Butchers & Bicycles MK1

Tippteufel ;) Daaaanke! :)

Nö der Motor ist doch der gleiche....
der Motor ist der gleiche, jedoch vertragen die Nabenschaltungen weniger Kraft und der Motor wird per Software hinsichtlich Kraftübertragung gedrosselt....indirekt steht es so auf der b&b Homepage bei der SRAM Schaltung, das sie besser bei hügeligen Gegenden geeignet ist oder hier kurz erklärt....
http://www.elektrorad-mott.de/e-bike-schaltungen/

Und das ich auch gelesen habe..., das Planetengetriebe bei Nuvinci hat bei langsamen Geschwindigkeiten mehr Reibungswiderstand...dadurch geht auch etwas Motorleistung verloren.

Lg Roman
 
So, mein Bubi ist bestellt! :)

Habe mich für die SRAM Kettenschaltung letztendlich entschieden, da liefert der Motor ein bisschen mehr Leistung als bei einer Narbenschaltung. Habe es ein bisschen hügelig, wo ich wohne.
Sonst... schwarzer Rahmen, weisse Box, Regenverdeck, eine Kindersitzbank, Supernova Lichter....schön teuer... aber dafür bekomme ich was Feines! :)

Freu mich schon!

lg Roman
Dann haste dieselbe Wahl wie ich getroffen (mit Ausnahme der "Narbe" ;-))

Viel Spaß!
Den hatten meine Kinder und ich gestern erst wieder im Schnee.
 
Da hat jetzt mein Tippteufel für etwas Verwirrung gesorgt...

Freu mich schon! Danke Euch für die vielen Infos auf meine Fragen im ganzen letzten Jahr! :)
 
T

twist83

Guest
Wir haben unsere Tochter das erste Jahr im Isofix transportiert, d.h. 15kg Sitz, 10kg Tochter (relativ hoher Schwerpunkt), 3kg Schloss und Kleinkram. Ich hatte nie das Gefühl nach vorne zu kippen. Abwarten wie es wird, wenn sie und ihre mitfahrenden Freunde größer und schwerer werden.
Als wir unser Butchers abgeholt haben, meinte der Matthias Lingner von Wingwheels in Berlin, es gibt wohl eine Möglichkeit, die Vorderachse ein paar Zentimeter nach vorne zu legen, wenns Schwierigkeiten mit dem Schwerpunkt geben sollte. Keine Ahnung wie das funktionieren soll, wenn ich mir Box und die Konstruktion ansehe. Wir haben das erst mal nicht weiter hinterfragt. Vielleicht lohnt sich ein Anruf.
 
Das ist interessant, würde ich sofort machen. Das Kippverhalten nach vorn ist neben der Härte des Gefährts mein einziger Kritikpunkt.
Wenn man immer nur mit einem Kind plus Gepäck fährt, ist das realtiv unproblematisch. Aber zwei Kinder plus Gepäck erfordern schon Konzentration, weniger beim Fahren und Bremsen als beim Absteigen und Stehen.
 
Hallo zusammen,
bekomme mein Bibu auch diese Woche.
Bestellt habe ich das teure Bibu, weil bei uns in Baden Württemberg bekommen wir als Firma dafür eine Förderung bis 4.000 Euro pro Rad. Da habe ich natürlich bissle mehr bestellt...;)
Als Einzelfirma ist das dann über Leasing wieder attraktiv.
Ich brauche das Teil nicht wie die meisten zum Kindertransport, sondern um meine (eher kleineren) Pakete zur Post zu fahren und die täglichen Einkäufe usw. zu erledigen. Jedesmal den 3-Liter Diesel dafür anzuschmeissen finde ich dafür "grob Asozial" :D:D
Bei uns in Pforzheim ist es sehr hügelig, daher auch ein 500W Zweitakku. :D
Ausstattung:
Nuvinci 380 + Harmony
Bosch Nyon Display
Suntour Paralellogram Sattelstütze/Federung
FlatCover Abdeckung
Handschuhfach
Supernova E3
Abus Pro tectic 4960 + Ivy Chain

Grüße..
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo zusammen,
bekomme mein Bibu auch diese Woche.
Gratuliere zum Kauf deines Bubis!!! Freu mich auch schon auf meines... :)

Überlege auch gerade welches Schloss ich mir zulegen soll...momentan tendiere ich zu einem Abus Faltschloss BORDO...ist halt schwer, aber sicher...möchte das Schloss mit dessen Halterung auf jeden Fall am Bubi fix montieren, damit es nicht in der Box oder Handschuhfach lose herumfliegt. Bin einmal mit einem Bubi Probe gefahren, da ist die Kette im Handschuhfach bei jeder Bodenwelle und bei Pflastersteine herumgeflogen und war sehr laut.

edit:
Welche Suntour Paralellogram Sattelstütze hast du genau gekauft?
Ist sicherlich komfortabeler!

lg
 
Das Kryptonite "Fahgettaboudit" passt ganz genau oben in der Mitte auf das Handschuhfach und wird mit den Handschuhfachgummis gesichert. Für mich die beste Lösung und das beste Schloss!
 
Tadaaaa....
mein BUBI ist gestern gekommen....:D:D:D
Hat jemand zufällig ne Ahnung wie man die Trittfrquenz beim Nyon bzgl. der Harmony einstellen kann ? Ich finde kein Menü im Nyon.
 
Ich habe es gefunden. Die Trittfrequenz stellt man ein, wenn man 3sek. den Homebutton drückt und dann kann man die Frequenz einstellen (30-100)
Dann schaltet die Automatik entsprechend.
Das ist aber nur beim Bosch-Nyon so.
 
Hier hat doch jemand bestimmt das Kinderverdeck beim 2017-Modell, oder?
Wenn ja, mag er mir einmal einen gaaaaaanz großen Gefallen tun?

Ich habe gehört, dass es sich verändert habe, bräuchte also einmal möglichst ein Foto, insbesondere mit der Anzahl der Druckknöpfe. Genial wäre es, wenn jemand sogar die Abstände zwischen diesen messen könnte.

Hintergrund: Der Reißverschluss bei meinem ist kaputt. Werde mich um Reparatur bei Sattlerin bemühen, weiß aber noch nicht, ob sie das machen kann.

Das wäre supernett, dankeschön!

P. S.: Zum Händler, bei dem ich es gekauft habe, gehe ich nicht mehr. Möchte ich hier aber nicht ausbreiten. Wer in HH ein BuBi bzw. überhaupt Cargobike zu kaufen erwägt, kann mich gern per PM kontaktieren.
 
Hintergrund: Der Reißverschluss bei meinem ist kaputt. Werde mich um Reparatur bei Sattlerin bemühen, weiß aber noch nicht, ob sie das machen kann..
Unser Reißverschluss ist auch schon kaputt gegangen. Probiere es mal hiermit: https://www.amazon.de/gp/product/B00E6RPL8E/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1
Ich glaube auf dem Reißverschluss ist zu viel Zug nach rechts und links, deswegen platzt der Zipper irgendwann auf.

PS: jetzt hab ich einen Zipper in Alt-Messing verlinkt. Es gibt den aber natürlich auch in Schwarz.
 
Bei mir ist allerdings der Reißverschluss aus der Naht gerissen, nicht nur der Zipper.
Habe BuBi schon kontaktiert. Sie wollen das auf Garantie tauschen.
 
Oben Unten