Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Servus @Sechs mal zwei,

endlich sieht man mal etwas von Deinem Rad. Das Armadillo ist ja eher bei DHL oder in Kopenhagen vertreten als bei deutschen Privatleuten.

Deswegen hätt mich schon seit geraumer Zeit interessiert, was Du mit dem Ding denn so alles transportierst und warum Du Dich genau auf dieses 12 Rädrige Gefährt eingeschossen hast.

Ich hatte nur mal kurz beim Cargo Bike Event in Nijmegen die Gelegenheit, ein Armadillo zu fahren. Ich denke, für den gewerblichen Bereich macht dieses tolle Rad absoluten Sinn. Für den privaten Bereich würden mich die Einsatzzwecke aber dann schon interessieren.


Ich habe auch kein Auto und will auch nie wieder eines haben. Es klappt alles super mit dem Cargobike.

L.G. Cargomaniac
 
Sorry, erwischt !
Jetzt nachdem ich das Teil bezahlt habe kann ich mir Getränke nur noch im Angebot leisten.
Da ich auch noch faul bin, will ich nicht drei mal fahren.
Ich hatte mal ein Auto, was bringt's für 5/6tel Weg wenn ein Sechstel Weg immer noch so lang ist das die Getränkekiste am Boden schleift bis ich sie vor die Haustür getragen hab? Mit dem Teil fahre ich 19 Kisten direkt vor die Haustür! In der halben Zeit!
Kein Sprit, keine Versicherung, keine Steuer und so kennst Du ja!
Ich bin total begeistert und würde es immer wieder so machen!
Sechsrädrige Grüße Christoph
 
Hi.

Echt tolles Gefährt (y) (Ist das noch ein Fahrrad?? :rolleyes:).
Aber 19 Getränkekisten auf einmal wäre nichts für mich. Da muss ich ja nur zwei mal im Jahr fahren. Da wird das Rad ja viel zuwenig bewegt ;)

/anatol
 
Moin moin
Ja, das ist ein Fahrrad, beziehungsweise ein Pedelec laut StVO.
Den Motor brauche ich wenn bis zu einer halben Tonne einen Hügel hoch müssen.
Da ich ein Weichei bin ist auch immer alles gefedert.
Und an einem Bordstein muss nicht so stark verzögert und danach wieder beschleunigt werden.
Das Teil ist aber nicht täglich im Einsatz, die anderen Räder wollen ja auch bewegt werden.
Meistens fahre ich ohne Sattelauflieger, nur mit kurzer Allupritsche (1,3 *0,84 m).
Immer das richtige Rad für die Aufgabe.
Brennholz macht nicht nur einmal warm, bei mir noch einmal mehr.
Die Fässer sind leer, da wird ein Savonius Windrad draus.
Es gibt auch nicht viele PKW`s die eine Bierzeltgarnitur transportieren können.

Vier bis Sechsrädrige Grüße Christoph
20160704_203928.jpg 20181124_114252.jpg 20170421_113928.jpg 20181227_160932.jpg 20181102_154027.jpg 20181228_175043.jpg
 
Moin moin,
Würde ich gerne, ich kann Anhänger, Kisten, Pritsche und anderes bauen, habe es endlich geschafft hier Bilder einzustellen. Ich finde das langt für Januar.

1. Riese und Müller Load I mit Selbstbaukiste und Selbstbauanhänger.
2.und 5. Armadillo von Velove in Schweden mit Selbstbaupritsche.
3. Load II noch ohne Kiste mit Selbstbauhänger.
4.und 6. Armadillo mit Semitrailer und Selbstbaupritsche.

Ich hoffe das ist hilfreich.

Vier bis sechsrädrige Grüße
Christoph
 
Oben Unten