bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

H

hermine

Guest
Hallo,

ich stehe kurz vor der Entscheidung, mir ein Bakfiets.nl short zu kaufen. Ich hab heute ein Rad mit Rücktrittbremse (8 Gang) Probe gefahren und fand es etwas gewöhnungsbedürftig. Ich bin vorher jahrelang eher sportlich unterwegs gewesen und daher Freilauf gewohnt. Das Rad mit Rücktrittbremse wäre sofort verfügbar, ein Exemplar mit Freilauf müsste erst bestellt werden (ca. 4 Wochen). Ich würde das Rad natürlich gerne so schnell wie möglich haben, wäre aber auch bereit zu warten, damit ich mich nicht dauerhaft über eine falsche Wahl ärgere.

Wie seht Ihr das? Gibt es objektive Vor- bzw. Nachteile einer Version oder ist das ausschließlich Geschmackssache? Gewöhnt man sich an den Rücktritt? Wie ist denn die Bremswirkung der Rollerbrakes beim Modell mit Freilauf?

LG,
Hermine
 
Beiträge
998
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Rücktritt ist in meinen Augen der größte Mist. Bevor man gescheit bremsen kann, muß man erstmal die Pedale in eine waagerechte Stellung bringen. Am Besten gleichzeitig noch in den ersten Gang schalten, dann geht die Bremse besser...
Am Ärgerlichsten finde ich, gerade beim Lastenrad, daß man die Pedale zum Anfahren nicht in eine günstige Stellung stellen kann.
 
H

hermine

Guest
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Vielen Dank fuer Deine Antwort. Gerade der letzte Punkt ist mir auch aufgefallen. Dann werd ich wohl noch ein wenig auf mein Fahrrad wartrn muessen ;-)
 
Beiträge
500
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Auf die Idee ein Lastenard mit Rücktritt anzubieten kommen auch nur die Holländer. Das an sich schöne Bakfiets wird durch die lächerlichen Bremsen (Rücktritt oder Rollerbrakes) total entwertet.
Viel Spaß mit dem kurzen Bakfiets.
 

velogold

gewerblich
Beiträge
128
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Hallo Hermine, du solltest auf ein Bakfiets mit Freilauf und zwei Rollenbremsen warten, auch wenn vier Wochen echt lang sein können - das wird eine harte Zeit für dich ;-)
Und wenn du schon so lange warten musst, solltest du auch noch die +40,- Euro drauf legen und mit Shimano IM81 die besseren Rollenbremsen wählen, auch das lohnt sich. Halte durch, aber pass auf: Gute Cargobikes machen süchtig! Gruß Lars
 
H

hermine

Guest
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Danke fuer Eure Tipps. Ein Upgrade der Bremsen hatte ich jetzt angeregt durch den Nachbartthread auch schon ins Auge gefasst :)
 
Beiträge
75
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Gewöhnt man sich an den Rücktritt?
Gewöhnt man sich an den Freilauf? müsste die Frage heissen. Jedenfalls wenn Damen in der Familie sind die ansonsten traditionell nur mit 3Gang und Rücktritt unterwegs sind, und überhaupt nur bergab und in höchster Not die vordere Bremse benutzten.
Das Eigenbau-Bak ist (auch wegen dauernder Kettenschaltungs-Gefechte - immer wird es in großem Gang stehen gelassen) weitergegeben.
Momentan wird ge-anhängert.
Es wird ein langes "echtes" werden, mit drei Bremsen, hinten Rücktritt&HS33, vorne Rollen- oder Trommel.

Besorg dir noch so eine schnell und einfach verstellbare Teleskop-Sattelstütze (à lá Crankbrothers joplin o.ä., auch gebraucht, ohne remote, so einfach wie möglich), jedenfalls wenn mehrere unterschiedlich große Personen häufig wechselnd das Bakfiets benutzen - ein weiterer häufiger Knatsch, den man damit einfach beseitigen kann. Am einfachsten wäre ein Bakfiets für jeden. :)
Abgestellt wird unter einem vergrößerten Vordach neben der Haustür, im Licht einer Bewegungsmelderlampe, was ich nur empfehlen kann, wenn die Rüstzeit und der Entladeweg kürzer als der Weg zur Garage ist, wird es auch von nicht-Idealisten benutzt. ;)

