Bosch Software Cargo Line vs. Performance Line CX (2020): Erfahrungswerte gesucht

Ich stehe gerade auch vor der Frage: neues Load, welche Software. Mein Händler hat mir mal die CX empfohlen. Denke, ich lass dir einfach direkt drauf spielen. Den eMTB-Modus kenne ich nicht (Die Rest-Familie fährt nur Bullits mit STEPS). Aber der klingt alleine schon wie ein gutes Argument.
 
Habe den alten CX Motor und vom Händler vor 1¹/² Jahren die eMtb CX Version raufspielen lassen. Wir fahren in der Stadt meistens im emtb Modus und lieben die dynamische Unterstützung.
 
Das stimmt. Ich frage mich nur, ob mir da dann etwas maximale Bums bei voller Beladung fehlt. Andererseits brauche ich das auch nur an echt fiesen Bergen.
 
@neanderthaler Verzichte ich dann beim eMTB auf die 400% Unterstützung maximal?
Ich bin mir nicht sicher, ob Bosch bei der 400% Angabe tatsächlich effektiv mehr Leistung raushaut, oder ob der Motor nur bei weniger Druck auf dem Pedal schon auf Vollast geht. Die Prozentangabe ist ja kein Absolutwert, sondern immer auf das Verhältnis Tretleistung und Motorunterstützung bezogen. Ob das praktisch überhaupt einen merklichen Unterschied macht, müsste man mal ausprobieren. Vielleicht geibt's hier im Forum auch schon Erkenntnisse dazu.
 
Irgendwo wird es auch eine Grenze geben müssen. Wenn sich Robert Förstemann auf ein Rad mit Bosch setzt und 500+ Watt tritt, wird der Motor nicht noch 2 kW zulegen.
 
Auch wieder wahr. Habe vorher nochmal im Kiox nachgeschaut. Fieser Berg bedeutet schnell mal 300 W Eigenleistung. Der Cargo hat imho einen Peak von 650 W. Das ist eh nix mehr mit 400 %.
 
Mit dem Händler-Dongle kann auch nur der Container welcher der Hersteller für explizit die DU-Seriennummer freigibt/bereitstellt aufgespielt werden. Es wäre sonst ein leichtes sich von einem befreundetetn Händler in USA die Container für die 20Mph Versionen zu organisieren und flugs mit 32 Kmh herumzugurken....
An die Hersteller-Dongle kommt auch kein Händler legal, und selbst wenn es fehlen ihm die Berechtigungen um an die Container am Server heranzukommen.
 
Mist. Mein Händler konnte die CX-Software nicht aufspielen. Irgendwie braucht er dazu nochmal Support von Bosch. Dann eben nochmal etwas warten.

Vermutlich meintest Du das, @LZ_?
 
Mist. Mein Händler konnte die CX-Software nicht aufspielen. Irgendwie braucht er dazu nochmal Support von Bosch. Dann eben nochmal etwas warten.

Vermutlich meintest Du das, @LZ_?
dazu würd ich gern mehr erfahren. denn vllt kommt meins diese woche beim händler an und zumindest die CX hätte ich gern auf dem system... dann könnte ich das zumindest vorab klären, ob möglich
 
Genau weiß ich nicht, was das Problem war.
Er hatte in seiner Software nur die beiden Container Cargo 75 Nm oder Cargo 85 Nm zur Auswahl.
 
Genau weiß ich nicht, was das Problem war.
Er hatte in seiner Software nur die beiden Container Cargo 75 Nm oder Cargo 85 Nm zur Auswahl.
War gestern auch beim Händler - da gibt es derzeit immer noch nur die 85NM Cargo, aber keine CX.

Nehme mal an, dass Bosch die nicht freigibt und unter den DU SNR immer nur Cargo ausgespielt wird.
Willnoch mal Bosch schreiben, was die dazu schreiben.
 
Zarte Hoffnung. Mein Händler ist nochmal den Weg über den Hersteller gegangen. Zumindest bei R&M scheint das vielleicht unter Umständen (ihr seht schon...) möglich zu sein. Allerdings auch nicht direkt über den Händler, sondern nur mit Hilfe von Fernwartung durch R&M bzw. Bosch.
Ich werde mit meinem Händler im Herbst einen Versuch starten und dann berichten.
 
Oben Unten