Ausfallenden Bullitt SRAM GX 1x12 mit Steckachse

Beiträge
7
Hallo zusammen,

Ich bin gerade mit meinem Eigenbau Bullitt fertig geworden.
Ich möchte hier alle darauf hinweisen, dass es bei PuntaVelo Ausfallenden für Kettenschaltung und Steckachse gibt. Ich bin damit sehr zufrieden, befürchte aber, dass die Existenz dieser Ausfallenden bisher völlig unbekannt ist. Ich selbst bin nur durch Nachfragen drauf gekommen.
Wusstet ihr von dieser Variante?
Ich bin froh, nicht zufällig die Schnellspanner Variante genommen zu haben.
Gruß.
 

Anhänge

  • 04E963F0-8B2F-4305-B565-60BF2F8FE6AD.jpeg
    04E963F0-8B2F-4305-B565-60BF2F8FE6AD.jpeg
    114,1 KB · Aufrufe: 131
  • 05C258DB-ACBC-45A2-9D6B-7BFF3C7C17B4.jpeg
    05C258DB-ACBC-45A2-9D6B-7BFF3C7C17B4.jpeg
    507,4 KB · Aufrufe: 145
  • A50C1343-2FA3-493E-95E5-9A6E481A836F.jpeg
    A50C1343-2FA3-493E-95E5-9A6E481A836F.jpeg
    99 KB · Aufrufe: 138
Beiträge
83
Ja die sind noch recht neu und glaube online noch nicht gelistet. Habe auch einen Satz hier liegen.
Sie wurden mal vor ein paar Wochen bei Larry vs Harry auf Facebook gezeigt.
 

Anhänge

  • DAB4C464-C5F2-443F-B337-C2FF52F2DDD2.jpeg
    DAB4C464-C5F2-443F-B337-C2FF52F2DDD2.jpeg
    442,8 KB · Aufrufe: 58
Beiträge
51
Die sind leider bisher noch immer nicht im Shop zu finden....und im Laden hat mir auch keiner was davon gesagt, obwohl wir das Thema hatten und ich sagte, dass ich lieber diese DT-Swiss ThruBolt Schnellspannachsen (VR 9mm/HR 10mm) verbauen möchte als diese normalen Schnellspanner.
Naja....jetzt ist es zu spät, denn die Achsen sind schon gekauft und die Naben entsprechend beim Laufradbauer bestellt.

Aber gut zu wissen, dass es sowas gibt. Ich merke das bei meinem nächsten Besuch bei Puntavelo mal an....die haben ja extra eine "Neues" Rubrik in ihrem Shop. Das würde sicher viele Leute freuen
 
Beiträge
83
Hat die schon jemand montiert?
Wenn ich die mit den Standrd Ausfallenden übereinander lege ist der Mittelpunkt der Achse einen halben Achsdurchmesser weiter vorne. Mit einem Schwalbe Big Apple in 2,0 scheint das dann wohl nicht mehr zu funktionieren.
Schade das man in Copenhagen stets etwas gegen breitrere Reifen hat.
Gleiche Achsposition wir vorher oder leicht nach hinten und alles wäre ok.
 
Beiträge
2.074
Man müsste mal mit viel Zeit sich da eine CAD Zeichnung machen und sich selbst welche fertigen ;)
 
Beiträge
493
Hach....., schön dass sie sich dazu durchgerungen haben. Meine sind schon seit Sommer 2019 dran. Nicht so schön mit ausgefrästen Taschen, eher zweckmäßig. Leider auch immer noch silber. Das Schaltauge hatte ich etwas weiter nach hinten gesetzt, weil ich ein XT DirectMount Schaltwerk habe und 11-42 Kassette. 11-50 geht damit sicher auch. Ein Gewinde habe ich nicht drin. Die Steckachse ist eine Saint/Zee und aus Stahl, die hat eine separate Mutter. Die DTSwiss 350 habe ich mit HG Rotor, SRAM war noch nicht zu sehen. Bei DT kann man ja glücklicherweise alle aktuellen Ritzel fahren. Die Freilaufkörper sind austauschbar.
Was bezahlt man für die Ausfallenden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
493
Einführungspreis. 86,- sind aber doch ne Menge! Für die beiden Ergal-Platten habe ich fast 20€ bezahlt, plus Arbeitszeit.
 
Beiträge
4.189
Wie groß mussdenn die Platte sein? Ich müsste noch alte Gimbel Fußrasten-Grundplatten haben. Wenn die groß genug sind, kann sich da gern jemand an der Fräse austoben. Bevor ich sie wie geplant meinem Motorrad Teilehändler schenke, versende ich sie lieber hier.
 
Beiträge
493
So, habe endlich mal Fotos gemacht. Normalerweise sieht es sauberer aus, nur leider hat es gestern Abend etwas geregnet.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    206,8 KB · Aufrufe: 61
  • image.jpeg
    image.jpeg
    174,4 KB · Aufrufe: 59
Beiträge
10
Meine haben den gleichen Code sehen aber anders aus. Sind für Direct Mount
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    240,3 KB · Aufrufe: 41
  • image.jpg
    image.jpg
    180,7 KB · Aufrufe: 39
Oben Unten