Bullitt Bluebird Rohloff, XT, ITS

Beiträge
65
Hallo,

diese Woche kam mein Bullitt Rahmen. Leider konnte mein Fahrradladen seit Juni 2021 nicht liefern. Ich habe dann bei kvirder angerufen bzw. eine Email geschrieben und mir wurden prompt zwei Bluebirds angeboten. Hätte ich das nur ein bisschen früher gewusst.. naja dafür habt ihr jetzt den Tipp. ;-)

Eigentlich wollte ich das horizontale Gates Ausfallende und einen Riemenantrieb verbauen. Dieser war nicht in der CTX Linie nicht lieferbar. Eine XT Kurbel war auch nicht lieferbar also habe ich mich etwas durch den Jungle begeben und improvisiert. Es ist schlußendlich eine normale Deore Kurbel 3x10 geworden, die Kettenblätter habe ich bei Kleinanzeigen wieder verkauft. Bei der XT war es das gleiche Spiel. Es gab 2x Hebel rechts als Set. Also habe ich 1x links so geholt und den einen rechten wieder bei Kleinanzeigen verkauft.

Gedanklich fand ich das horizontale Ausfallende "cleaner" und ich wollte den Umwerfer sparen. Ein Rohloffmitarbeiter sowie auch zwei Radladen haben mir aber davon abgeraten (Justierung der Bremse, Ausbau des Rades kompliziert etc.). Also ist es doch das externe Ausfallende mit Kettenspanner geworden.

Momentan scheinen viele von der Rohloff auf E-Bike umzurüsten. Bei Kleinanzeigen kann man relativ schnell genau das finden, was man sucht. In meinem Fall war es eine fast neue (Nov '20) rote Rohloff, eingespeicht in eine Andra 40 mit Schlauch und Reifen inklusive neuem Drehgriff, neuen Schaltzügen, Endkappen und der externen Ansteuerung. Deal: 750 Euro. Das wäre also mein zweiter Tipp.

Hier die verbauten Komponenten. Für alles was übrig ist schreibe ich noch eine Liste in den Verkaufsbereich. Vielleicht kann es ja noch jemand gebrauchen.

Bullitt Bluebird Rahmen (2020 - da reduziert) 1730€
XT Bremsen Set (links und rechts) ca. 160€
Rohloff Set (Andra 40, Steckritzel, Splined Carrier, externe Ansteuerung, Schaltzugset, Schlauch, Schwalbe Marathon 2,0) 750€
Alfine Nabendynamo eingebaut in einer Andra 40, Felgenband 155€
Schwalbe 20" Schlauch 6,50€
Schwalbe Big Apple Performance 20" Reifen 18€
Shimano Kurbelgarnitur (79€ - 30€ trade in) 49€
Deore XT Innenlager 26€
Busch & Müller IQ-X 46€
Truvativ Kettenblatt Singlespeed 4-arm 104mm Lk 18,50€
B&M Scheinwerferkabel 4,50€
Jagwire Bremsleitung Mountain Pro Hose 36€
Jagwire Anschlusskit 18,99€
e1 Kette 1-fach 25,50€
Rohloff Kettenspanner 70€
Tubus Montageset Fly 11,50€
Tubus Airy Titan (gebraucht) 80€
Pitlock Sattelklemme 9€
Achsplatte CC OEM2 26€
Shimano Bremsscheibe 203mm Centerlock 40€
Shimano Bremsscheibenadapter 203mm 7,50€
Pitlock VR, HR, Sattel 58€
Shimano Scheibenbremsadapter 203mm 7,50€
B&M Toplight Line Small 13,50€
SKS Bluemels Edition matt B53 24€
Ergotec Lenker 13€
Rohloff Monkey Bone 35€
Rohloff Bremsscheibe 180mm Shimano 40€
20" Kinder ACID Schutzblech 12€

Gesamt circa 3500€

Leider habe ich beim Auspacken die 20" Streben von den Schutzblechen verloren.

Vielen Dank für all die Tipps und Tricks! Ich hätte das sonst nicht so effizient aufbauen können! Ihr habt wirklich total geholfen! Dankeschön!! :cool:

signal-2021-09-25-122158_001.jpeg




signal-2021-09-25-122158_004.jpeg


signal-2021-09-25-122158_001.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
968
Ein schönes Fahrrad ist's geworden! Und du bist, gerade über Anbetracht der aktuellen Lieferbarkeit viele Komponenten, sehr günstig weggekommen.

t.
 
Beiträge
3.855
Schönes Rad! Ventile bitte noch ausrichten. Das man das auch immer wieder sagen muss :rolleyes:

In der Auflistung fehlen aber Sattelstütze, Sattel und die Fahrer Bowl.

Ich würde hinten die Kette noch etwas kürzen (Kenne mich aber nicht mit der idealen Rohloffeinstellung aus), aber man könnte dann den Spanner noch etwas nach vorne bringen und die Umschlingung etwas erhöhen.
 
Beiträge
65
Stimmt. Ich habe von jemanden die Sattelstütze, Pedalen geschenkt bekommen. Der Sattel und die Griffe habe ich vor Jahren mal von Kleinanzeigen gekauft und aus dem Keller ausgegraben. Ich finde den originalen Sattel von LvH ziemlich hart.

Fahrer Bowl 60€ (gebraucht Geschenk)
Fahrer Plane 50€ (gebraucht Geschenk)

Was meinst du mit Ventilen ausrichten genau? XT hinten rechts die Ablenkung damit der Knick weg ist?

Die Kette hatte ich bereits um 3 Kettenglieder gekürzt. Aber stimmt. Mehr Umlenkung verteilt die Kraft besser und lässt es nicht so stark abnutzen. Mache ich morgen, habe ich übersehen.

Dankeschön an euch :)

B07B8B51-1E7E-4A0E-9A41-23115977D9E0.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
65
Danke für deinen Tipp! Die Kette ist noch mal gekürzt und dabei ist mir aufgefallen, dass der Kettenspanner noch nicht in der richtigen Position war. Habe ihn noch mal eingestellt.

Ich habe auch noch die Bremsleitung etwas besser abgelenkt.

Ich habe noch eine paar Fragen: Blöd natürlich, dass ich mir danach erst Gedanken mache, aber jemand meinte, dass die 203er Scheiben zu viel Druck auf die Gabel/Rad bringen. Sind die Gabeln für 203er freigegeben?

Und meinst du mit Ventilen die Ausrichtung in eine bestimmte Richtung aus ästhetischen Gründen ? :D
Dann würde ich es auf dem Foto vernachlässigen ;D
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.102
@Milan0 meint, dass die Ventile und die Schrift auf der Reifenflanke zueinander ausgerichtet sein sollen.
Und auf Show Bildern diese dann auf 6 oder 12 Uhr stehen sollen, damit die Schrift lesbar ist.
Kurbeln auf 3 und 9 Uhr usw...
Ist ein bissl sein Steckenpferd die Fahrradwelt ästhetischer zu machen....
 
Oben Unten