Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Beiträge
632
Ich hatte letztens auch ne Küche abzutransportieren. Diese wurde aufgelöst und ich bekam diese gegen Abbau und Abtransport geschenkt.

Einen Teil musste ich auf dem Wertstoffhof entsorgen. Dort steht fast täglich ein kilometerlanger Autostau. In so ein normales Standard-Auto passt doch kaum etwas rein. Trotzdem fährt so gut wie jeder seine Kleinteile mit dem Auto zum Wertstoffhof und steht dafür noch ne gefühlte Ewigkeit im Stau. Ich konnte mit dem Hänger am Stau entlang direkt bis zur Wertstoffabgabestelle fahren und war ruck zuck wieder weg. Verstehe manchmal die Menschheit einfach nicht, weil dies ja fast jeder könnte.

hier mal ein paar pics
 

Anhänge

Beiträge
59
0F074FB4-3E18-474C-8FB4-ACF2D096E7D1.jpeg
Nicht so richtig außergewöhnlich aber trotzdem Spaß gemacht!
3 Kids + zwillingsbuggy
Ich muss echt schienen unter der box anbringen die man ein und ausfahren kann... am besten noch eine eine Schiene parallel zur Box für das kinderrad, hach ja. Irgendwann :D
 
Beiträge
1.453
Der Anhänger biegt sich nicht durch, das liegt an der Gesamt-Länge des Gespanns. Hat mit Erdkrümmung und persönlicher Wahrnehmung zu tun. Bin gerade dabei, das Projekt an die Flat-earth-society zu verkaufen....

So, Aluhut wieder vom Kopf entfernt. Aaahhh, tut das gut....

Ja, der biegt gewaltig durch, liegt an der schlechten Verspannung mit nur einem Gurt und der Konstruktion des Anhängers. Er hat auf die Länge nur R & L einen Winkel aus 1mm gestanztem Stahlblech. So bilden Gurt und Ständer um die Achse eine wunderbare Rundung.
 
Beiträge
3.742
Genau.
Im Kindergarten taugt es für Transporte bis zu etwa elf Kindern :)
Rigentluchcustces dreisitzig. Fahrer, daneben ein Soziussitz und hinten eine Stehfläche wie bei der Müllabfuhr oder auf einem Streitwagen.
Das Lenklager ist ausgeschlagen, die Hinteträder fehlen.
Braucht also entweder bastelnde Zuneigung oder eine Winther Ersatzteil Bestellung.
 
Oben Unten