Butchers & Bicycles MK1

Deine Frau sollte das B&B unbedingt selber Probe fahren. Anatomisch passt es bestimmt, aber es kann trotzdem sein, dass die 2 nicht harmonieren.
 
@Olli21

meine Freundin ist 1,64 cm groß und hat den Sattel in der niedrigsten Position.
Würde auch, wie lowtech empfohlen, raten, dass deine Frau das Bubi einmal Probe sitzt/fährt.
 
Hallo,
danke für die schnellen Antworten. Wir leben in Südtirol und die nächsten Händler sind sprichwörtlich hunderte Kilometer weit weg.
Als Alternative hätte ich das Chike im Auge.
Weiß da vielleicht wer wie es bei dem ist?
 
Naja, tendenziell genau so. Sie wird drauf passen. Aber es muss auch sonst passen.
Seid ihr schon mal ein Neigedreirad gefahren?
Hunderte km Anfahrt zur Probefahrt relativieren sich bei potenziell tausenden Euros Fehlinvestition.

Ich würde hier und in einschlägigen Facebook Gruppen mal fragen, ob in der Nähe jmd. eins der Räder besitzt und euch mal fahren lässt.
 
Der teils innenverlegte Schaltzug bei meinem ist heute wohl gerissen. Bin im 12. Gang zur Arbeit gefahren.
Hat jemand mit dem Wechsel beim BuBi oder allgemein mit innenverlegten Schaltzügen Erfahrungen und könnte Tipps geben? Habe schon diverse Schaltzüge gewechselt, aber tatsächlich noch nie innenverlegte und beim Lastenrad.
Vielen lieben Dank!
SRAM-Shifter, 12fach-Kettenschaltung
 
Meine Freundin ist auch 1,65cm groß. Das sollte also passen. Aber wie schon gesagt, ich würde das Rad auf alle Fälle probefahren, es wäre sehr ärgerlich, viel Geld auszugeben und dann wird das Rad nicht genutzt, weil sich deine Freundin nicht sicher auf dem Rad fühlt...
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Bubi wirklich toll ist. Wir haben neben dem Bubi auch ein Babboe Mountain Carve und ein Nihola Family probe gefahren. Beim Butchers haben wir beide gesagt: das ist es! Fuhr und fährt sich wirklich super. Auch meine Freundin hat sich sofort damit angefreundet, auch wenn ich im Moment derjenige bin, der regelmäßig damit fährt...
 
Der teils innenverlegte Schaltzug bei meinem ist heute wohl gerissen. Bin im 12. Gang zur Arbeit gefahren.
Hat jemand mit dem Wechsel beim BuBi oder allgemein mit innenverlegten Schaltzügen Erfahrungen und könnte Tipps geben? Habe schon diverse Schaltzüge gewechselt, aber tatsächlich noch nie innenverlegte und beim Lastenrad.
Vielen lieben Dank!
SRAM-Shifter, 12fach-Kettenschaltung
Update: Ich kann meine Außenhüllen noch verwenden, der neue Schaltzug ließ sich problemlose einführen - allein: Er ist zu kurz. Ich hatte gedacht, dass ein Stadnardzug reicht, da das BBi hinter der Box doch nicht länger ist (scheint?), aber durch Kabelführung braucht es ca. 243mm. Wer also einmal einen Innenzug wechseln will, muss zur Überlänge greifen.
Edit: Ich habe am BuBi nur 11, nicht, wie fälschlicherweise geschrieben, 12 Gänge. Das war eine Verwechslung mit meinem Cannondale-MTB mit 12er-Trigger.
 
Zu viele Fahrräder?
Ich vertue mich oft, wenn ich vom Bakfiets aufs Babboe oder Vice versa wechsle. Beide Shimano Trigger, aber umgekehrte Schaltrichtung weil einmal Nexus 8 und einmal Kettenschaltung.
 
Wenn ich auf dem Fahrrad sitze, schaltet es bei mir in doppeltem Wortsinne unbewusst um. Das geht eigentlich. Cannondale Bad Boy mit Umwerfer und 3 Kettenblättern mit Shimano, MTB mit einfach SRAM (12-fach), BuBi ebenso (11-fach), Faltrad mit 2-Gang-Kettenschaltung ... Ich ärgere mich nur, dass ich keinen Schaltzug in Überlänge auf Halde habe, das muss man einfach im Haus haben. Mein BuBi ist mein Autoersatz im Alltag.
Wenn erst der STROMER da ist, kann es wirklich kompliziert werden: XTR DI2 ... Soll jetzt aber erst im April geliefert werden ... :-(
 
Hallo,
wir sind nun ab heute stolze Besitzer eines Bubis :love:
Alles in weiß mit Keilriemen, Regenverdeck, 500er Batterie, Handschuhfach.
Geiles Teil! Der Kleine hat es auch sofort angenommen und nachdem ich ein Paar Gurte
entfernt habe und die anderen in die Mitte gebracht habe passt das Teil perfekt für ihn.

Soweit also alles bestens, ab Morgen wird dann ausführlich getestet.
Meine Frau ist aber noch etwas unsicher auf dem BB.
Deshalb möchte ich zuerst mal den Neigemechanimus etwas einschränken, damit es nicht so stark kippt.
Kann mir wer hier weiterhelfe?
Habe niergends eine Anleitung dafür gefunden.

Danke
 
Einschränken kannst du die Neigung nicht.
Es ist nur möglich, durch die Muttern bei den Federn deren Vorspannung (heißt das so?) zu verändern. Du brauchst zwei große Maulschlüssel, da diese gekontert sind.
 
Oben Unten