Bullit Alubox

Beiträge
20
Moin zusammen,

kann mir jemand das Innenmaß der Alubox nennen, die für das Bullit als Zubehör angeboten wird?

Wie aufwändig ist es, die Box wieder abzunehmen, um alternativ eine Ladeplattform anzubringen? Kann man das Rad im Wechsel mit mehreren Aufbauten fahren oder leiden dann z.B. irgendwelche Gewinde oder Befestigungspunkte?

Sieht man mit montierter Alubox das Vorderrad noch vom Sitz aus? Wenn nein: Stört das beim Fahren?

Gruß aus HH
Markus
 
Beiträge
500
AW: Bullit Alubox

Hallo Klute, was die Maße angeht würde ich an deiner Stelle mal die Dänen anmailen oder den deutschen I-Händler ansprechen. Ebenso für die Möglichkeiten einer optionalen Schnellmontage. Ich konnte mir eine sichere Befestigung mittels Splintbolzen, anstelle von Schrauben gut vorstellen. Gummischeiben sollten den Rahmen wirksam schützen und dafür sorgen, dass der Bolzen unter Spannung sitzt.
Wenn ich das richtig sehe, dann kannst Du das Vorderrad vor der Alubox nicht sehen. Das ist aber kein Problem denn bei vielen Lastenrädern ist das der Fall.
Auch beim Bakfiets sieht man das Rad nicht vor der Bak und das Stört mich überhaupt nicht ;- )

Gruß
Mick
 
R

romb

Guest
AW: Bullit Alubox

Hallo Klute,

die Innenmaße der Alubox sind LxBxH 64x36x50cm.
Es ist eigentlich eine handelsübliche "Zarges-Box" die eben gut auf die Ladefläche der bullitts passt. Das heißt, es gibt keine Steckvorrichtung oder Ähnliches, um sie schnell zu montieren bzw. demontieren. Sie sollte am Rahmen verschraubt werden - sprich, man muss die passenden Löcher in den Boden bohren. (Tut ganz schön weh, bei dem Preis)

Günstigere Alternativen gibt es im Baumarkt mit gleichen Abmassen und teils auch mit abnehmbarem Deckel. Das kann bei der "Zargesbox" nämlich nerven, da der Deckel durch den Lanker blockiert wird. Den Qualitätsunterschied merkt man allerdings schon.

Das Vorderrad ist nicht bzw. schlecht zu sehen - stört aber, wie Nick sagt, überhaupt nicht.

Mein "Vavoritenaufbau" ist die Kombination aus Bodenplatte, Seiten- und Rückwand und Verdeck. Diese ist leicht, stabil und schnell montiert!:)

Gruß
Dominik

www.packrad.de
 
Beiträge
20
AW: Bullit Alubox

Hallo Klute,

die Innenmaße der Alubox sind LxBxH 64x36x50cm.
Es ist eigentlich eine handelsübliche "Zarges-Box" die eben gut auf die Ladefläche der bullitts passt.
Gruß
Dominik

www.packrad.de


Mange takk!

Scheint wohl eine Sonderanfertigung Dieses Herstellers zu sein.

Ich suche eine möglichst flexible Lösung. Bedeutet: Alubox (eventuell mit flexibler Höhe) mit Flügelmuttern oder Schnellspannern leicht abzunehmen, möglicherweise Box etwas breiter als der Rahmen (wie Eure "Tischler"-Holzkiste). Alternativ nur Bodenplatte, aber mit der Möglichlichkeit, Spanngurte anzulaschen (passt der Gurt zwischen Bodenplatte und Rahmen durch?

Gruß aus Hamburg
Markus
 
R

romb

Guest
AW: Bullit Alubox

Hallo Markus,

zwischen Rahmen und Bodenplatte ist ein Spalt, sodass ein Spanngurt (Riemen) durchpasst. So transportiere ich auch immer unsere "Vorführbox" - ist im Alltag aber eher umständlich. Eine Box, die übersteht liegt auf dem Rahmen auf, da dieser etwa 1cm höher ist als die Bodenplatte.

Hast Du bereits ein bullitt?

Wenn ja, siehst Du die vier angeschweißten "Röhrchen" am Hauptrahmen. In diese werden die Seitenwände mit speziellen Stiften gesteckt. Mit etwas handwerklichem Geschick, kann man die Alubox entsprechend modifizieren und hat somit eine flexible Stecklösung.

Generell werden die Aufbauten von larryvsharry jedoch fest montiert, wobei die Alubox wie gesagt nicht speziell für die bullitts gebaut wurde und somit wieder der Bastler gefragt ist.

Gruß
Dominik

www.packrad.de
 
Oben Unten