Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Bin ab 24.12. für nen Spontan-Trip zum SUPpen und Bushcraften für 3 geplante Tage ins Outback gefahren.

Leider nach Ankunft fast durchgängig Dauerregen und Sturm. Kann man aber bei Spontanaktionen nicht umgehen.

Nach nur 2 Tagen war das trockengehaltene und mitgebrachte Feuerholz aufgebraucht und dann ging es etwas durchnässt aber glücklich wegen der Bewegung und der Erholung wieder heim.

Trotz dem Sauwetter war es eine ruhige und meditative Aktion die bald wiederholt wird.

Das Rad hat das Geschleppe trotz des bergigen Profils der Isarauen gut weggesteckt (viel Transportvolumen, aber noch unterhalb der Belastungsgrenze).

Vielleicht schaffe ich es das nächste Mal ohne kraft-kostenden Hängerbetrieb mit 2 neu geplanten Zusatzgepäckträgern auf dem Babboe.

Fotos folgen nach dem Umbau!

Habt es gut und geniesst die freie Zeit!

L.G. Cargomaniac
 

Anhänge

@Joshua Hallo Immanuel, Anfänglich hatte ich provisorisch den Kistenrand mit so etwas Ähnlichem wie ner aufgeschnittenen Poolnudel aufgepostert, damit ich einen Freund, der sich bei einem Trainingsunfall schwer verletzte und das Bein komplett eingegipst war, schlagschonend herumfahren konnte.

Als sich dies so gut bewährt hatte, kam die Wurst um das ganze Rad. Seitdem kann ich auch schnell und leicht die Holz-Euro-Paletten, die ich regelmäßig hole, auflegen. Da brauch ich nicht einmal etwas festzurren. Hält gut und gedämpft.

Öfters verleihe ich das Rad noch an Leute, die in das Thema Lastenrad reinschnuppern wollen. Da haben es die mitgenommenen Kids auch bequemer und sicherer, wenn die Kanten gedämpft und abgeflacht sind.

L.G.
 
Was ist ein Ster für eine Mengenangabe? In meiner kurzen Zeit als Lieferfahrer für Pellets und kaminholz waren Raum- und Schüttmeter gängig.
 
Ich kenne hier in Bayern eigentlich nur die Angabe Ster. Noch nie was anderes gehört.

Das neue Load macht aber einen guten Eindruck mit den breiten Schlappen. Dies ist schon ein sehr interessantes Lastenrad (wenn man den massiven Preis einmal ausblenden kann)
 
@KBugatti

Was haste denn für nen geilen Spritzschutz an den Schutzblechen?

Kann man diesen separat nachkaufen, oder war dieser schon serienmäßig verbaut?

Wäre toll, wenn Du mir Hersteller nennen könntest und eine Nahaufnahme zeigen könntest, wie dieser angebracht ist.

Mich sabbert es bei Waldfahrten mit dem Babboe schon ziemlich voll und das Thema steht als nächstes an.


L.G. und nen guten Rutsch wünscht

Cargomaniac
 
Oben Unten