Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Ist das ein Packster 60 in 80er Breite? Hast du diese Kindersitzlösung schon irgendwo hier vorgestellt?
Ja also 60er mit 80er Breite die Sitze sind von EBay KA gibts immer zu verschenken oder gegen 15€. Ich habe eine 40er Grundplatte und mit Ringschrauben M8 und Flügelmuttern die Kinderplatte drauf. Die Sitze sind recht leicht so ca 3kg geschätzt.
 
Auf der Arbeit bin ich gestern an einem Haufen „Gratis zum mitnehmen“ vorbei gekommen. Heute nach dem Einkauf fuhr ich erneut vorbei und konnte nochmals ein paar Kunststoffboxen mitnehmen. Anschliessend fuhr ich zum Auto und lud die zwei Säcke Beton, die Gartenplatte und die Boxen in mein Auto. Ich hätte direkt mit dem Auto einkaufen fahren können, aber wo bliebe da der Spass? ;)
8DAD5563-3789-4C71-8920-7A0DCC564722.jpeg
 
@Reiterin So hätteste bei uns in Düsseldorf nicht fahren können. Da wäre der Baum ein Stromabnehmer geworden ....

Hmm, da fällt mir gerade ein, gibt es einen Fahrradmotor für 750Volt Gleichspannung? ;)
 
@Reiterin So hätteste bei uns in Düsseldorf nicht fahren können. Da wäre der Baum ein Stromabnehmer geworden ....

Hmm, da fällt mir gerade ein, gibt es einen Fahrradmotor für 750Volt Gleichspannung? ;)
Das ist doch Mal ne Idee :cool:

Zum Stall kann ich glücklicherweise so fahren, dass ich nur rund 300m Straße habe, der Rest ist Feldweg. Ich musste nur auf ein paar Bäume achten, damit meiner nicht drin hängen blieb.
 
Der schwarze Karton unter der Küchenmaschine, da drin ist die Kaffeemaschine.

Kistenfahrrad: Genau. Wir überlegen durchaus manchmal das Auto abzuschaffen und dafür noch ein weiteres Lastenrad anzuschaffen. Aber noch klappt es nicht ganz ohne Auto.
 
Moin,

es kommt auf die Ansprüche an !
Ich habe 01.2018 meinen PKW abgeschafft und seitdem nicht vermisst .
Muss aber auch zugeben das ich momentan Urlaub machen und in einem PKW mitgenommen wurde.
Wenn es jemand schaffen sollte 7 Bierzeltgarnituren und Gedöns in einem VW Pasta oder so zu transportieren soll er sich bei mir melden.
Es gibt auch Leute die es schaffen (mit Trick den ich nicht kenne) 6 Meter lange Teile mit einem 4,3 Meter langen KFZ zu transportieren , ohne das es vorne übersteht und hinten nur einen Meter übersteht .
Aber jeder wie er meint . Alles gut .
Ich bin so zufrieden wie es ist.
Ich bin Handwerker und habe manchmal Seltsame Dinge zu transportieren und schaffe das auch und sehe es auch als Herausforderung .
Für jede Körperliche Aktivität an der frischen Luft ohne dafür zu bezahlen bin ich dankbar.
Jetzt mehr denn je. Immer mit 2 Meter Abstand .

Sechsrädrige Grüße Christoph
 
So isses. Bei uns in München gibt es bei den Wertstoffanlagen Megastaus, weil die Komfort-Ego-Bürger den Grünschnitt mit ihren Geländewägen zu hunderten trotz Corona-Abstands-Gesetzen abgeben wollen.

Hoffentlich wird als einer der wenigen positiven Aspekte dieser Pandemie der Radverkehr und der Verkauf von Lastenrädern steigen.....
Die Gegebenheiten wären da, nur die Politik müsste mitspielen.
 
So isses. Bei uns in München gibt es bei den Wertstoffanlagen Megastaus, weil die Komfort-Ego-Bürger den Grünschnitt mit ihren Geländewägen zu hunderten trotz Corona-Abstands-Gesetzen abgeben wollen.

Hoffentlich wird als einer der wenigen positiven Aspekte dieser Pandemie der Radverkehr und der Verkauf von Lastenrädern steigen.....
Die Gegebenheiten wären da, nur die Politik müsste mitspielen.
Auch wenn wir uns möglicherweise wieder einen Rüffel einfangen werden: wenn der Aufwand, der jetzt hier zur Vermeidung der Todesfälle getrieben wird, auch zur Vermeidung von totgefahrenen Radlern eingesetzt würde...
 
Oben Unten