(Bullitt) Steps E6100: Gesamtkilometerstand "verloren"

Beiträge
14
Moin,

ich habe vor ein Paar Tagen das seltsame Phänomen erlebt, dass mein Steps System beim Einschalten nicht nur alle ohnehin löschbaren Daten (also Höchstgeschwindigkeit, Tageskilometerzähler...) verloren hat, sondern auch die Gesamtkilometer.

Alles andere funktioniert einwandfrei. Sowohl mein Händler als auch LvH reagierten eher überrascht und sind der Meinung das der Gesamtkilometerstand nicht löschbar sei. Hat das schon mal jemand von Euch gesehen oder gehört?
 
Beiträge
14
Tjahahaha!
Von wegen…
Wegen Jobrad Leasing und dem Restwert werde ich wohl der erste Mensch auf Erden sein, der drauf drängt dieses Rad habe 2000km mehr gelaufen als draufsteht!
 
Beiträge
189
Hab ich neulich nebenan gelesen

 

jep

Beiträge
36
Auch Moin,
mir ist das vor zwei Wochen auch passiert, ich dachte, das kam vom Überschreiten der 10.000km und der Kilometerzähler könne nur vier Stellen anzeigen...
Hab mich schon über den Vollhonk in der Softwareentwicklung lustig gemacht

Also, das nehm ich zurück, ich meinte den anderen
 

jep

Beiträge
36
Hab ich neulich nebenan gelesen

Mein Rad ist auch von Herbst 2019 und noch ohne Update.
@BlackPearl , deines auch?
 
Beiträge
59
ich habe vor ein Paar Tagen das seltsame Phänomen erlebt, dass mein Steps System beim Einschalten nicht nur alle ohnehin löschbaren Daten (also Höchstgeschwindigkeit, Tageskilometerzähler...) verloren hat, sondern auch die Gesamtkilometer.

Alles andere funktioniert einwandfrei. Sowohl mein Händler als auch LvH reagierten eher überrascht und sind der Meinung das der Gesamtkilometerstand nicht löschbar sei. Hat das schon mal jemand von Euch gesehen oder gehört?

Hier auch: Bullitt E6100, Nexus 5E DI2 ...
 
Oben Unten