Bike43 Erfahrungen/ bestes Longtail

Hallo, hat hier jemand zufällig ein Bike43? Überlegen uns eins anzuschaffen (haben 2 kleine Kinder).
Bin es auch schon probegefahren und fand es super. Allerdings hatte ich als Last keine Kinder drauf, dafür aber einen mit Sand gegüllten Kanister, 35 kg. Ging gut! Mich würden Langzeiterfahrungen interessieren.
bzw. gerne auch Empfehlungen, welches Longtail ihr für das beste haltet. Viele Grüße, KassePeh.
 
mal die Mundos bzw Yubas dagegen Probe fahren. Da eine Empfehlung zu geben viele mir schwer. Haben halt etwas unterschiedliche Geometrien was sich auf die agilität etc auswirkt.
Qualitätsmäßig sind mir da keine Ausreißer bekannt.
lg
 
Okay danke! Beratung im Laden meinte Bike43 wäre qualitativ hochwertiger als Yuba. Aber sagte nicht warum. Weißt du da was?
 
Verkäufer halt ;), hat er dir das Yuba , spicy etc mal daneben gestellt? Gibts das bike43 nur mit verdongeltem Motor oder auch mit Tretlager? Scheint allerdings um einiges kompakter zu sein.
 
Ich habe zwar keine Erfahrungswerte abzugeben....aber vielleicht noch eine weitere Alternative im Stil der o.g. Räder. Mir gefallen die BigDummy Modelle von Surly sehr gut. Gibts auch, falls gewünscht, mit Motorunterstützung (BigEasy) oder als Fatbike (BigFatDummy)

Surly
 
Oben Unten