Bilderthread: Sehenswerte Transporte?

Beiträge
181
Gefunden auf Instagram....
Screenshot_20210902-093843_Instagram.jpg
 
Beiträge
861
So und hier mein heutiger Transport einer Leiche, die dem Buchsbaumzünzler zum Opfer gefallen war zum Komposthaufen auf dem Wertstoffhof. OK, nicht die Leiche ist das Opfer, sondern der Buchsbaum.

IMG_20210902_145823.jpg IMG_20210902_145837.jpg

Ich habe ihn dann doch mit einem Packgurt etwas komprimiert, weil ich sonst im Stehen hätte fahren müssen.
 
Beiträge
562
So und hier mein heutiger Transport einer Leiche, die dem Buchsbaumzünzler zum Opfer gefallen war zum Komposthaufen auf dem Wertstoffhof. OK, nicht die Leiche ist das Opfer, sondern der Buchsbaum.
Schöne Farbe und krass, was sich so während einer Urlaubsabwesenheit ergeben kann... (hab gerade nachgelesen wo Dein Load hinverschwunden ist. Erinnert mich ein bisschen an meine Leidensgeschichte, nur dass ich das zwischenzeitlich auch aufgekommene Angebot, das Rad zurückzugeben nicht annehmen wollte...)
 
Beiträge
861
Schöne Farbe und krass, was sich so während einer Urlaubsabwesenheit ergeben kann... (hab gerade nachgelesen wo Dein Load hinverschwunden ist. Erinnert mich ein bisschen an meine Leidensgeschichte, nur dass ich das zwischenzeitlich auch aufgekommene Angebot, das Rad zurückzugeben nicht annehmen wollte...)
Ich gehe mal davon aus, dass du den Farbton des Chike meinst, nicht den Farbton des Buchsbaum. RAL 1028 - Melonengelb (Lufthansafarbe).

Lustigerweise hat mein 10 Jahre altes Biobike den gleichen Farbton.

Zum Rücktritt des Kaufvertrages werde ich die Tage mal ein paar deutliche Worte schreiben (Hallo, Riese & Müller, hallo Händler); das aber im Er"fahrungs"thread.
 
Beiträge
1.894
@Bausau
Du Vandale hast den Karton kaputt gemacht.
Kannst Du nicht einen SUV für sowas nehmen wie ein zivilisierter Mensch?

;)
Passte nicht rein.
Ernsthaft: Ich habe heute beim Einkaufen einen Blick in so ein Monstrum (Touareg) geworfen: 4 Mineralwasserkisten (Glas) nebeneinander und der Kofferaum war so gut wie voll.

Edit: Das haben ja schon Dutzende vor mir geschrieben, sorry!
 
Beiträge
674
Das ist ja auch kein Lasten-Auto.
Ich bin vor vielen Jahren einmal bei einem Architekten im X3 mitgefahren. Eine handbreit mehr Beinfreiheit und man sitzt etwas höher. Mehr Unterschiede sind mir nicht aufgefallen. Vielleicht ist im Vergleich zum normalen PKW doch ein paar Liter mehr Kofferraum. Dafür aber soviele Taler überweisen, das wär's mir auch bei vorhandenem Geld nicht wert. Dann doch lieber einen Vito oder VW Bus.
 
Beiträge
562
Passte nicht rein.
Ernsthaft: Ich habe heute beim Einkaufen einen Blick in so ein Monstrum (Touareg) geworfen: 4 Mineralwasserkisten (Glas) nebeneinander und der Kofferaum war so gut wie voll.

Edit: Das haben ja schon Dutzende vor mir geschrieben, sorry!
man kann es andererseits aber auch gar nicht oft genug wiederholen. "Ich kauf' einen SUV wegen dem Platz" ist für gar nichts. Das einzige echte Argument für diese Fahrzeuggattung ist: "weil ich mir beim Einsteigen leichter tue". Schade nur, dass die Trümmer in großem Stil die geräumigen Vans verdrängen.
 
Beiträge
674
So ungefähr könnte man das auch sagen.
Ein Autohändler sagte einmal: Es geht bei den Besitzern um ein Lebensgefühl.
Sich abgrenzen, auffallen, Erfolg präsentieren,.... Wenn man das muss. Mag sein, daß es auch einige darunter gibt, denen so ein Auto wirklich einfach nur gefällt. Das werden aber nicht viele sein. Für die meisten ist es Lifestyle.
 
Oben Unten