Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Hallo will das Thema hier nicht sprengen ;) aber alles fürs Gartengrundstück ohne Zufahrt. Und ich hab das Packster mit Nuvinci war mir nicht sicher wie man da dann anbaut. Hinterher und die unzähligen Weber Varianten habe ich mir schon angeschaut.
 
ritsche innen 2,85 m * 0,92 m.
Das Armadillo hat eine Breite von 86 cm und die Pritsche ist 95 cm breit.
...hach, damit liesen sich sogar Türblätter und -futter transportieren. OHNE offene Heckklappe am Kombi :sneaky:

Mein Test-Chike hat eine Breite von 72 cm und diese funzt genau, dass ich in Innenhöfe durch die Türen komme. Schon manchmal war auch dies knapp.
...täusche ich mich oder hängt der Anhänger nach vorne runter - und der Sattel nach hinten? :confused:
 
Jepp, das sieht fast so aus.

Sattel ist aber o.k.

Anhänger hatte ich später noch nach oben verschraubt. Sehr gut bemerkt! gibt ein Smiley!
 
Sieht sehr stark nach einer Zusammenarbeit von Velove und Gazelle aus.
Räder, Schutzbleche, Radaufhängung, Sattelkupplung, Hauptrahmen von Trailer und Zugrad kommen mir sehr bekannt vor.
Unterschied: 1. Die Wechselkoffer werden seitlich auf und abgeladen.
2. Die Sitzposition, aufrecht, bessere Übersicht, höherer Schwerpunkt, höherer Luftwiederstand und nicht so bequem.
3. Bosch Antrieb.
Eine gute Sache!
 
Habe Dir heute dieses Foto aus einem Radmagazin gemacht, kurz bevor ich es in der Bücherei zurück geben musste. Sollte lt. Text 2019 auf dem Markt kommen.

Wenn ich die Woche mal wieder in die Stadtbibliothek komme, dann versuche ich das Heft wieder zu finden.
 
AW: Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Bonjour zusammen,

darf ich mich als Forumsnovize mit diesen Transportbildern vorstellen?

Fuhre 1 zum Recyclinghof:
Anhang anzeigen 601

Tags drauf gefolgt von Fuhre 2:
Anhang anzeigen 602

Und das Model: SCO Long-John von 1990, noch der „Echte“ von SCO aus Odense.
1996 dann mit Sachs-Trommelbremse vorne und Dynamo-Beleuchtung optimiert,
zudem wurde die 2-Hebel-Schaltung auf die komfortablere 1-Hebel-Bedienung umgebaut.

Und dann wäre da noch die wertvollste „Fracht“: Oktober 1990, Töchterlein (heute selbst junge Mutter).
Der Long-John damals noch mit seiner dänischen Basta-Batterie-Beleuchtung.
Und, ja, Birkenstock-Sandalen sind in der Tat seeeehr sichere Radlschuhe.:rolleyes:
Anhang anzeigen 604
 
AW: Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Bonjour zusammen,

darf ich mich als Forumsnovize mit diesen Transportbildern vorstellen?

Fuhre 1 zum Recyclinghof:
Anhang anzeigen 601

Tags drauf gefolgt von Fuhre 2:
Anhang anzeigen 602

Und das Model: SCO Long-John von 1990, noch der „Echte“ von SCO aus Odense.
1996 dann mit Sachs-Trommelbremse vorne und Dynamo-Beleuchtung optimiert,
zudem wurde die 2-Hebel-Schaltung auf die komfortablere 1-Hebel-Bedienung umgebaut.

Und dann wäre da noch die wertvollste „Fracht“: Oktober 1990, Töchterlein (heute selbst junge Mutter).
Der Long-John damals noch mit seiner dänischen Basta-Batterie-Beleuchtung.
Und, ja, Birkenstock-Sandalen sind in der Tat seeeehr sichere Radlschuhe.:rolleyes:
Anhang anzeigen 604
Als ich das Bild mit dem Käfer im Hintergrund gesehen habe, ist mir aufgefallen, daß das das Bild war, das mich mit dem Lastradvirus infiziert hat. Heute leite ich einen Betrieb, der ausschließlich auf die Kraft der zwei Räder setzt.
Damals war das Bild in einer Zeitschrift, mit der Anleitung zum Einbau einer Gangschaltung in ein Long John. Kann das sein?
Lange Zeit habe ich das Bullit gefahren, jetzt Tern GSD mit Carla Cargo.
 
Als ich das Bild mit dem Käfer im Hintergrund gesehen habe, ist mir aufgefallen, daß das das Bild war, das mich mit dem Lastradvirus infiziert hat. Heute leite ich einen Betrieb, der ausschließlich auf die Kraft der zwei Räder setzt.
Damals war das Bild in einer Zeitschrift, mit der Anleitung zum Einbau einer Gangschaltung in ein Long John. Kann das sein?
Lange Zeit habe ich das Bullit gefahren, jetzt Tern GSD mit Carla Cargo.
Dieses oder zumindest ein sehr ähnliches wird aktuell veräußert:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lastenrad-sco-long-john/1139119040-217-13372
 
Oben Unten