BULLITT Canopy 2020: Tapes auf Nähten lösen sich

Bei meinem erst 4-Monate altem Canopy lösen sich die Tapes auf den Nähten der Seitenverkleidungen. Habt Ihr das auch?
5113616E-C093-422B-8F4C-490ABDD016F9.jpeg
 
Sorry aber ich weiß nicht genau wo ich hinschauen soll.
Mein Händler meinte, dass ich meins unbedingt nach Anleitung aufbauen soll ( auch, wenn es die alte Anleitung ist) Denn der Stoff brauch bevor man die Reißverschlüsse das erste Mal schließt 24 Stunden um sich zu setzten.
Hab das ganze aufgezogen und 1-2 Tage stehen lassen dann erst die Reißverschlüsse zu gemacht.
Mach mal ein Pfeil ans Bild dann schau ich nachher mal bei mir nach.
Gruß
 
2C486700-7DD3-41A0-AA5E-063CD83FD87A.jpeg


hier ein foto der anderen seite. es geht um das tape welches die naht abdecken soll, das löst sich.
hab es jetzt beim händler, der es aufgebaut hat, reklamiert...
 
Wie ich gerade hörte, handelt es sich um einen bei Bullitt bekannten Herstellerfehler. Mal sehen was sie als Lösung bieten.
 
Hi,
ich habe ähnliche Probleme mit meinem 2020 Canopy. Dieses hat mir mein Händler mit dem Bullitt verkauft.
Der Kleber an den Fenstern hat sich teilweise gelöst (siehe Bild). Funktionalität ist bisher nicht beeinträchtigt.
Laut meinem Händler ein bekanntes Problem.
Ich kann das Canopy entweder einschicken und extrem lange warten oder soll mir Segeltuchkleber im Internet kaufen.

Hat schon jemand damit Erfahrung?
 

Anhänge

Mein Händler sagte, er bzw. Bullitt wird sich bald mit einer offiziellen Lösung bei mir melden...

@max82 ist das was Du gehört hast schon die offizielle Ansage?
 
Wir hatten einmal Probleme mit unserem Canopy (Reißverschluss war ausgerissen) und waren damals vom Service eigentlich sehr angetan. Der Händler hat uns ein neues Canopy zugeschickt, ich habe die beiden ausgetauscht, und dann erst das alte zurückgeschickt. Wir konnten das Lastenrad also durchgehend nutzen.

t.
 
Hab heute mit meinem Händler darüber gesprochen. Es wird eine offizielle Lösung geben. Mit mehreren Optionen. Tausch 1/1 oder etwas Geld zurück.
Problem ist wohl, dass Bullitt wohl keine neuen mehr auf Lager hat und die machen jetzt ja auch laut Newsletter Urlaub.
also abwarten.
 
Habe dasselbe Problem, Canopy ist brandneu und maximal 2 Wochen am Rad und schon loesen sich diese Streifen ueberall. Muss auch sagen dass der Support durch larryvsharry echt unterirdisch ist. Hatte davor schon mit denen zu tun weil die mitgelieferten Schrauben bei der Montage festgefressen sind und sich weder weiter festziehen noch loesen liessen. Am Ende musste ich aufwendig die Muttern aufschneiden um ueberhaupt weiter zu kommen. Hat dem Lack nicht gut getan, das Canopy hat auch etwas abbekommen. Reaktion larryvsharry: bieten mir neue Schrauben an, fuer alles weitere soll ich mich an meinen Haendler wenden. Dieser hat allerdings das Problem mir keinen Ersatz vor Ende August schicken zu koennen. Dabei habe ich das Canopy gekauft um mit meiner Tochter im Sommer Rad zu fahren :-/ Schon ziemlich frustrierend alles...
 
Oben Unten