Cane Creek Visco Set fürs Bullitt?

Beiträge
403
Benutzt jemand von Euch das Set schon und macht es auch Eurer Perspektive Sinn, es zu einzubauen,
um den LvsH Lenkungsdämpfer zu ersetzen?

 
Beiträge
3.834
mMn macht kein Lenkungsdämpfer beim Bullitt Sinn. Ich habe keinerlei Spiel / Flattern oder sonstige negative Auswirkungen an meiner Lenkung. Man muss diese halt nur richtig einstellen und ab und kontrollieren
 
Beiträge
160
Ich hatte mir den Visco Set beim Aufbau meines Bullitt zugelegt, aber noch nicht verbaut. Und bis jetzt hatte ich noch keine Situation, wo ich ihn bzw. den Lenkungsdämpfer gebraucht hätte. Bin jetzt aber mit dem Bio-Bullitt hier im Flachen auch nicht so schnell unterwegs. Über die 30 komme ich normalerweise nicht drüber. ;)

P.S.: Viel wichtiger fand ich es, die Lenkstange an der inneren der beiden Bohrungen an der Gabel zu verschrauben. Damit wird das Fahrverhalten wesentlich angenehmer.
 
Beiträge
3.834
Ja und alles Spiel, auch in der Länge der Lenkstange rausnehmen.

Ich fahre auch an der Gabel innen und habe auch bei ~80km/h noch kein Lenkungsflattern gehabt.
 
Beiträge
46
Ohne Lenkungsdämpfer, Gabel außen und ca. 10kg Beladung - kein Lenkungsflattern...

92,9kmh.png
 
Beiträge
3.834
92 habe ich noch nicht geschafft, da ist meine Primärübersetzung dann einfach viel zu kurz mit 42/11

Oder die Berge nicht Steil und Lang genug
 
Beiträge
403
Lowtech, hast Du einen Vergleich zum Dämpfer am Bullitt? Der ist ja stufenweise einstellbar. Das Visco Set gibt es, soweit ich ich weiß, nur
in zwei Dämpfungsstufen, die nicht einstellbar sind.
 
Beiträge
6.081
Da kann ich leider nichts beisteuern.
Wenn das Rad mit entlastetem VR steht, merke ich die minimale Zähigkeit, abgebockt, besonders beladen, merke ich schon nix mehr und in Fahrt macht das Ding unauffällig was es soll ohne zu stören.
Beim Bullitt mag das wegen der anderen Lenk und Rahmengeometrie anders sein.
Den externen Dämpfer kannst Du einstellen, das Visco Set wohl auch begrenzt durch umschichten, aber eher aufwendig. Dafür ist er optisch unauffällig.
 
Beiträge
403
Wie ist es mit dem Fett zwischen den Reibscheiben im Sommer - läuft da die Suppe oder ist das System dicht. Hast Du beobachtet, daß sich das Set im Winter schwergängiger anfühlt als im Sommer und konntest Du bisher eine Abnutzung der Scheiben feststellen?
 
Oben Unten