bhf Lichtenberg 10:30h, Rigaer 11:00h)
- Umverteilungs Ultras Neukölln/Xberg (Hermannplatz 11:00h)
- GROßER STERN: Zusammentreffen aller Finger & Zwischenkundgebung: 13:00
- JOHANNAPLATZ GRUNEWALD: ca. 15:30
... und zurück über die A100!

t.me/qmgrunewald
 
Beiträge
160
...uuuuund weiter gehts. Wird Frühling :cool:

photo5190571374714925524.jpg

+++ Fahrraddemo +++
gegen den #Mietenwahnsinn
am Sonntag (25.04. 21) 13 Uhr Hermannplatz

Wohnraum darf keine Ware sein!

Deshalb nehmen wir uns die Straßen und kommen nicht zur Ruhe. Kommt zur CriticalMassBike am Sonntag für den bundesweiten Mietendeckel!
 
Beiträge
43
Am 1. Mai soll es neben der mygruni demo noch zwei Fahrraddemos, die der ADFC gemeinsam mit Gewerkschaften organisiert, geben: Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) startet um 11 Uhr an der Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße, die Jugend des DGB am Ostkreuz, ebenfalls um 11 Uhr. Beide Demos fahren auf unterschiedlichen Routen zum Tempelhofer Feld.
 
Oben Unten