Bullit & Hänger

M

Maha

Guest
Hallo zusammen,

ich habe einen Burley Hänger mit Standard Kupplung. Nun möchte ich mir ein Bullit kaufen und den Hänger auch damit nutzen. Der Fahhradhändler meinte nun, dass das nicht geht (bisher nur per Mail und ohne Begründung). Ich verstehe allerdings nicht wieso. Im Netz findet man jede Menge Bilder, in denen ein Bullit mit einem Hänger genutzt wird, der an der Achse, bzw. am Schnellspanner fest gemacht wird.

Hat die Kombination hier schon jemand ausprobiert?

Danke im Voraus und Grüße
Johannes
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
gibt ja verschiende kupplungen, welche ist denn bei dir verbaut? die org. classic von burley oder eine von em fremdhersteller?

die "classic" an einem alten rahmen ist kein problem, an nem neuen hab ichs noch nicht gesehn.
afarm9.staticflickr.com_8505_8367941549_96436a01f5_c.jpg
Bullitt Bluebird 71 010aw
von Splendid Cycles auf Flickr
sollte aber gehen, dümmsten fall modifiziert man die kupplungsplatte etwas.
 
M

Maha

Guest
Hey,

die Kupplung nennt sich "Standard" http://www.burley.de/Kupplungen. Danke fürs posten des Bildes! Nun verstehe ich, was das Problem sein könnte! Denke auch, dass das modifizieren der Kupplung das Problem am einfachsten lösen würde.

Danke und Grüße
Johannes
 
Ich fahre Bullit mit diversen Hängern:
- Trets von Hase (mit weitern Kupplung hinten dran)
- Chariot 2-Sitzer
- kleinen Lastenhänger
alles mit Weber Kuplung
zudem 2 große Hänger mit Kugelkopf-Kupplung an der Sattelstütze.

Am liebsten fahre ich mit den Weberkupplungen (auch mit 2 Hängern hintereinander s.Bild), da das Fahrverhalten besser ist. Aber für Große oder gar schwere Lasten nehme ich einen mit Kuplung oben (s.Bild).

Generell kann ich dir die Weberkuplung sehr empfehlen. Sie ist besonders leicht und schnell (z.B. beim Zugeinstieg) zu handhaben und vor allem haben diese Kupplung etwa 50 % der Hängernutzenden, was einen Tausch schnell möglich macht.
 
Für alle, die es interessiert. Es gibt eine noch einfachere Lösung: einen Adapter (bspw. hier: http://www.bikeshop2000-shop.de/Kinderanhänger/Burley/Kupplungen/Burley-Adapter-Kupplung::882.html).

Grüße
Johannes
Das scheint mir die Lösung des Problems.
Ich hätte sonst noch eine Weberkupplung B vorgeschlagen, die bekommt man sicher auch an den Hinterbau montiert. (Ich habs an meinem Bullitt nicht probiert, da es mir allein schon schwer genug ist, aber ich würde wetten, dass eine Weberkupplung auch ganz normal an die Achse geht)

Was für eine Achsaufnahme wird dein Bullitt den bekommen?
 
M

Maha

Guest
So, hier kurz das Update für alle, die es interessiert. Die Standardkupplung passt doch einfach. Es ist zwar Maßarbeit, passt exakt rein, aber kein Problem.

Achsen sind für die Kettenschaltung, denke aber, dass es auch bei der Nabenschaltung kein Problem sein sollte, da ja nur der "Winkel der Öffnung" ein anderer ist.

Grüße
Johannes
 
Oben Unten