Und bring den Kindern in der Umgebung bei, dass ein Bakfiets kein Sandbakfiets ist. Das Ding ist ein fahrbarer Spielplatz :)
 
Beiträge
23
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Hallo Hermine,
ich fahre auch ein Bakfiets Cargo-long im Alltag. Es macht nach wie vor sehr viel Spaß mit dem Bike. Einige Dinge würde ich vielleicht heute versuchen anders zu bestellen. So ist es auf jedenfall empfehlenswert eine bessere Bremse zu verbauen. Ich habe normale Rollerbrakes und bedauere das ich nicht wenigstens versucht habe auf die wohl besseren IM 81 Bremsen zu bestehen. Allerdings wusste ich es damals eben auch nicht. Eine Rücktrittbremse ist auf jedenfall nicht empfehlenswert. Schon allein der Gedanke die Pedale beim Anfahren in einer Stellung zu haben bei der man kaum Kraft anwenden kann ist sehr unschön. Pannensichere Reifen sollten schon sein. Was mich im Nahhinein stört ist das an den Rädern anstatt Autoventile normale Blitzventile montiert wurden. Es ist quasi unmöglich an der Tanke die Erfordelichen 5 bar Reifenluftdruck einzubringen,da mit den normalen Fahrradventilen kein ablesen der Druckanzeige möglich ist. Daher also meine Empfehlung Autoventile montieren lassen. Ebenso solltest Du unbedingt die 8 Gangschaltung auswählen. Überflüssig zu erwähnen das ein Nabendynamo auch eine Supersache ist. Auch meine Planenabdeckung habe ich mittlerweile lieb gewonnen,da einige Spaßvögel oder auch Arschlöcher meinen die Kiste sonst als Aschenbecher oder Mülleimer zu gebrauchen. Ansonsten viel Spaß mit dem Bike !!!!
 
Beiträge
500
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

@Langenfääler
Also zumindest was die Ventilfrage angeht kann Dir geholfen werden. Einen brauchbaren Standkompressor bekommt man schon für um die 30,-€ und dann musst Du auch nicht immer zur Tanke fahren - ist ja eh ungesund dort.
 
Beiträge
998
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Schläuche mit Autoventil sind noch billiger... Wenn das Ventilloch groß genug ist. Wenn nicht hilft die Bohrmaschine.
Und ein Adapter ist nochmal billiger. Wenn der dicht ist zeigt das Manometer nach dem Pumpen auch den korrekten Druck an.

Wobei ich auch das heimische Pumpen bevorzuge. Entweder stilvoll mit einem "SKS Rennkompressor" oder bequem mittels Druckluft.
 
Beiträge
23
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Hallo nochmal,klingt alles nachvollziehbar. Meine Erfahrung ist allerdings die das ich ja auch einen Autoventiladapter benutze,allerdings gibt es beim aufpumpen immer das Problem das es bei dem verbauten Fahrradventil ( wahrscheinlich technisch bedingt ) unmöglich ist den momentanen Druck im schlauch agezeigt zu bekommen. Beim Aufpumpen steigt der Zeiger der Geräte zwar an,aber wenn man keinen Druck mehr aufbringt,zeigt das Gerät eben auch nichts mehr an. Das ist insofern nervig,weil man nie genau sagen.kann wie hoch der augenblickliche Reifenluftdruck nun ist. Ich denke es hängt mit dem rückschlag des Fahrradventils zusammen. Und der Mist fliegt demnächst defenitiv raus!!!!
 
Beiträge
998
AW: bakfiets short - freilauf oder rücktritt?

Es gibt die einfachen Autoventil-adapter, die auf das Fahrradventil aufgeschraubt werden. Die sind in der Regel zum Fahrradventil hin nur fast dicht und liefern keine Anzeige. Und dann gibt es welche mit Dichtung zwischen Adapter und Fahrradventil, da bekommt man eine Anzeige, sobald der Druck im Reifenfüller höher war als im Fahrradreifen.
 

carryo

gewerblich
Beiträge
113
an Alle bakfiets.nl Short Besitzer:
Braucht Jemand noch eine box Abdeckung?
Habe eine in Schwarz gefunden. Bei Interesse bitte pn.
Habe noch ein Komplettsatz Ständer für bakfiets.nl herumliegen...
 
Oben Unten