Cargo factory one/ Kargon mit Pinion und Z20 Neodrives

Beiträge
79
Pinion hat doch mehr Gänge und eine andere Entfaltung wie die beiden Hinterradgetriebe, oder?

die "Killer" features der Kindernay vs. Rohloff fehlen mir gerade noch. Ich würde mir ja wünschen das man die Gänge wie beim Doppelkupplungsgetriebe unter richtiger last Schalten kann, "ohne" Drehmoment abfall... Das ganze dann Elektrisch wie bei der Di2, die Elektronik kann dann auch das Getriebe bespielen...


Das gewürge mit dem Daumen an der Kindernay kann man sich ja nicht mit anschauen wenn man das Tippen an der Di2 kennt ;). Dazu der Platz für beide Schalthebel und seit 2019 arbeitet man an einem Dual Hebel?
 
Beiträge
38
Bei so extravaganten Wünschen hilft dann wohl nur der Gang zum Spezialisten und ne teure Einzelanfertigung, muss man eine Getriebeaufnahme fräsen, die dann in einen Rahmen anstelle des Tretlagers eingeschweißt wird, dazu benötigt man Rahmenlehre, CNC Kenntnisse und nen guten Aluschweißer, unrentabel, wenn man keine eigene Schlosserei hat....

Das Bullet mit Pinion kostet auch über 8€, meine ich mal gelesen zu haben...

Ich finde die Auswahl von Cargofactory ok, 6110 mit Nabe für Normalos wie mich, EP8 mit Kettenschaltung oder Rohloff für anspruchsvolle/ sportliche Fahrer...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
38
Das Cargofactory kann mit Riemen und Nexus5e bestellt werden.

Die aktuelle Nexus5 ist für 85Nm freigegeben, gibt sogar Pedelecs mit dem Ep8 und der Nabe...
 
Beiträge
3.270
Das Cargofactory kann mit Riemen und Nexus5e bestellt werden.

Die aktuelle Nexus5 ist für 85Nm freigegeben, gibt sogar Pedelecs mit dem Ep8 und der Nabe...
Ja das Bullitt auch. Allerdings gibt Shimano keine Freigabe auf Riemen plus Mittelmotor. Da der Riemen eine so hohe Spannung braucht und der Mittelmotor ja einen eigenen Freilauf hat. Dadurch ist immer Druck auf der Nabe und deswegen gibt es da wohl mehrere Schäden schon.
Habe ich so von einem Bullittmechaniker gehört ;)
 
Beiträge
664
Du meinst wie Cinq?
Ich mag die Bremsschalthebel von Cinq nicht und die passen auch nur an die C-Modelle. Aber so in der Art, ja. Am besten so wie die Gebla Rohbox für die Rohloff. Das kann Pinion gerne selber entwickeln und für möglichst viele STIs und vor allem sämtliche ihrer Getriebe freigeben.
Wäre doch klasse, die Pinion mit allen möglichen Schaltern, also auch gerne Daumenschaltern, fahren zu können.

Von Pilot gibt es zumindest einen Drehschalter, der auch auf Dropbars passen soll. Ich habe den in freier Natur leider noch nirgendwo gesehen.
Ich denke schon, dass es da einen Markt für gibt, aber es scheint ja echt kompliziert zu sein.
 
Oben Unten